„Tajine“ Rezepte 106 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

Tajine de lapin au sésame (hier jedoch mit Huhn anstelle von Kaninchen)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die vorbereiteten Hühnchenteile in einer beschichteten Pfanne rundherum mit dem Tl. Öl anbraten, raus nehmen und in die vorbereitete Tajine geben, nun das Gemüse ebenfalls in der Pfanne anschmoren und rund um die Hähnchenteile geben. Den Bratensatz m

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Pfannenbrot

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Öl und Olivenöl in einen großen Topf geben. Die Zwiebeln, in Streifen geschnitten, die Petersilie, mit einem Faden zusammen gebunden, die Knoblauchzehen, klein gehackt, und die Gewürze hineingeben. Das Hähnchen in den Topf geben und darin wenden. Nun

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (57)

Marokkanisches Tajine Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Fett in einer Tajine oder in einer Kasserolle mit dickem Boden erhitzen. Den Ingwer und die Zwiebel unterrühren und weich dünsten. Fleisch und Ras-El-Hanout unterrühren und Wasser zugießen, bis die Fleischmischung gerade bedeckt ist. Aufkochen

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Pflaumen ca. 30 Minuten in der heißen Brühe ziehen lassen, anschließend herausnehmen und beiseite stellen. (Die Brühe nicht weggießen). Die Mandeln längs halbieren und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne goldbraun anrösten. Anschließend die

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

herbstliches Gericht aus Nordafrika

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

aus Marokko

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Stammt angeblich aus Marokko, gab es mal zu Weihnachten

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

süß mit Aprikosen und Rosinen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

In einer Schüssel die Marinade-Zutaten mischen. Dies sind Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Koriander oder Petersilie, Safran, Zitronensaft, Salz, Olivenöl, Pfeffer. Man kann das Ganze auch im Mixer zusammenmixen. So entsteht eine schöne cremige Chermoula

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

gegart in einer original Tajine - Form (marokkanischer Kochtopf)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nicht nur für die Tajine, auch für Couscous, Fleisch etc.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schmortopf auf marokkanisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

wie von Schwiegermutter in Tunesien

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hühnerkeulen mit Aprikosen, Rosmarin und Ingwer

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Aprikosen und Rosinen, vor der Zubereitung mindestens 1 Stunde im Weißwein einweichen lassen. Den Backofen auf 150° vorheizen. Einen großen Schmortopf (oder Tajine) erhitzen und das Olivenöl hineingeben. Die Lammwürfel pfeffern und portionsweise

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Olivenöl und Butter in einer Tajine oder einem Topf erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin goldbraun andünsten. Kurkuma, Ingwer und Zimt zufügen. Das Fleisch zugeben und alles miteinander vermischen. Salzen und pfeffern. Wasser zugießen, so dass d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Knoblauch, Ingwer und Raz al Hanout in der Küchenmaschine pürieren, Olivenöl in einer Tajine oder in einem großen Topf mit dickem Boden erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Die Knoblauchmischung und Harissa oder Piment dazugeben und kurz mitbrat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch mit Ras-el-Hanout und Salz würzen. Smen in einer Tajine erhitzen und darin die Zwiebeln glasig braten. Alle trockenen Gewürze zugeben und kurz anrösten. Tomaten und feuchte Gewürze (auch die eingelegte Zitrone) zugeben. So viel Wasser u

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

typisch marokkanische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Lammgericht aus Marokko

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

marokkanisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

marokkanische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ich mache dieses Gericht am liebsten in der Tajine, aber es geht auch in einer Schmorpfanne mit Deckel! Tajine/Pfanne auf mittlere Hitze bringen, Öl hineingeben, Ingwer und Knoblauch zufügen. Die Gewürze hinzufügen, umrühren. Mandelmus, Oliven und P

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchen in 6-8 Stücke zerteilen. Mit Orangensalz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch häuten und nicht zu fein hacken. Oliven in kochendem Wasser 1 Min. blanchieren. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Das Fleisch der S

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2013