„Texicana“ Rezepte 148 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Party
einfach
Schnell
Schwein
Rind
Fleisch
Salat
Geflügel
Braten
Studentenküche
Saucen
Snack
gekocht
Vegetarisch
Nudeln
Dips
Auflauf
Schmoren
Camping
Sommer
Pasta
Lactose
Überbacken
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Herbst
Hülsenfrüchte
Reis- oder Nudelsalat
Low Carb
Vorspeise
Mexiko
Backen
Fingerfood
Beilage
Käse
warm
fettarm
Reis
Pilze
Getreide
Kinder
Resteverwertung
Suppe
Eier oder Käse
Kartoffeln
Fisch
gebunden
kalorienarm
Europa
Gluten
kalt
Brotspeise
Vegan
Italien
ketogen
marinieren
Aufstrich
Winter
Früchte
Deutschland
Dünsten
Pizza
USA oder Kanada
Amerika
Paleo
spezial
ReisGetreide
Kartoffel
Halloween
Krustentier oder Muscheln
Basisrezepte
Tarte
Meeresfrüchte
Vollwert
Frucht
Trennkost
Mehlspeisen
bei 112 Bewertungen

Pikanter Dip

30 Min. simpel 11.01.2006
bei 20 Bewertungen

mit Nudeln oder für Tortilla-Wraps

5 Min. simpel 04.09.2011
bei 17 Bewertungen

mit Kritharaki

20 Min. simpel 18.05.2010
bei 6 Bewertungen

Die Schlagsahne, Creme fraiche und die Texicana Salsa Soße miteinander mischen. Die Putenschnitzel in eine Auflaufform geben und die Soße darüber geben. Im Anschluss den Käse drüber streuen und das ganze am Besten über Nacht im Kühlschrank durchziehe

10 Min. simpel 07.08.2004
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Tortilla Chips auf einem Backblech auslegen. Putenbrustfilet waschen, trocken tupfen, in dünne Streifen schneiden und mit Maggi würzen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen, Fleisch darin braun braten und

20 Min. simpel 12.02.2009
bei 6 Bewertungen

scharf

30 Min. simpel 08.10.2011
bei 0 Bewertungen

einfach

35 Min. simpel 04.03.2020
bei 1 Bewertungen

schmeckt warm oder kalt, läßt sich prima vorbereiten, ideal für Gäste

30 Min. normal 23.06.2010
bei 2 Bewertungen

Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, waschen, abtropfen lassen und als erstes in die Salatschüssel geben. Den Schmand mit Sahne und Milch etwas aufrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Den Schmand auf dem Eisbergsalat verteilen. Das Hackfleis

30 Min. normal 28.02.2007
bei 0 Bewertungen

Zuerst schneidet man das Fleisch in kleine Würfel und gibt diese in eine Auflaufform. Dann gibt man die 2 Flaschen Texicana Salsa, Sahne und das Wasser hinzu und mischt dies vorsichtig. Zum Schluss schiebt man die Auflaufform bei 180°C Ober-/Unterhit

20 Min. simpel 26.04.2012
bei 2 Bewertungen

Eine feuerfeste Auflaufform. Diese fetten wir mit Butter ein und bestäuben sie noch mit Mehl! (setzt das Essen nicht ganz so schnell an!) Den Fisch schneiden wir in größere Würfel (mundgerechte Happen) und verteilen sie gleichmäßig in der Auflauffor

30 Min. normal 24.07.2004
bei 0 Bewertungen

Soße leicht scharf mit frischem Gemüse

20 Min. simpel 28.03.2010
bei 3 Bewertungen

Nudeln kochen und in eine große Auflaufform geben. Paprika und geschälte Zucchini in Würfel schneiden, Champignons abseihen. Hackfleisch mit Knoblauch anbraten und zu den Nudeln geben. Anschließend im Bratfett noch Paprika, Zucchini und Champignons

30 Min. normal 29.08.2006
bei 1 Bewertungen

Die Schweinelendchen zu Medaillons schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne knusprig anbraten. Aus der Pfanne entnehmen und im Backofen warmstellen. Paprikaschote und Pilze in Scheiben schneiden und im Öl ebenfalls anbraten. Crème fraiche, Sahne

15 Min. simpel 25.01.2007
bei 0 Bewertungen

super

20 Min. normal 21.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Tortillachips auf einem Backblech verteilen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Das Fleisch in kleine Streifen oder Stücke schneiden und mit der Würzmischung würzen. Das Fleisch anbraten. Die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Maiskörner, di

45 Min. simpel 01.10.2004
bei 1 Bewertungen

Kasseler und Fleischwurst in Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Stücke schneiden. Rindergulasch, Schweinegulasch, Kasseler, Fleischwurst, Schinkenwürfel und Hackfl

30 Min. normal 26.02.2006
bei 0 Bewertungen

texanische Tomatensoße

30 Min. simpel 19.02.2010
bei 3 Bewertungen

mit Sellerie, Pilzen und Texicana Salsa

30 Min. normal 20.06.2009
bei 1 Bewertungen

nur mit Texicana Salsa gewürzt

30 Min. simpel 02.04.2012
bei 0 Bewertungen

Fleischtopf auf Texicana Art

30 Min. normal 01.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die beiden Zutaten verrühren. Ein prima Dip zur Party wenn´s mal schnell gehen muss.

2 Min. simpel 05.02.2008
bei 14 Bewertungen

Tupperrezept /Backofen

10 Min. normal 14.10.2007
bei 12 Bewertungen

Den Schafskäse in eine Auflaufform legen, den Knoblauch klein hacken und auf den Schafskäse streuen. Anschließend mit Olivenöl beträufeln. Die Paprika, waschen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und anschließend um den Schafskäse in die Auflauffo

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 1 Bewertungen

WW - geeignet

25 Min. simpel 23.04.2010
bei 22 Bewertungen

Die Schweinesteaks in einer Pfanne von beiden Seiten braten, dann salzen und pfeffern. Zwischenzeitlich Salsa, Sahne und Trockenpflaumen miteinander vermengen und in eine Auflaufform geben. Die fertig gebratenen Schweinesteaks in die Auflaufform ge

20 Min. normal 14.05.2007
bei 2 Bewertungen

Zum Dippen oder auch als Brotaufstrich

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 3 Bewertungen

Frischkäse mit Crème fraîche verrühren, in eine Schale (am besten aus Glas) geben und glatt streichen. Texicana Salsa darauf streichen. Die Tomaten entkernen, klein schneiden und auf der Masse verteilen. Mit Schnittlauch betreuen - kühl stellen - fer

15 Min. simpel 18.04.2016
bei 2 Bewertungen

lecker zu Tacos oder als Nudelsoße

15 Min. simpel 13.07.2010
bei 1 Bewertungen

Den Fisch in eine Auflaufform geben. Die Chilisauce mit der Sahne mischen und darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 45 – 60 Minuten backen. Dazu passt körnig gekochter Reis.

5 Min. simpel 06.08.2007