„Sushireise“ Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Japan
Hauptspeise
Getreide
Reis
Fingerfood
Fisch
Vorspeise
Snack
kalt
Party
gekocht
Gemüse
einfach
ReisGetreide
Beilage
kalorienarm
fettarm
Vegetarisch
Basisrezepte
Braten
Vegan
raffiniert oder preiswert
Kinder
Meeresfrüchte
Dünsten
Schnell
Festlich
Frucht
Rind
Dessert
warm
Geheimrezept
Lactose
Süßspeise
Ei
Pilze
Konfiserie
Ernährungskonzepte
cross-cooking
Deutschland
Frittieren
Thailand
Silvester
Lamm oder Ziege
Geflügel
Frühstück
USA oder Kanada
Dips
Saucen
Europa
Sommer
Low Carb
 (19 Bewertungen)

Reis waschen, bis das Abwasser klar ist. Reis mit 375 ml Wasser aufkochen und zugedeckt 15 Minuten auf niedrigster Stufe quellen lassen. Vom Herd nehmen und weitere 15 Minuten quellen lassen. Reisessig, Mirin, Salz und Rohrzucker in einem Topf bei m

5 Min. simpel 12.06.2012
 (10 Bewertungen)

Den Reis gut waschen und abtropfen lassen. In einen Topf geben und mit etwa 400 ml Wasser bedecken. Den Seetang mit einem feuchten Tuch abwischen, seitlich einschneiden und dann auf den Reis geben. Das Ganze unter mehrmaligem Umrühren zum Kochen brin

30 Min. pfiffig 07.10.2002
 (6 Bewertungen)

Wasser und Reis im geschlossenen Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15 Minuten weiter garen. Topf vom Herd nehmen, 2 Lagen Küchenpapier zwischen Topf und Deckel legen und den Reis weitere 10-15 Minuten stehen lassen. Inzwischen Essig, Zu

5 Min. simpel 03.01.2013
 (1 Bewertungen)

Den Sushireis gut durchspülen, anschließend gut abtropfen lassen. Den Reis mit 250 ml Wasser zum Kochen bringen, 2 Minuten aufwallen lassen, die Hitze reduzieren und den Reis zugedeckt bei geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Die Hitze ausschalt

30 Min. normal 26.03.2009
 (0 Bewertungen)

Die Pilze in etwas Wasser in etwa 20 Min. weich kochen, dann abtropfen lassen. Die Garnelen schälen, das Omelett in Streifen schneiden. Die Karotte in Streifen schneiden. Reis in einer Schüssel mit Pilzen, Garnelen, Omelett und Karotte vermischen. I

25 Min. simpel 10.02.2003
 (1 Bewertungen)

Klebereis, japanisch, Maki, Inside Out,

30 Min. simpel 22.08.2013
 (2 Bewertungen)

1 Tasse mit einem Volumen von 250 ml ist hier gemeint. Den Reis solange in kaltem Wasser waschen, bis im Wasser keine Trübung mehr auftritt. Je besser und länger der Reis gewaschen ist, desto besser klebt er hinterher. Den gewaschenen Reis in ca.

20 Min. normal 07.09.2006
 (0 Bewertungen)

aus Japan - mit Algen

15 Min. normal 15.11.2008
 (2 Bewertungen)

Grundrezept für Speisereis, nicht Sushireis

5 Min. simpel 07.09.2012
 (1 Bewertungen)

Reissushi mit Fisch

20 Min. normal 23.11.2011
 (8 Bewertungen)

Hingucker, super fürs Bento oder Picknick.

60 Min. pfiffig 20.10.2013
 (4 Bewertungen)

reicht für ca. 12-16 Maki - Sushi

30 Min. normal 24.10.2006
 (5 Bewertungen)

thailändische Speise

15 Min. normal 16.08.2017
 (6 Bewertungen)

Für alle, die rohen Fisch nicht wirklich gerne mögen. Die Zubereitung für Sushireis entnehmt Ihr bitte der CK-Datenbank. Den Lachs in 5 cm lange und 3cm breite Streifen schneiden, Hände mit Wasser anfeuchten und ungefähr 2EL Sushireis nehmen und zu e

10 Min. simpel 10.01.2004
 (5 Bewertungen)

vegetarische Hoso Maki

20 Min. normal 06.12.2011
 (2 Bewertungen)

Den Sushireis auswaschen. Dies bedeutet, so lange Wasser drüber laufen lassen, bis nur noch klares Wasser kommt. Dann nach Packungsanweisung kochen. 1/2 TL Zucker in 2 EL Reisweinessig geben und erhitzen. Den warmen Essig langsam unter den noch warm

60 Min. normal 02.03.2012
 (1 Bewertungen)

vegan, mit Banane

50 Min. simpel 10.02.2017
 (1 Bewertungen)

nicht sehr aufwändig, sieht aber sehr edel aus

30 Min. normal 10.06.2012
 (0 Bewertungen)

oder: Angus Vegetable visits Japan

30 Min. normal 01.01.2010
 (0 Bewertungen)

unwiderstehlich gut

10 Min. normal 14.07.2016
 (1 Bewertungen)

einfache Sushi für ein Büffet

40 Min. normal 04.06.2008
 (1 Bewertungen)

Sushiröllchen mit Füllung - für Leute die keinen rohen Fisch mögen. Schmeckt aber auch mit rohem Fisch

20 Min. normal 23.11.2011
 (1 Bewertungen)

vegetarische Hoso Maki

10 Min. normal 06.12.2011
 (14 Bewertungen)

reicht für 12 Stück

30 Min. pfiffig 05.06.2007
 (3 Bewertungen)

Den Reis in der Kokosmilch klebrig kochen und völlig abkühlen lassen. Kiwi, Melone und Papaya schälen, entkernen und in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Marzipan ausrollen, den Reis darauf verteilen (ca.

30 Min. normal 24.10.2007
 (0 Bewertungen)

Die Forellenfilets auf Tücher legen und mit dem Salz einreiben und 1 Std. ziehen lassen. Reis in 600 ml Wasser, dem Reiswein und dem Reisessig zum Kochen bringen. Den Reis bei mittlerer Hitze etwa 15 min. garen. Abschrecken, mit dem Balsamico und d

20 Min. normal 15.02.2012
 (0 Bewertungen)

Maki Variante für ca. 24 Stk.

45 Min. normal 08.02.2012
 (7 Bewertungen)

Den Reis kochen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, das Fleisch platt klopfen und in etwa 1 x 2 cm große Stücke schneiden. Das Wasser mit dem Dashi zum Kochen bringen und die Zwiebeln hineingeben. Etwa 3 Minuten kochen lassen, dann Zucker, Sake, Sojas

15 Min. simpel 30.12.2012
 (1 Bewertungen)

auf etwas andere Art

15 Min. normal 04.09.2009
 (0 Bewertungen)

eine Art Lachs-Maki

45 Min. normal 08.02.2012