„Taubenbrust“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: tauben (40 Rezepte)

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Taubenbrust im Schweinetz

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

englisches Frühstücksgericht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Wachtel entbeinen, d.h. auf den Rücken legen, ein Kochmesser durchstechen bis es vorn wieder rauskommt und erst links, dann rechts vom Rückgrat durchschneiden. Dann mit einem kleinen Ausbeinmesser entlang der Rippen auslösen, bis alle Knochen rau

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.07.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Étoufféetauben werden in Frankreich für die gehobene Gastronomie gezüchtet und wiegen etwa 400–500 g. Ètouffée bedeutet, dass sie erwürgt wurden, damit das Blut, anders als bei mit Schrot geschossenen Wildvögeln, im Fleisch erhalten bleibt. Dadurch i

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rehrücken oder Taubenbrust, nicht Wildtaube, gehören für mich zum feinsten und delikatesten Fleisch, das man überhaupt bekommen kann. Deshalb kann man dieses Rezept auch mit dem einen oder anderen Fleisch zubereiten. Ein Rehrücken ist in unseren Brei

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit halbierter Menge könnte dieses Gericht auch gut ein Zwischengang bei einem Menü sein

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.03.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Basilikum hacken, die Taubenbrüste entbeinen, salzen, mit Basilikum bestreuen und mit Öl bepinseln. Etwa 1 - 2 Tage marinieren. Die Knochen und Innereien in etwas Öl anbraten, mit Wein und etwas Wasser aufgießen und dick einkochen lassen. Dann

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2009