„Thai-pfanne“ Rezepte 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Braten
einfach
fettarm
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Thailand
Vegan
Vegetarisch
warm
Wok
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden und glasig anbraten. Anschließend die abgetropften Krabben und das Flusskrebsfleisch in die Pfanne geben. Nach einer Minute die Currypaste hinzugeben und gut verrühren. Nach ein paar Minuten

20 Min. normal 14.10.2011
bei 5 Bewertungen

Das Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und scharf anbraten, so dass es eine schöne Farbe bekommt. Noch nicht ganz durchgaren, sonst wird es schnell zu trocken. Die Möhren dazugeben und mit anbraten, dann den Spitzkohl dazugeben und ebenfal

20 Min. simpel 16.04.2014
bei 19 Bewertungen

Lauwarmer, sehr scharfer Thai - Rindfleischsalat vom Grill oder aus der Pfanne

45 Min. pfiffig 09.06.2008
bei 1 Bewertungen

sauer-scharfe China-Thai Pfanne mit Gemüse

40 Min. normal 20.10.2013
bei 2 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen und die klein gewürfelte Putenbrust anbraten und mit dem Thai-Gewürz mischen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Danach Zwiebel und Knoblauch kleingehackt in die Pfanne geben. Gestiftelte Möhren und Kohlrabi sowie die Bamb

30 Min. simpel 04.09.2009
bei 0 Bewertungen

superlecker mit Rindfleisch

30 Min. normal 23.06.2009
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, Pfannengericht

30 Min. normal 12.07.2016
bei 1 Bewertungen

einfach, vegetarisch

10 Min. simpel 31.01.2019
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch schneidet man in kleine Stücke, salzt es und stellt es eine halbe Stunde beiseite. Die Karotten werden in kleine Stifte geschnitten, die Lauchzwiebeln in feine Ringe. Die Mungobohnenkeimlinge und die Bambussprossen lässt man abtropfen.

30 Min. normal 08.09.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in Streifen schneiden und in Sojasoße und etwas Chilipulver ca. 1/2 Stunde marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika ebenfalls in Streifen schneiden und die Zwiebeln achteln. 2 EL Öl im Wok erhitzen und das Fleisch (zusammen mit der Ma

25 Min. simpel 12.07.2012
bei 1 Bewertungen

mit roter Thai-Currypaste

10 Min. simpel 30.01.2018
bei 0 Bewertungen

Eine würzig-scharfe Gemüsemischung in einer Pfanne serviert. Rezept aus Lombok, Indonesien.

30 Min. normal 11.10.2019
bei 3 Bewertungen

schnelles, einfaches und günstiges Gericht

20 Min. simpel 03.10.2011
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in Öl von allen Seiten scharf anbraten, dann mit Salz, Pfeffer und etwas Currypulver würzen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Den Porree in nicht zu kleine Ringe schneiden, waschen und im rest

10 Min. normal 08.01.2018
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. normal 08.02.2017
bei 1 Bewertungen

Die Schweineschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Die Maronen halbieren. Den Ingwer

15 Min. simpel 30.09.2015
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit dem Ei, 1/2 rote Zwiebel sehr klein gehackt, Petersilie, ebenfalls sehr fein hacken, und der chin. Gewürzmischung vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. Die Fleischmasse sollte gut gewürzt schmecken

60 Min. normal 07.02.2010
bei 0 Bewertungen

Thailändische Wok - Pfanne mit Chili und Basilikum

15 Min. simpel 14.03.2005
bei 0 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 20.01.2016
bei 0 Bewertungen

Thailändische Wok - Pfanne mit Chili und Basilikum

15 Min. normal 23.01.2008
bei 0 Bewertungen

Den Spinat auftauen lassen, ausdrücken und grob hacken. Die Putenbrustfilets abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Mie-Nudeln nach Packungsanweisung garen. In einer großen Pfanne 1 EL Erdnussöl

15 Min. normal 03.12.2016
bei 0 Bewertungen

Das Putenfleisch in ein wenig Walnussöl anbraten und aus dem Wok oder aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebeln im Öl glasig werden lassen. Karotten und Paprika dazu und kurz anbraten. Am Schluss noch die Ananas dazugeben. Kokoscreme hinzu und mit viel Cur

15 Min. simpel 15.07.2005
bei 0 Bewertungen

Den Brokkoli putzen, in kleine Röschen schneiden und diese in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Die Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser mit einem Schuss Zitronensaft etwa 3 bis 5 Minuten blanchieren. Anschließend herausnehmen, in Eiswass

30 Min. simpel 09.09.2019
bei 1 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und den Spargel darin 5 Minuten anbraten. Orangensaft und die fein gehackten Orangenzesten dazugeben und zugedeckt 5-8 Minuten schmoren. Putenfleisch, Sambal Oelek und Curry dazugeben und weiter schmoren, bis die

15 Min. normal 16.08.2010
bei 0 Bewertungen

Haschee, schnell in der Pfanne gemacht, schmeckt wie früher in den Dolomiten, aber mit Pepp und wenigen Zutaten

40 Min. simpel 02.05.2017
bei 0 Bewertungen

Ein leckerer Snack in der Pfanne gebacken, der nicht viel Arbeit macht. Rezept aus Lombok, Indonesien. Originaltitel: Roti dengan keju dan sayuran.

30 Min. simpel 25.05.2018
bei 2 Bewertungen

Pet Nam Tok

40 Min. normal 10.07.2007
bei 7 Bewertungen

Yam Woon Sen

35 Min. normal 24.05.2008
bei 1 Bewertungen

Yam Pladuk Fu - wie Noong ihn macht

60 Min. pfiffig 06.07.2011