„Tk-suppengemüse“ Rezepte 245 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
gekocht
einfach
Eintopf
Suppe
Schnell
Vegetarisch
Schwein
Kartoffeln
Rind
Geflügel
klar
gebunden
fettarm
Nudeln
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Vollwert
Vegan
Winter
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Herbst
Getreide
Europa
Reis
Auflauf
Camping
Vorspeise
Braten
Fisch
kalorienarm
Schmoren
Einlagen
Deutschland
warm
Pilze
Party
Fleisch
Festlich
Lactose
Gluten
spezial
Snack
Dünsten
Pasta
Ei
Kinder
Trennkost
Innereien
Italien
Beilage
Backen
Wild
Basisrezepte
Saucen
Sommer
kalt
Weihnachten
Frühling
Meeresfrüchte
Diabetiker
Käse
Frucht
Paleo
Asien
Krustentier oder Muscheln
Frühstück
Salat
Lamm oder Ziege
Mehlspeisen
Haltbarmachen
Krustentier oder Fisch
ReisGetreide
Halloween
Brotspeise
Fingerfood
Klöße
Kartoffel
Finnland
Österreich
Geheimrezept
Eier
China
cross-cooking
Früchte
Wildgeflügel
Pizza
Überbacken
Tarte
Ostern
Wok
Frankreich
Kuchen
Karibik und Exotik
Low Carb
 (0 Bewertungen)

Kartoffeln roh in Würfel schneiden. Bratwürste ausdrücken und das brät zu kleinen Klößchen formen. Suppengemüse, Wirsing, Klößchen und die Kartoffeln in einen Topf geben und so viel Wasser dazu, bis alles etwas mehr als bedeckt ist. Aufkochen lassen

25 Min. normal 29.04.2020
 (3 Bewertungen)

Suppengemüse, Resteverwertung

20 Min. normal 17.12.2013
 (0 Bewertungen)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 16.12.2007
 (1 Bewertungen)

Eigenkreation

30 Min. normal 26.02.2014
 (1 Bewertungen)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 14.10.2007
 (2 Bewertungen)

Glutenfrei, eigenes Rezept

40 Min. normal 04.06.2007
 (5 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebeln würfeln, die Knoblauchzehe hacken und die Chilischote in feine Streifen schneiden. Die Schinkenwürfel im Schmalz anbraten, nach ca. 3 Minuten die Zwiebeln dazugeben und glasig anschwitzen, dann die ge

25 Min. simpel 23.12.2014
 (1 Bewertungen)

Nudeln mit Suppengemüse und gebratenen Hähnchenschenkeln

30 Min. simpel 18.05.2014
 (1 Bewertungen)

mit Suppengemüse, Basilikum und viel Pfeffer

15 Min. normal 06.05.2012
 (4 Bewertungen)

Schnelle Suppe mit TK-Gemüse

15 Min. simpel 21.02.2014
 (0 Bewertungen)

Bratlinge aus Tofu und Suppengemüse

10 Min. simpel 23.03.2013
 (2 Bewertungen)

Dampfkochen

15 Min. normal 19.01.2018
 (4 Bewertungen)

Frisches Suppengemüse würfeln. Die Forelle vorsichtig waschen. Das muss vorsichtig geschehen, damit die Schleimschicht nicht verletzt wird, durch sie wird der Fisch „blau“. Am besten immer am Kopf oder am Schwanz anfassen. In einem großen Topf, in

10 Min. simpel 25.07.2008
 (1 Bewertungen)

vegan

15 Min. simpel 01.02.2017
 (1 Bewertungen)

vegan

15 Min. simpel 01.02.2017
 (1 Bewertungen)

Die Hühnerbrühe in einen Topf geben und bei mäßiger Hitze auftauen lassen. Das Suppengemüse dazu geben und auch auftauen lassen. Das Hühnerfleisch vom Knochen lösen und in kleine Würfel schneiden. Die Hühnerfleischwürfel mit den Suppennudeln zur Brüh

10 Min. normal 08.06.2020
 (2 Bewertungen)

vegan

25 Min. simpel 03.02.2017
 (4 Bewertungen)

Angaben können variert werden, je nach Anzahl der Esser

25 Min. normal 28.02.2009
 (6 Bewertungen)

Tiefgekühltes Gemüse mit der Brühe zum Kochen bringen. Salzen, pfeffern und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Pesto in die Suppe rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Basilikumblättchen von den Stielen zupfen. Mi

10 Min. simpel 05.10.2004
 (3 Bewertungen)

Sobald das Wasser kocht, kann man das TK-Gemüse in das Wasser geben (geht auch wenn es noch gefroren ist). Das Ganze dann für etwa 30 Min. köcheln lassen. Währenddessen kann man die Cabanossi in etwa 0,5 cm breite Rädchen schneiden. Zum Schluss die C

5 Min. simpel 23.04.2014
 (6 Bewertungen)

Die bringt ganze Familien gesund durch die Erkältungszeit!

30 Min. simpel 04.03.2013
 (2 Bewertungen)

schnelle Suppe, wenn im Winter renoviert wird

15 Min. simpel 17.12.2009
 (6 Bewertungen)

Die Brühe, aus gekörnter Brühe hergestellt, erhitzen und das Suppengemüse zugeben. Nach 5 Minuten Kochzeit die frische Bratwurst (sie sollte gut gewürzt sein) in kleinen Klößchen direkt aus der Pelle in die Brühe drücken. Noch die Suppennudeln zu füg

15 Min. simpel 23.02.2009
 (3 Bewertungen)

einfach, vegetarisch und vegan

5 Min. simpel 18.04.2019
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. 1El Öl im Topf erhitzen. Kartoffeln darin anbraten. Suppengemüse zugeben, mit Brühe ablöschen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 20 Min. köcheln. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratwurstbrät a

25 Min. normal 26.05.2013
 (0 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und würfeln. Die Brühe in 2 l Wasser geben. Die Kartoffelwürfel und das Suppengrün zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit aus der frischen Bratwurst Bällchen formen. Nach 15 Min die Bratwurstbällchen dazugeben. So lange kochen,

15 Min. simpel 22.03.2018
 (10 Bewertungen)

nach Omas Rezept

35 Min. normal 18.04.2012
 (7 Bewertungen)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 28.02.2007
 (34 Bewertungen)

Für die Käseklößchen zuerst Butter sahnig rühren, dann Käse, Ei, Salz und Mehl dazugeben. Alles gut verarbeiten und kleine Klößchen daraus formen. Brühe zum Kochen bringen, das Gemüse dazugeben und leicht köchelnd ca. 10 Min. garen. Nun Käseklößchen

10 Min. normal 21.04.2001
 (3 Bewertungen)

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse zusammen mit dem Suppengewürz in 3 l kochendes Salzwasser geben. Bei mittlerer Hitze ca. 30 min. garen. Fleisch, Nudeln, Kurkuma, Pfeffer und das Olivenöl hinzufügen und weitere 15 min. garen.

15 Min. normal 10.04.2007