„Thunfisch-reis-salat“ Rezepte 424 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Reis- oder Nudelsalat
Krustentier oder Fisch
Gemüse
Party
einfach
Schnell
Fisch
Nudeln
Sommer
Pasta
gekocht
Snack
Camping
Studentenküche
Eier oder Käse
Beilage
raffiniert oder preiswert
Früchte
Hauptspeise
Resteverwertung
Vorspeise
kalt
Gluten
Lactose
Europa
warm
fettarm
Fleisch
Reis
kalorienarm
Getreide
Pilze
Asien
Herbst
Japan
Geheimrezept
Deutschland
Italien
Hülsenfrüchte
ReisGetreide
Salatdressing
Braten
Frucht
Spanien
Frankreich
Kinder
Käse
Ei
Frühling
Low Carb
Afrika
Vegetarisch
Grillen
Winter
marinieren
Schwein
Krustentier oder Muscheln
Thailand
Saucen
USA oder Kanada
Fingerfood
Geflügel
Ägypten
Mittlerer- und Naher Osten
Dünsten
Trennkost
Großbritannien
Portugal
Marokko
Türkei
Festlich
Vollwert
Wok
 (239 Bewertungen)

leichter Salat schnell zubereitet

20 Min. simpel 15.01.2009
 (29 Bewertungen)

Reis in Salzwasser abkochen und auskühlen lassen. Restliche Zutaten klein schneiden und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Essig und Öl abschmecken. Alles mit dem Reis vermischen und etwas durchziehen lassen. Dazu schmeckt Weißbrot.

25 Min. simpel 22.03.2009
 (19 Bewertungen)

vollwertiger Salat für Hauptmahlzeiten

15 Min. simpel 28.02.2005
 (2 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Thunfisch und Mais abtropfen lassen. Gekochten Schinken klein schneiden. Reis, Thunfisch, Mais, gekochten Schinken, Mayonnaise und TK-Erbsen mischen. Dann mit Knoblauchpulver, Salz, Senf, Petersilie und D

20 Min. simpel 23.05.2008
 (2 Bewertungen)

glutenfreies Mittagessen, für Büro, Uni, Baustelle...

15 Min. simpel 28.04.2014
 (3 Bewertungen)

Reis garen. Erbsen zum Schluss kurz mit erhitzen. Eier hart kochen, abschrecken und schälen. Eier und Erbsenreis auskühlen lassen. Champignons und Paprika abtropfen lassen. Paprika in kleine Stückchen schneiden. Salatkrönung, Öl und 6 EL Wasser verr

40 Min. normal 08.05.2006
 (1 Bewertungen)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen und anschließend abkühlen lassen. Den Thunfisch abgießen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Mayonnaise und die Remoulade mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles in eine Schüssel geben, gut mi

25 Min. simpel 09.10.2007
 (7 Bewertungen)

Reis kochen und abkühlen lassen. Mit dem Mais und dem Thunfisch mischen. Creme fraiche, Magerquark, etwas Milch zu verdünnen und nach Belieben Kräuter und Gewürze miteinander vermengen und unter den Salat mischen.

15 Min. simpel 04.10.2005
 (2 Bewertungen)

Den Reis gar kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die Paprikaschoten in feine Stückchen schneiden. Die Zwiebel klein würfeln. Den Thunfisch abgießen und zerkleinern. Alles in eine Schüssel geben und mit Mayonnaise, ein wenig Milch, Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 10.03.2006
 (7 Bewertungen)

Reis gar kochen und abkühlen lassen. Miracel Whip mit Joghurt, Pfeffer, Salz, Dill, dem Saft aus den Maisdosen und etwas Mandarinensaft verrühren. Diesen Sud mit allen festen Zutaten mischen und bis zum Verzehr mindestens eine Stunde ziehen lassen.

