„Tirol“ Rezepte 240 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

...dieses Rezept stammt von einem Bäcker Tirols, der noch mit echten Naturalien an sein Werk geht.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

wie ich es aus dem Tirol kenne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Knödelbrot mit Milch und Eiern vermengen und 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Klein würfelig geschnittenen Speck und fein gewiegte Bergsteigerwurst in zerlassener Butter gemeinsam mit Zwiebeln, Petersilie und Schnittlauch anbraten. Abkühlen lassen un

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2008
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (1.142)

Dieses traditionelle Rezept stammt aus einem Tiroler Landgasthof und wird dort seit vielen Generationen so zubereitet. Es enthält einige schöne Geheimnisse aus Omas Trickkiste, die nicht immer preisgegeben werden. Auf jeden Fall nichts für Kalorienzä

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (292)

saftig und würzig - sehr lecker auch als Muffins oder Minimuffins

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Speck auslassen, die Semmelwürfel darin rösten. Milch mit Eier versprudeln, salzen, über die Semmelwürfel gießen. Zwiebel in Butter rösten. Selchfleisch fein hacken, mit der Petersilie unter die Semmelmasse mengen, 1/2 Stunde ziehen lassen. Das Mehl

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

schnelle Variante

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Butter und Zucker schaumig rühren. Eigelb nacheinander zugeben. Dann Nüsse, Raspelschokolade, Mehl mit Backpulver, Zitronenschale und Zimt dazugeben. Zum Schluss Eiweiß schlagen und unterheben. Bei 170°C ca. 50 Minuten backen. Wenn der Kuchen abge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Steak würzen und im Bratfett braten. Herausnehmen und warm halten. Im Bratfett Zwiebelringe, Pilze und Schinkenwürfel braten, Hitze reduzieren, Creme fraiche unterziehen, würzen. Tomaten in Scheiben schneiden. Steak mit Pilz-Zwiebel-Champignon-Gemisc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

für den Vorrat, sehr saftig, sehr schokoladig und sehr mächtig, aber sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Originelles, knuspriges Partybrot

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Kartoffeln, die Möhren und die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse mit einem EL Öl in eine Topf anschwitzen, danach die Brühe dazu geben und etwa 20 Minuten kochen. Das Gemüse mit einem Kartoffelstampfer zerkleinern, 100 ml Sah

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Schön würzig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

feiner Schokokuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

schnell und unheimlich lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

wird gerne im Zillertal als Hauptspeise gereicht

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

sehr lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Butter und Zucker in einer weiteren Schüssel schaumig rühren. Dann die gemahlenen Haselnüsse, Mehl, Zimt, Backpulver und den Zitronensaft unterrühren. Zum Schluss die Schokoladenraspel und den Eischnee vorsichtig unterh

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Rollgerste in ein Sieb geben und kurz mit Wasser durchspülen, abtropfen lassen. Den Speck würfeln und ausbraten, die Gerste kurz mitrösten. Das Selchfleisch dazu geben und mit Wasser und Fleischsuppe auffüllen. Zwiebeln, gelbe Rüben (Karotten),

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein Rezept aus meiner Kindheit...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Mehl, Backpulver, Zucker, gem. Haselnüsse, Kakaopulver + Zimtpulver trocken gut mischen. Die Butter schmelzen und mit dem Kaffee, den Eiern und dem Schnaps unterrühren. Eine Gugelhupfform gut + dick einfetten und mit Paniermehl gut einstreuen. Dann d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

nicht nur Kinder lieben sie

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Süßspeise nach alter Überlieferung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebel in Würfel schneiden und im heißen Öl glasig anschwitzen. Rollgerste unterrühren und leicht bräunlich rösten. Die Rindfleischbrühe angießen, etwas Majoran und 1 Lorbeerblatt dazugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebel schälen und fein hacken. In der ausgelassenen Butter anrösten. Brötchen und Speck in kleine Würfel schneiden. Den Speck nicht zu scharf in einer weiteren Pfanne anbraten, anschließend zu den Brötchen geben. Die Eier mit Milch verschlagen und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Fleisch in feine Scheiben oder Streifen schneiden. Die geschälten Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln und in heißem Fett mit ein wenig Speck bräunen. Das Fleisch dazugeben, leicht durchrösten. Nun auch die Kartoffelscheiben hinz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und (in Folie verpackt) eine halbe Stunde rasten lassen. Den Bergkäse in kleine Würfel schneiden und gut mit den übrigen Zutaten für die Füllung (Bergkäse bis Pfeffer) vermengen. Den Nudelteig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln auf den Herd geben und diese weichkochen lassen. Dauer: ca. 40 - 45 Min. (je nach Kartoffelsorte) Kurz vor Ende der Kochzeit bei den Kartoffeln die Zwiebel und den Schnittlauch klein schneiden und die Zwiebel separat anrösten. Auch der K

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Butter schaumig rühren, löffelweise Zucker und die Eier nacheinander dazugeben. Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Die gemahlenen Haselnüsse, die Geschmackszutaten und die klein gehackte Schokolade nach und nach unterheben. Eine Kasten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Topfnblattln mit Sauerkraut

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2008