Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Töpfe“ Rezepte 967 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
einfach
gekocht
Eintopf
Schwein
Schnell
Rind
Schmoren
Kartoffeln
Vegetarisch
Herbst
Nudeln
Winter
Geflügel
Hülsenfrüchte
Fleisch
Party
Studentenküche
Europa
Pilze
Sommer
raffiniert oder preiswert
Reis
Getreide
Lactose
Pasta
Camping
fettarm
Braten
Auflauf
Vegan
Resteverwertung
Deutschland
Low Carb
Gluten
Suppe
Backen
Dünsten
Kinder
Fisch
Beilage
kalorienarm
Käse
gebunden
ketogen
Lamm oder Ziege
Brot oder Brötchen
Paleo
Frucht
Saucen
Vollwert
Meeresfrüchte
warm
Vorspeise
Überbacken
Asien
spezial
Römertopf
Italien
Frühling
Wok
Krustentier oder Muscheln
Snack
Geheimrezept
Mikrowelle
Kartoffel
Osteuropa
Frankreich
Trennkost
Dips
Indien
Afrika
Mehlspeisen
Dessert
klar
Festlich
Wild
Süßspeise
Griechenland
Frühstück
China
Mittlerer- und Naher Osten
Salat
USA oder Kanada
Spanien
ReisGetreide
Grillen
Haltbarmachen
Basisrezepte
Ungarn
Frittieren
Weihnachten
Ei
Österreich
Türkei
Innereien
Kuchen
Marokko
Mexiko
 (192 Bewertungen)

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

60 Min. normal 11.04.2013
 (188 Bewertungen)

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
 (139 Bewertungen)

Römertopf

20 Min. simpel 09.09.2009
 (68 Bewertungen)

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 Min. simpel 27.02.2011
 (471 Bewertungen)

ein leckeres Rezept meiner Tante - schnell, einfach, einfach lecker!

30 Min. normal 02.05.2013
 (55 Bewertungen)

low carb

20 Min. simpel 11.03.2016
 (8 Bewertungen)

Wie man Sauerteig ansetzt und pflegt findet man in diversen Foren auf CK, nicht den Mut verlieren, wer am Anfang steht - das wird noch! Und es lohnt sich. Selbst gebackenes Brot ist nicht nur geschmacklich besser, es ist einfach wunderbar, etwas selb

30 Min. pfiffig 12.04.2017
 (193 Bewertungen)

für Kinder, tagesmuttererprobtes Rezept, reicht für 3 - 4 Tageskinder und eine nicht allzu hungrige Tagesmutter

10 Min. normal 05.07.2008
 (84 Bewertungen)

ideal auch in größeren Mengen für die Party

20 Min. normal 26.12.2009
 (13 Bewertungen)

auch LOGI geeignet, wenn man die Kartoffeln austauscht

15 Min. simpel 17.12.2013
 (22 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, und längs vierteln, Knoblauch schälen, fein würfeln. Chilischoten längs halbieren, entkernen und klein schneiden. Mangold putzen und waschen. Die Mangoldstiele auf eine Länge von ca. 3 cm schneiden. Die Blätter in feine Streifen s

45 Min. normal 15.02.2006
 (33 Bewertungen)

Hackbällchen, Karottenstreifen mit Erbsen in Sahnesoße

15 Min. simpel 10.08.2009
 (115 Bewertungen)

Hachfleisch andünsten, Paprika in halbe Streifen schneiden und in Öl andünsten. Tomaten dazugeben, Reis waschen und zugeben und mit Brühe aufgießen und 15 Minuten garen.

15 Min. simpel 22.08.2007
 (128 Bewertungen)

schneller Nudeleintopf

20 Min. simpel 10.06.2005
 (228 Bewertungen)

Zwiebeln, Lauch und Kartoffeln klein schneiden. Rinderhackfleisch und Zwiebeln ohne Fett in einem Topf anbraten, Lauch und Kartoffeln kurz mit anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Nun Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Schmelzkäse und wem Tabasco sch

20 Min. normal 03.02.2004
 (60 Bewertungen)

Hackfleisch und Zwiebeln anbraten und gut würzen. Die Paprika klein würfeln, Tomaten kurz pürieren. Beides zum Fleisch geben. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und oben drauflegen. Zum Schluss die Brühe und Basilikum darüber geben. A

30 Min. pfiffig 15.03.2004
 (134 Bewertungen)

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und glasig dünsten, dann das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Wirsing gut waschen und grob schneiden, auf das Hackfleisch geben und kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablösc

15 Min. normal 16.01.2005
 (83 Bewertungen)

Lowfat30, kalorienarm, partytauglich

25 Min. normal 16.02.2005
 (66 Bewertungen)

Fleisch, Zwiebeln, Knoblauch und Speck mit Zucker in dem heißen Olivenöl anbraten. Etwas Balsamico dazugeben und kurz schmoren lassen. Den Mais (nicht abtropfen), die Tomaten (nicht abtropfen), Paprikawürfel und Karottenstückchen dazugeben. Die Tomat

30 Min. normal 12.02.2008
 (36 Bewertungen)

Partytopf

45 Min. normal 13.05.2002
 (157 Bewertungen)

Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Knoblauch schälen und grob hacken. Beides im Öl glasig dünsten. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Speck würfeln und zufügen. Zuerst die grünen Bohnen, dann die Kartoffeln in den Topf füll

35 Min. simpel 25.02.2007
 (7 Bewertungen)

körniges Brot, herb im Geschmack

30 Min. simpel 22.11.2014
 (10 Bewertungen)

Mehl, Salz und Wasser mit Hefe locker verrühren (nicht kneten!). Den Teig mit einem Tuch abdecken und bei Zimmertemperatur gehen lassen. Nach 24 Stunden den Teig nur kurz kneten. Den Ofen und einen Gussbräter auf 250 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

15 Min. simpel 02.02.2016
 (34 Bewertungen)

3 in 1, deftiges einfaches Gericht

45 Min. normal 09.03.2006
 (133 Bewertungen)

Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Im Olivenöl andünsten, jedoch nicht braun werden lassen. Heiße Fleischbrühe angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Wü

30 Min. simpel 10.05.2002
 (41 Bewertungen)

für den Tupperware Ultra

30 Min. simpel 25.10.2008
 (22 Bewertungen)

von mir "Ostdeutsche Carbonara" genannt

25 Min. normal 04.07.2017
 (29 Bewertungen)

Das Fleisch in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, anbraten, mit je einer (oder einer halben) Scheibe Parmaschinken umwickeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Sahne, Brühe, etwas Tomatenmark, Tomaten, Knoblauch

20 Min. normal 06.09.2003
 (95 Bewertungen)

sehr preisgünstig, schnell gemacht und gut zum Einfrosten geeignet

30 Min. normal 15.02.2009
 (85 Bewertungen)

Kohlrabi und Karotten schälen und auf dem Gemüsehobel in gleichgroße Stifte hobeln. Vom Kohlrabi einige junge Blättchen beiseitelegen. In einem großen Topf Gemüsebrühe mit 1 Stück Würfelzucker, etwas Salz und einem Schuss Essig zum Kochen bringen. Di

25 Min. normal 21.08.2011