„Toast überbacken“ Rezepte 408 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

schnell, einfach, lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelte Zwiebel und die Schinkenwürfel hinzufügen und glasig dünsten. Die gesäuberten Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln, hinzufügen und anbraten. Nach etwa 10 Minuten die Kochsahne dazugeben und m

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Salami, den Schinken und die Paprika klein würfeln. Alle genannten Zutaten in einer großen Schüssel vermengen. Dann Toastscheiben mit der Masse bestreichen (nicht zu dünn) und im Backofen bei 130-150°C goldbraun backen. Sofort servieren, aber Vor

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

ein schnelles (und leckeres) Abendessen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Überbackenes herzhaftes Toast mit Sucuk

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine kleine, aber leckere und schnelle Mahlzeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln und Paprikaschoten in Ringe schneiden. Dann die Kerne entfernen. Zwiebeln und Paprika in heißem Öl anbraten, salzen und pfeffern. Tomatenmark unterrühren. Mit Paprikapulver würzen und 1/8 Liter Wasser zugeben, aufkochen lassen und reduziere

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Toastbrote mit je 1 TL Remoulade bestreichen. Rohes Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und einer kleinen gehackten Zwiebel vermischen. Gewürztes Hackfleisch gleichmäßig auf alle Toasts verteilen und 10 Minuten bei 175 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Crème fraîche, Reibekäse, Frischkäse, Zwiebel und Schinken mischen und würzen. Toastbrot toasten, buttern, mit der Schinken-Käse-Creme bestreichen, bei 180° Umluft ca. 15-20 Minuten überbacken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

einfach, schnell und lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Schalotten fein hacken und in Butter 2-3 Minuten anbraten. Die Brotscheiben (man kann den Rand wegschneiden wenn man mag, ich lasse ihn allerdings dran) toasten und beidseitig mit Butter bestreichen. In eine feuerfeste Form legen. Die Avocados

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Toastbrotscheiben ungetoastet auf einer Fettpfanne nebeneinander legen. Die Zwiebeln, den Schinken und die Petersilie klein schneiden. Milch und die Eier miteinander verrühren, alle Zutaten, auch den Käse, in die Eiermilch geben, dieses Gemisch a

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Wingertsknorzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Toast toasten. Die Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten ebenso waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Toast mit dem Schinken belegen und darauf die Gurken verteilen. Auf die Gurken pro Portion eine Tomate legen und mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Paprika, Champignons und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Mett verkneten. Das Ei dazugeben und ordentlich würzen. Die Masse auf die Toasts verteilen und im Backofen (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten bei 180°C backen. Bevor das Mett gar

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mal nicht Hawaii

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eines meiner Lieblingsessen aus der Kindheit, einfach, vielfältig, lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2014
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Öl erhitzen und Schinkenwurst darin von beiden Seiten anbraten, herausnehmen(muss man nicht, kann auch die Wurst so auf die Toasts legen). Ketchup und Senf mischen. Schinkenwurst auf die Toasts legen, Ketchup- und Senfgemisch darauf streichen. Käse n

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

statt Käse nach dem Essen einfach einen leckeren Toast

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres und simples Rezept mit Brokkoli und Toast

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rindersteak auf Toast

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toast alla Mama

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Orange schälen und in 4 Scheiben schneiden. Das Brot toasten und mit Butter bestreichen. Auf den Toast 1 Schinkenscheibe und dann 1 Scheibe Orange legen. In die Mitte der Orange je 1 TL Preiselbeeren geben, darauf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel schälen, würfeln und in etwas heißem Olivenöl anbraten. Je nach Wunsch Thymian (frisch oder getrocknet) dazugeben. Die Champignons putzen und klein schneiden. Wenn die Zwiebel glasig (oder nach Wunsch etwas braun) ist, die Pilze dazugeben

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch für Gäste

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Resteverwertung, kleiner Imbiss

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gewaschenen Spinat in viel Wasser 5 Minuten kochen, herausheben und abtropfen lassen. Spinat in Öl mit der fein gehackten Zwiebel 5 Minuten dünsten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Toastbrotscheiben mit der Wurst bestreichen, mit je 1 ganzen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit dem Rinderhackfleisch anbraten. Die Champions abgießen und zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Weiterbraten, bis das Hackfleisch krümelig ist, und beiseite stellen. In der Zwischenzeit aus d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Toastscheiben toasten und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Die noch warmen Toasts mit Margarine bestreichen und die Salami darauf legen. Danach würzen. Mit den Gewürzen sparsam sein, es wird sonst sehr sal

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2014