30 Min. simpel 31.03.2007
 (3 Bewertungen)

mit Paprika und Knoblauch

20 Min. simpel 08.01.2011
 (0 Bewertungen)

Den Reis nach Anleitung kochen, die Zwiebel sehr fein hacken, Gewürzgurken und Eier klein würfeln. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerkleinern. Alles mit Salatcreme, Mayonnaise oder Schmand vermischen und mit Salz und Pfeffer absc

10 Min. simpel 13.11.2007
 (0 Bewertungen)

à la Many

20 Min. simpel 09.02.2014
 (0 Bewertungen)

Resteverwertung, einfache Zubereitung

20 Min. simpel 15.09.2016
 (0 Bewertungen)

Eier und Reis kochen, Paprika in kleine Würfel schneiden, Mais und Thunfisch abtropfen lassen und dann alles miteinander vermengen. Für ca. 1 Stunde kalt stellen.

20 Min. simpel 02.03.2006
 (4 Bewertungen)

Den Reis kochen. Hierzu Wasser mit etwas Öl und Curry vermengen, so dass der Reis schon eine gelbe Färbung nach der Zubereitung hat. Den Reis abkühlen lassen. Dann den Reis mit der Salatmajo vermengen (evtl. etwas weniger nehmen) und den zerpflückten

15 Min. simpel 11.07.2003
 (2 Bewertungen)

Schneller leckerer Salat, mal was anderes.

10 Min. simpel 18.09.2008
 (0 Bewertungen)

im Sommer leicht und lecker als Beilage, schnell gemacht

20 Min. simpel 16.08.2010
 (0 Bewertungen)

schnell und lecker

15 Min. simpel 19.02.2010
 (0 Bewertungen)

Reis kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln fein würfeln, mit dem Öl vom Thunfisch und der Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer und dem Thymian abschmecken. Tomaten und Paprika würfeln und alles mit dem abgekühlten Reis vermengen. Zum Schluss den Th

15 Min. simpel 30.03.2006
 (1 Bewertungen)

Den Reis wie auf der Verpackung beschrieben kochen. Danach gut abkühlen lassen. Vorab den Pusztasalat von der Flüssigkeit trennen. Die Flüssigkeit aber aufbewahren! Das Glas Miracle Whip in eine geeignete Salatschüssel geben und mit Wasser verdünne

15 Min. normal 15.12.2009
 (0 Bewertungen)

mit Ei und Paprika, fettarm

10 Min. simpel 13.01.2012
 (1 Bewertungen)

Thunfisch mit Reis, Oliven, Mixed Pickles, Paprikastücken, Sellerie und Petersilie mischen. Mayonnaise mit saurer Sahne, Limettensaft, Salz und Pfeffer und den Spitzpaprika mischen (wer mag, kann es scharf abschmecken mit zerriebenen Pfefferschoten)

20 Min. normal 06.04.2006
 (1 Bewertungen)

den muss man mal probiert haben!

20 Min. simpel 22.03.2010
 (19 Bewertungen)

Reis kochen, Miracel Whip, Senf, Curry, Zucker und Zitronensaft mischen (falls es nachher etwas zu trocken ist - der Reis "saugt" ja noch - gibt man einfach noch etwas von dem Mandarinensaft in das Dressing), Thunfisch und abgetropfte Mandarinen hinz

20 Min. simpel 24.09.2002
 (81 Bewertungen)

Zwiebeln, Paprika und Tomaten klein schneiden und zusammen mit den Nudeln und dem zerpflückten Thunfisch in einer Schüssel mischen. Aus den übrigen Zutaten eine Soße mischen, über den Salat gießen, mischen und gut durchziehen lassen, am besten 24 Stu

30 Min. simpel 04.03.2002
 (71 Bewertungen)

auch für Feiern und Grill - Parties

15 Min. simpel 26.03.2007
 (66 Bewertungen)

sehr lecker, gut geeignet für Thunfischliebhaber

20 Min. simpel 15.07.2008
 (39 Bewertungen)

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Abgießen und auskühlen lassen. Den Thunfisch abtropfen lassen, das Öl auffangen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, die Tomaten würfeln. Die Zwiebeln fein hacken, in die Salatschüssel geben und mit dem Thunfis

25 Min. simpel 10.10.2010
 (8 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen. Tomaten, Rucola und Schnittlauch waschen. Die Tomaten vierteln und den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Für das Dressing Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer mischen, ic

15 Min. simpel 07.06.2017