„Toasti“ Rezepte 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuerst die Milch mit der Margarine in einen Topf geben und leicht erwärmen, sodass die Margarine schmilzt. Sobald sie komplett geschmolzen ist, die Hefe dazugeben. Beachtet aber, dass die Milch nicht mehr als 40 °C haben sollte. Die Hefe so lang einr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Englische Muffins, Toastbrötchen, ergibt ca. 15 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

knusprig, locker, luftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl in eine Rührschüssel geben und das Salz zufügen. Eine Kuhle in das Mehl drücken und dort die Hefe hineinbröckeln. Zucker darüberstreuen, dann das Wasser und das Öl auf die Hefe geben. Alles mindestens 7 Min. lang gut kneten, dann ein Handtuc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zuerst das Hähnchen von einer Seite salzen und pfeffern. Das Ei verquirlen. Das Hähnchenfilet zuerst in Mehl wenden, danach im Ei und dann im Paniermehl. Das Hähnchen in einer Pfanne bei etwas höherer Temperatur für ca. 6 Minuten in Margarine anbrat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein tolles Geschmackserlebnis - und trotzdem wenig Kalorien

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten vermengen und in zwei mikrowellengeeignete Formen geben. Auf höchster Stufe (900 W) für 3 Minuten in die Mikrowelle geben. Abkühlen lassen und zur Verwendung auftoasten.

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Tomate-Mozzarella-Toasties mit Kräuterquark

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Toasties in einen Toaster geben. In der Zwischenzeit die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Spiegeleier mit Hilfe einer Silikon Eierform kreisrund braten. Pfeffern und salzen. Nach etwa zwei Minuten die Eier aus der Form nehmen, wend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel putzen, in dünne Scheibchen schneiden und in einer gefetteten Pfanne leicht bräunen. Anschließend die Zwiebeln ohne Fett aus der Pfanne nehmen und abgedeckt zwischenparken. In dem Bratfett die zwei Toastiehälften beidseitig anbräunen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

in 5 Minuten gebacken

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Röste die Toastbrotschreiben hellgelb, dann bestreiche alle dünn mit Butter. Auf jede Toastbrotscheibe legst du nun 1 Scheibe gekochten Schinken. Achte darauf, dass die Schinkenscheiben nicht über das Brot hinausragen. Vielleicht musst du sie etwas k

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckerer Toast mit Fleisch und zerlaufenem Käse-und Senf! superlecker und total kalorien und fettarm!

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Reicht für ca. 20 Toasties bzw. 2 Bleche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum selber belegen, super im Sommer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schinken, Salami und Porree in feine Streifen schneiden. Mit ca. 100 g Reibekäse und Creme fraiche mischen sowie mit etwas Pfeffer würzen. Diese Masse auf die zuvor halbierten Toasties geben und mit dem restlichen Reibekäse bestreuen. Alles bei 170°C

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Pfirsich teilen und in Scheiben schneiden. Die Toasties halbieren und in der Pfanne kross anbraten. Die Toasties auf 2 Teller aufteilen. Den Bacon schön kross braten, aus der Pfanne nehmen und auf ein Küchentuch legen, damit das Fett abtropfen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Toasties vorsichtig trennen. Nacheinander toasten. Thunfisch abtropfen lassen und zerbröseln. Champignons halbieren. Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren. Toasties nebeneinander auf ein Backblech legen. Soße darauf vert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Putenfleisch unter Wasser halten und mit Küchenkrepp abtupfen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Gyroswürzer mit 2 EL Öl anrühren und das Fleisch 15 Minuten reinlegen. Zwiebeln, Gurken und Tomaten in Scheiben schneiden. Das Fleis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

klein aber fein

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ohne Hefe und ohne Weizen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Süßkartoffelscheiben im Toaster auf höchster Stufe rösten und etwas abkühlen lassen. Mit jeweils 1 EL Frischkäse bestreichen, mit einigen Avocadoscheiben belegen und mit getrockneten Tomaten, Pfeffer und Kresse bestreuen. Tipp: Man kann die Süßk

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Süßkartoffelscheiben im Toaster auf höchster Stufe zweimal rösten und etwas abkühlen lassen. Auf jede Kartoffelscheibe 1 EL Erdnussmus streichen, mit Bananenscheiben belegen und mit Erdnüssen und Zimt bestreuen. Tipp: Man kann die Süßkartoffelsc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomate-Mozzarella auf Toasties

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Die Eier pochieren. Dafür in einem mittleren Topf Essigwasser zum Kochen bringen und danach ein bisschen herunterdrehen, bis das Wasser simmert. Mit einem Schneebesen im Wasser einen Strudel erzeugen. In diesen Strudel die Eier schlagen. Wichtig ist,

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach und mal was anderes

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker und leicht, Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toastie im Toaster rösten. Die Eier aufschlagen, in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat waschen, Stiele entfernen und zum Ei geben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse darin stocken lassen. Ei auf dem Toastie

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

ähnlich wie bei McDonald´s, die Kinder lieben es

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für das Ei Benedikt wird das Wasser in einem kleinen, möglichst hohen Topf zum Sieden gebracht und dann mit dem Essig versehen. Die Petersilie hacken. Nun den Bacon auslassen und die Toastbrötchen toasten. Wenn ihr Fertig-Hollandaise nehmt, dann dies

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2017