„Tiefkühl“ Rezepte 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die schweizer Bezeichnung für Bärlauch = Rämsele, Luzerner Dialekt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

ohne Eismaschine oder Einfrieren. Auch für alle anderen Sorten von Tiefkühl - Beeren geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

ideal zum Tiefkühlen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

lassen sich gut vorbereiten, können im Tiefkühler gelagert werden, gefroren schmecken sie wie Snickers Eis, ergibt 8 Portionen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Mit Waldmeistersirup und Kokosflocken - fettarm und schnell gemacht aus dem Tiefkühler!

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

geht auch mit Tiefkühl-Erdbeeren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gut geeignet zum Vorkochen oder Tiefkühlen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Ideal zum Tiefkühlen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

über Nacht tiefkühlen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch sehr gut für Tiefkühl-Obst geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Tiefkühler portionierbar

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Baiser zerbröseln und in eine Schale geben. Himbeeren noch gefroren darüber geben. Anschließend die Sahne steif schlagen und darüber verteilen. Das ganze einen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit QimiQ

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tiefkühlbeerenmischung in einen großen Becher füllen und anschließend die Milch und die Sahne dazugeben. Mit einem Stabmixer so lange rühren, bis die Beerenmischung fein püriert ist. Zum Schluss noch mit etwas Zucker nach Geschmack süßen. In ein

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hähnchenbrustfilets auftauen und mit der Margarine anbraten. Die Pfirsiche in kleine Würfel schneiden, die Petersilie hacken. Wenn das Fleisch schön braun ist, eine Tasse Wasser zugeben und fertig garen bis das Wasser verkocht ist. Dann Soße Holl

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark und Joghurt in einer Schüssel vermengen. Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse jagen. Gurkenwürfel und den gepressten Knoblauch in die Schüssel und unterrühren. Petersilie, Schnittlauch un

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Alle Zutaten, außer Himbeeren, verrühren und in eine Schüssel geben. Die Tiefkühl-Himbeeren aufkochen und ggfs. pürieren, erkalten lassen. Himbeeren vor dem Servieren auf die Mascarpone-Creme verteilen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Spinat auftauen lassen. Petersilienblättchen, Walnusskerne und Parmesankäse zerkleinern. 100 ml Olivenöl darunter mischen. Salzen und pfeffern. Knoblauchzehe pellen, hacken und mit dem Spinat in der erhitzten Butter andünsten, kräftig salzen und pfef

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

für Backkartoffeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den aufgetauten Blätterteig (selbstverständlich kann man auch selbstgemachten nehmen) auf einer Unterlage ganz dünn ausrollen. Dann das Pesto und den Käse auf dem Blätterteig gut verteilen. Dann den Blätterteig 1x zusammenklappen und erneut ausroll

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Knoblauchzehe sehr klein hacken. Gorgonzola, Philadelphia, Butter, Basilikum und Knoblauch mit einem Handrührgerät cremig verrühren. Super zu Baguette oder als Dipp für Rohkostplatten.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Himbeeren auftauen lassen. Zitronensaft mit dem Honig verrühren. Avocados schälen und halbieren, Kerne entfernen. Quer in feine Spalten schneiden. Je eine Avocadohälfte auf einem Teller anrichten. Sofort mit Zitronen-Honig-Saft übergießen und mit Zim

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kopfsalat waschen, etwas zerkleinern und in eine Schüssel geben. Saure Sahne mit allen Zutaten versprudeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Salat vermengen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Tiefkühl-Blätterteig nach Anleitung auftauen. Die Frühlingszwiebeln bzw. den Porree putzen und in ca. 1 - 2 cm große Stücke schneiden. Den Käse und den gekochten Schinken etwas kleiner als die geplanten Teigtaschen zuschneiden. Den Blätterteig i

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und Kartoffelpuffer darin zubereiten und in einer anderen Pfanne Rühreier, abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Danach einmal einen Kartoffelpuffer mit Rührei belegen und mit einem anderen Puffer zudecken. Sc

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Zucker, Vanillezucker und Ei schaumig rühren. Öl und Joghurt zufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Gewaschene Johannisbeeren dazugeben. Muffinblech fetten oder Papierförmchen verwenden. Mulde zu 2/3 füllen. Bei 160/180°C 20/25 Minuten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Broccoli putzen, waschen in Röschen teilen. In 400 ml Salzwasser zugedeckt ca. 3 Minuten dünsten. Nudeln und Broccoli abtropfen, Gemüsesud auffangen. Fleisch waschen, trocke

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Filet in dicke Scheiben schneiden, mit dem Senf dick bestreichen, dann mit je 1 Scheibe Schwarzwälder Schinken umwickeln. Das Fleisch in eine gefettete Auflaufform legen. Die Zwischenräume mit den geputzten, evtl. geschnittenen, Pilzen füllen. Di

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Gehacktes mit kleingeschnittener Zwiebel anbraten. Dann mit Fleischbrühe aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Rahmporree hinzugeben. Danach den Schmelzkäse mitkochen. Mengenangaben sind variabel. Ob dick- oder dünnflüssige Suppe.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Milch, Zucker und Zimtstange in einen Topf geben. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzten und das Mark heraus kratzen. Beides mit in den Topf geben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nun den Topf auf den Herd stellen und langsam erhitzen.

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018