„Taler“ Rezepte 323 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

bei uns sind die Taler ein Pflichtmitbringsel auf jeder Party

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (100)

Feldsalat verlesen, putzen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Thymian abbrausen, Blättchen grob hacken. Für die Vinaigrette Schalotte und Knoblauch abziehen. Schalotte fein würfeln, Knoblauch pressen. Aus Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Ö

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (180)

unsere absoluten Weihnachts - Favoriten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Marzipan, Johannisbeergelee und Vollmilch-Kuvertüre, ergibt ca. 60 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

für Vanillefans

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Raffinierte Weihnachtskekse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Hefetaler mit Apfelkompott und Mandelstreuseln

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

ergibt ca. 40 Plätzchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (114)

Mehl, 75g Zucker, Salz und Backpulver vermischen. 1 Ei, 150 g Quark, Milch und Öl dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen. Mit bemehlten Händen zu Kreisen formen und jeweils 4 Kreise auf ein Backblech

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Super einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Aus Mehl, Zucker, Butter, Salz, Kakao und den Mandeln einen Mürbeteig herstellen, zu einer Kugel formen und diese in Klarsichtfolie im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen. Dann ca. 3 mm dick auswellen und im Durchmesser ca. 4 cm breite Taler auss

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

meine Lieblings - Weihnachts - Kekse

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

ergibt ca. 2 Bleche

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln klein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelstücke sowie die gepressten Knoblauchzehen dazu geben und braun rösten. Ziegenkäse-Taler (die uneingelegten, gibt es an gut sortierten Käsetheken, ist Ziegenfrischkäse) in die Pfann

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Haferflocken, das Dinkelvollkornmehl und das Backpulver in eine Rührschüssel geben und vermischen. Dann in die Mitte eine Vertiefung drücken. Dort hinein kommen die in kleine Stücke zerschnittene Butter, der Honig, die Mandeln und der Sesam. De

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell gemacht und schnell verputzt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Einen Topf mit gesalzenem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Aubergine waschen, den Stiel abschneiden und in den Topf geben. 14 Minuten garen (wenn man zwei kleinere Auberginen hat, dann reichen 8 Minuten). Abgießen, kalt abschrecken, abküh

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Lässt sich gut vorbereiten, super Fingerfood, schmeckt warm und kalt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Aus den Zutaten der jeweiligen Teige jeweils einen glatten Teig herstellen. Den Schokoladenteig vierteln, flach drücken und in Klarsichtfolie wickeln. Den Pistazienteig ebenfalls vierteln, zu Rollen von ca. 20 cm Länge formen, ebenfalls in Klarsich

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

passend zu den Schnitzel Streifen mit Champignons in cremiger Soße

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

leckere Plätzchen mit Schoko-Karamell-Füllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

als kleines Mittagessen oder einfach so

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

1 Glas mit Artischockenböden abgießen und trocken tupfen, ebenso die eingelegten, getrockneten Tomaten. Sehr klein hacken und unter die 2 Becher Frischkäse geben, kann man sehr gut mit dem Handmixer machen. Es bildet sich eine homogene Masse. Das 2.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

diese Beilage ist bei der Resteverwertung entstanden und ist eine schnelle Alternative zu Knödeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sahne, Milch, Zucker und die Maronen in einem Topf zum Kochen bringen. Bei Bedarf den Schuss Whiskey mit dazu geben (wenn Kinder mitessen natürlich weglassen!) und die Masse mit einem Mixer im Topf fein pürieren. Eigelb in einer Schüssel cremig schla

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ww-geeignet, 0,5* pro Taler, ergibt ca. 70 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Mehl, Speisestärke, Haselnüsse, Butter, Eigelb, Puderzucker und Rum-Aroma zu einem Mürbeteig verkneten, in Folie gewickelt 1 Std. in den Kühlschrank legen. Anschließend den Teig 4 mm dick ausrollen, Taler von 4 cm Durchmesser ausstechen, auf ein mit

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Rezept für Kinderhände

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

raffiniertes Fingerfood

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2012