„Tomaten-ziegenkäse-tarte“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 155 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
bei 12 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ggf. auftauen und ausrollen. Dann mithilfe einer Müslischale oder eines kleinen Tellers 3-4 Kreise aus dem Blätterteig ausschneiden. Wenn der Blätterteig nicht reicht, kann man ihn noch

20 Min. normal 03.05.2012
bei 3 Bewertungen

Die Butter in Stücke teilen. Mit Mehl, 1 Prise Salz und 4 EL eiskaltem Wasser rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Min. ruhen lassen. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen, in

25 Min. normal 08.04.2008
bei 6 Bewertungen

frisch und lecker

30 Min. normal 24.10.2015
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter, 1 Ei und 4 EL Milch dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Für

20 Min. normal 05.01.2008
bei 26 Bewertungen

zur Abwechslung mal ohne Tomaten

30 Min. normal 22.04.2008
bei 6 Bewertungen

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymian

20 Min. simpel 10.09.2007
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Salz und Backpulver zügig einen geschmeidigen Teig herstellen. Eine Quicheform (26 - 28 cm) ausfetten und mit dem Teig auskleiden. Nun 30 Minuten kühl stellen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Tomaten waschen und halbieren. M

15 Min. simpel 05.01.2010
bei 0 Bewertungen

einfach

25 Min. simpel 05.06.2019
bei 0 Bewertungen

In vier Scheiben des Blätterteiges "Fenster" ausschneiden, so das ein ca. 1 - 1,5 cm breiter Rand bleibt. Den so entstandenen Rahmen bündig auf die anderen Blätterteigscheiben verteilen und die Ränder mit den Zinken einer Gabel so zusammendrücken, da

30 Min. simpel 12.07.2008
bei 34 Bewertungen

lecker, super schnell, läßt sich gut vorbereiten

15 Min. normal 05.05.2008
bei 42 Bewertungen

für eine 26er Quiche- oder Springform

30 Min. normal 06.10.2009
bei 1 Bewertungen

Für den Knusperreis-Boden den Reis gemäß den Vorgaben auf der Packung zubereiten und ausquellen lassen (kann man z. B. auch am Vortag machen), überschüssige Flüssigkeit abgießen. Nach dem Auskühlen mit dem Käse und dem Ei vermischen und in eine sorg

20 Min. normal 28.08.2005
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 09.05.2017
bei 11 Bewertungen

mit Blätterteig und Ziegenkäse

20 Min. normal 27.01.2009
bei 1 Bewertungen

prima fürs Buffet. Warm oder kalt zu genießen

25 Min. normal 03.05.2012
bei 0 Bewertungen

Eine runde Auflaufform mit den Kartoffelscheiben fächerartig auslegen. Rucola und Tomaten darauf verteilen. Eier und Crème fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und alles damit begießen. Den Ziegenkäse darauf verteilen und im vorgeheizten B

25 Min. normal 14.08.2019
bei 0 Bewertungen

Das Mehl auf eine Arbeitsplatte sieben und die Butter in kleinen Stückchen dazugeben. In eine Mulde das Ei geben und alles zu einem Teig verkneten, bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen. Teig 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Zwischenzeitlich die

45 Min. normal 19.04.2009
bei 32 Bewertungen

als Vorspeise oder für ein Buffet

35 Min. simpel 28.07.2012
bei 8 Bewertungen

Die Teigzutaten zügig zu einem Teig verarbeiten und eine runde Tarteform 24cm/26cm auskleiden. Ich verwende eine Form mit Löchern, dadurch wird der Teig beim Backen schön knusprig/mürbe. Für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. In der Zwischen

20 Min. simpel 24.06.2019
bei 1 Bewertungen

warm oder kalt servieren

25 Min. simpel 21.04.2015