„Tamari“ Rezepte 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Sojasauce und Zucker in einem kleinen Topf aufkochen, Mandeln zugeben und unter ständigem Rühren einkochen, bis die Mandeln von einer sirupartigen Zuckerschicht umgeben sind. Auf leicht geölter Alufolie abkühlen lassen (Vorsicht sehr heiß!). Habe a

10 min. simpel 06.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (18)

Glutenfrei, eifrei und milchfrei

15 min. normal 28.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, vegan

30 min. simpel 06.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, in der Bratpfanne gekocht

20 min. simpel 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei / eifrei / kuhmilchfrei / eigenes Rezept

30 min. simpel 04.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem Topf einen EL Erdnussöl erhitzen, eine Tasse Reis (ich nehme immer einen Kaffeebecher voll) dazugeben und kurz anrösten. Das Ganze mit 2 Tassen Wasser ablöschen, Salz dazugeben und den Reis kochen lassen bis das Wasser verdunstet ist. Zwisch

15 min. simpel 23.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 min. simpel 24.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis nach Vorschrift kochen. In den fertig gekochten noch heißen Reis gebe ich die Butter zum Schmelzen, die Sojasoße und die Sojasahne. Kurz vor dem Anrichten gebe ich die rohen Sprossen dazu und vermische alles gut. Die Sprossen sollten nicht e

5 min. simpel 16.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

5 min. simpel 14.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 min. simpel 07.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, vegan

45 min. simpel 20.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 26.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 26.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

WW - geeignet

30 min. normal 01.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

eifrei, glutenfrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 min. simpel 14.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Wildlachs in eine Auflaufform geben, pfeffern und mit einer Marinade aus Honig, Tamarisoße und Erdnussöl begießen. Im Ofen ca. 20 Min. bei 180°C Umluft backen, zwischendurch immer wieder mit der Marinade aus der Auflaufform begießen. Die Paprika

25 min. normal 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei

30 min. simpel 02.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei

30 min. normal 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

20 min. simpel 07.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 min. simpel 25.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, vegetarisch, pikant

20 min. simpel 08.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, pikant

20 min. simpel 07.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen, die Zwiebeln darin anbraten. Erst Rettich, dann Knoblauch, evtl. Wokgewürz und Salz unterrühren. Paprikastreifen und Porreescheiben kurz mit anbraten. Die Tamarisauce sowie eine halbe Tasse Wasser angießen. Di

30 min. normal 21.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und würzig

25 min. simpel 23.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Staudensellerie und die Pilze klein schnippeln (Pilze blättrig, Staudensellerie ca. 1/2 cm breit), dann mit dem gerösteten Sesamöl, der Tamari (oder anderer Sojasoße) und dem Reisessig (oder Apfelessig) und einer Prise Chili anmachen und durchmis

15 min. simpel 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei + eifrei

40 min. simpel 21.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Low-Carb, vegan, glutenfrei

15 min. simpel 11.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (9)

eifrei / glutenfrei / eigenes Rezept

40 min. simpel 14.07.2006