„Teegebäck“ Rezepte 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
einfach
Europa
Gluten
Großbritannien
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Schnell
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 15 Bewertungen

wunderbar zart und locker mit einem Hauch von Tonkabohne, ergibt ca. 100 Stück

30 Min. normal 31.08.2010
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und zwei Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren. Die Eigelb und das Vanilleextrakt unterrühren, das Mehl darüber sieben und unterrühren. Der Teig füllt man in einen Spritzbeut

20 Min. simpel 04.06.2010
bei 5 Bewertungen

Leicht und günstig herzustellen

10 Min. simpel 18.01.2010
bei 5 Bewertungen

Marzipanplätzchen mit feinem Butteraroma

40 Min. simpel 05.08.2014
bei 7 Bewertungen

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben. Vanillinzucker, Crème fraiche und Margarine hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn in Folie gewickelt eine Zeit lang kalt stellen. Den Teig etwa 1/2 cm dick ausrollen und in b

40 Min. normal 15.08.2008
bei 3 Bewertungen

vegane Plätzchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker

45 Min. normal 05.04.2016
bei 4 Bewertungen

Kürbisplätzchen mit Walnüssen und Schokolade

30 Min. normal 07.02.2013
bei 4 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker, das Ei und die Prise Salz hinzufügen. Das gesiebte Mehl esslöffelweise unterrühren. Zum Schluss gehobelte Mandeln und das Orangeat unterziehen. Mit zwei Teelöffeln Häufchen auf ein m

20 Min. normal 18.08.2006
bei 2 Bewertungen

Einfach

30 Min. simpel 11.04.2017
bei 2 Bewertungen

lecker für Kinder

30 Min. simpel 05.11.2012
bei 3 Bewertungen

Mehl und Backpulver mischen und auf einer Arbeitsplatte sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Zucker, Vanillezucker und Eier hineingeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Darauf das in Stücke geschnittene kalte

45 Min. simpel 10.08.2006
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet, türkisch

10 Min. normal 06.09.2017
bei 1 Bewertungen

frische Kekse, die nicht nur zur Weihnachtszeit schmecken

35 Min. simpel 02.05.2012
bei 1 Bewertungen

einfache Kekse, ergibt ca. 80 Stück

30 Min. simpel 26.01.2011
bei 0 Bewertungen

gefüllte Plätzchen, ergibt 50 Stück

45 Min. simpel 29.01.2010
bei 1 Bewertungen

Für dieses Rezept habe ich meinen Thermomix benutzt. Als erstes den Zucker bei Stufe 10 20 Sekunden mahlen, so bekomme ich meinen Puderzucker und brauche keinen kaufen. Den Puderzucker herausnehmen und beiseitestellen. Anschließend die Walnüsse bei

20 Min. normal 25.01.2017
bei 2 Bewertungen

Teig: Aus Butter, Zucker, Eiern, Mehl, Speisestärke und Backpulver einen Rührteig herstellen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf verteilen und die Oberfläche glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der mittleren Ei

50 Min. normal 26.06.2012
bei 1 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanille gut mischen. Mehl, Salz und Nüsse einarbeiten und gut kneten, bis der Teig gut zusammenhält. Teigkugeln von 2,5 cm formen und auf ungefettetes Backblech geben. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 10 - 12 Minuten oder bis Plät

10 Min. simpel 14.09.2012
bei 2 Bewertungen

Die Butter mit dem Handrührgerät schaumig rühren und nach und nach 100 g Zucker, 1 Tüte Vanillinzucker, die Prise Salz einrühren. Nachdem alles gut vermischt ist, wird das Mehl und die Speisestärke portionsweise eingerührt. Der Teig wird dabei relati

20 Min. simpel 15.12.2012
bei 2 Bewertungen

Besonders fein nach Gisela Köstner

45 Min. normal 29.11.2003
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Zucker und Butter einen Mürbeteig bereiten. Die Butter muss so lange eingeknetet werden, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Der Teig wird nun auf ein gefettetes Backblech gerollt. Bei 150 – 170°C ca. 40 – 45 backen. Nach dem Backen

40 Min. simpel 09.02.2009
bei 0 Bewertungen

Teig herstellen und durch Scheibe der Gebäckpresse nach Wahl drücken. Bei ca. 175 Grad C für ca. 5- 10 Min backen.

45 Min. simpel 16.01.2002
bei 0 Bewertungen

Die ersten 5 Zutaten kalt miteinander mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Teighäufchen darauf streichen. Mit ganzen Haselnüssen und Krokant belegen. Die Plätzchen bei ca. 180° auf der mittleren Schiene goldbraun backen.

20 Min. simpel 28.06.2007
bei 0 Bewertungen

Butter, Puderzucker, das Mark der Vanilleschote, Salz und Ei zu einem bröckeligen Teig verarbeiten. Erst jetzt das Mehl untermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer mit Meh

45 Min. simpel 13.11.2007
bei 0 Bewertungen

Scones

15 Min. simpel 28.02.2008
bei 13 Bewertungen

Sehr süßes und knuspriges englisches Teegebäck

15 Min. simpel 11.12.2006
bei 6 Bewertungen

Teegebäck, ergibt ca. 50 Stück

30 Min. simpel 30.06.2011
bei 10 Bewertungen

ein Teegebäck aus Omas Backbuch

20 Min. normal 23.01.2010
bei 7 Bewertungen

mürbes Teegebäck auch zu Weihnachten, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. simpel 28.06.2011
bei 3 Bewertungen

Englisches Teegebäck, ergibt ca. 90 Kekse

30 Min. normal 23.12.2008