„Thunfisch-wraps“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Snack
Fisch
Gemüse
Party
Schnell
Fingerfood
Studentenküche
Hauptspeise
Braten
Camping
Saucen
Dips
kalt
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Vorspeise
Resteverwertung
Pasta
Überbacken
Mehlspeisen
Hülsenfrüchte
Gluten
gekocht
Schwein
Käse
fettarm
kalorienarm
Backen
Nudeln
Brotspeise
Sommer
USA oder Kanada
Lactose
 (96 Bewertungen)

leckere frische Thunfisch Wraps, schnell selbstgemacht

20 Min. simpel 21.05.2012
 (14 Bewertungen)

drei Variationen, super einfach und ideal fürs Picknick

30 Min. simpel 11.08.2010
 (2 Bewertungen)

schnell, einfach, frisch

15 Min. simpel 09.06.2016
 (3 Bewertungen)

Den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Zwiebel sehr fein würfeln. Die Petersilie abbrausen, die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Schnittlauch abbrausen und zu feinen Ringen verarbeiten. Diese Zutaten mit dem Frischkäse gut vermengen. Den T

30 Min. normal 12.08.2015
 (6 Bewertungen)

mit Lachs, Rucola, Thunfisch

30 Min. normal 03.03.2013
 (0 Bewertungen)

kalorienarm und schnell, eigenes Rezept

30 Min. normal 23.01.2014
 (3 Bewertungen)

Den Thunfisch abtropfen lassen. Anschließend mit einer Gabel stark zerdrücken. Nun das Miracel Whip (oder ähnliche leichte Mayonnaise) gut unterrühren. Den Ingwer schälen und in ganz kleine Stückchen schneiden (Menge je nach Geschmack). Den Ingwer nu

15 Min. simpel 25.11.2009
 (0 Bewertungen)

Thunfisch-Variante

30 Min. simpel 18.09.2017
 (0 Bewertungen)

Bevor der Inhalt in die Wraps kommt, diese für 1 Minute in die Mikrowelle geben. Den Frischkäse mit der Milch und den Gewürzen vermengen bis eine glatte Masse entsteht und die Wraps damit bestreichen. Mais und Thunfisch jeweils in einem Sieb abtropf

20 Min. simpel 08.06.2020
 (3 Bewertungen)

Der Grundteig für Wraps (gerollte feste Pfannkuchen) besteht aus Mehl, das mit Schweineschmalz, Backpulver und Salz zu einem festen, aber geschmeidigen Teig verknetet wird. Den Teig zu einer Rolle formen und in 6 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stüc

20 Min. normal 03.12.2003
 (5 Bewertungen)

schneller Snack für Gäste, Party oder Familie (ergibt 6 - 9 Wraps)

15 Min. simpel 06.08.2008
 (1 Bewertungen)

z. B. als Füllung für Wraps, Auflage für Pizza oder Ofenbrot und vieles mehr

10 Min. simpel 17.02.2020
 (17 Bewertungen)

Mais, Kidneybohnen und Thunfisch abtropfen lassen, Tomate entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Schmand glatt rühren und mit Schnittlauch, Petersilie, Knoblauchsalz, Pfeffer, Chilipulver und italienischen Kräutern abschmecken. Je 1-2 EL Schman

15 Min. simpel 19.02.2010
 (2 Bewertungen)

ohne Gluten

30 Min. simpel 28.07.2015
 (5 Bewertungen)

Milch, Eier, Ketchup und Mehl zu einem glatten Teig verrühren und etwas quellen lassen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Teig in einer großen, mit Öl bestrichenen Pfanne vier dünne Teigfladen backen. Für die Füllung Paprika abtropfen la

45 Min. normal 09.03.2002
 (2 Bewertungen)

lecker und schnell vorbereitet

15 Min. normal 22.07.2014
 (0 Bewertungen)

Mehl und Backpulver grob in einer Rührschüssel vermengen. Die restlichen Zutaten hinzugeben und verkneten. Den Teig in 4 gleichgroße Teile teilen. Etwas Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und die vier Teigteile rund ausrollen. Darauf achten, dass

25 Min. simpel 27.11.2011
 (4 Bewertungen)

schnell, gesund und auch als Snack ideal

10 Min. normal 21.05.2015
 (1 Bewertungen)

Den Thunfisch abtropfen lassen, dann mit der Mayonnaise, Crème fraîche und dem Senf vermischen, bis daraus eine homogene Masse wird. Den Schnittlauch und die Zwiebel klein hacken und hinzufügen. Etwas von der Worcestershiresauce dazugeben. Mit Salz u

20 Min. simpel 30.11.2012
 (0 Bewertungen)

Mehl, Salz, Rapsöl und Buttermilch zu einem Teig verkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und 15 Min. gehen lassen. Den Teig anschließend in 4 gleich große Kugeln formen und aus diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche sehr große dünne Fladen ausrolle

45 Min. simpel 17.03.2017
 (1 Bewertungen)

schmeckt zu Spaghetti, Reis und auch in Wraps (dann aber Vorsicht mit der Flüssigkeit)

15 Min. simpel 02.11.2009
 (0 Bewertungen)

einfach nur zum Reinbeißen

20 Min. simpel 15.08.2019
 (0 Bewertungen)

Thunfisch, Mais, Zwiebeln und Mayonnaise gut vermischen. Mit der Thunfischpaste anschließend den Wrap bestreichen, einrollen und servieren. Als Partysnack in 3 Teile schneiden und mit Zahnstochern fixieren.

10 Min. simpel 10.02.2014
 (113 Bewertungen)

für's kalte Büffet

20 Min. simpel 06.01.2006
 (0 Bewertungen)

lecker und proteinreich

5 Min. simpel 23.09.2016