„Suppenknochen“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nur aus Knochen hergestellt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Handvoll getrockneter Steinpilze über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen lassen. Am Morgen die Pilze abgießen, aber das Pilzwasser unbedingt zur Seite stellen. Die Pilze unbedingt nochmal gründlich waschen. Je nach Größe der Stücke die Pilze hal

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Aus dem Sellerie, den Brühwürfeln, den Möhren und dem Schweineknochen mit dem Wasser und etwas Salz eine Brühe kochen. Das Schweinehack mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und zu kleinen Fleischbällchen formen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Grießklößchen bereitet man am besten zuerst zu, da sie nach der Zubereitung noch 1 Stunde ziehen müssen. Butter, Eier, Grieß, Muskat und Salz miteinander vermengen und dann eine Stunde stehen lassen. Ich mache zu Salz und Muskat absichtlich kein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grundlage für Suppen, Paleo

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Omas Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

1/3 Gemüse putzen, waschen und grob zerkleinern. Mit gut 1,5 Litern Wasser, Lorbeer, Pfefferkörnern und 0,5 TL Salz aufkochen. Fleisch und Knochen waschen und darin halb zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 1,5 Stunden köcheln. Dabei abschäumen. Rest Ge

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen eine Nacht einweichen, dann mit dem Einweichwasser, den Suppenknochen, Speck (klein geschnitten), Möhren (feine Stifte, oder „wild gewürfelt“), Porree (in feine kurze Streifen geschnitten) und etwas Salz langsam (auf kleiner Flamme) 2 bis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Radieschen und Kresse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kaninchenteile am Vortag mit 1 Lorbeerblatt, 2 Wacholderbeeren, Pfefferkörnern und 1 Nelke in den Rotwein legen und bis zum nächsten Tag im Kühlschrank ziehen lassen. Die Suppenknochen mit den restlichen Gewürzen und dem Wasser zum Kochen bringe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die getrockneten Erbsen über Nacht in Wasser einlegen, am nächsten Tag abschütten. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln zusammen mit den Suppenknochen in Butterschmalz andünsten. Dann die Erbsen, den in Würfel geschnittenen Speck, die Gemüsebrühe, M

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Suppenknochen in einen großen Topf geben. Das Suppengrün und die Zwiebel putzen und dazugeben. Lorbeerblatt, Pfeffer, Piment, Muskat und Salz in den Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis alle Zutaten bedeckt sind. Zum Kochen bringen und 2 St

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ungarisches Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Suppenknochen verkleinern und ca. 15 Minuten bei 250 Grad Umluft auf einem Backblech bräunen. Zur Vorbereitung das Suppengrün waschen und ungeschält in grobe Würfel schneiden. Eine Knoblauchzehe dazupressen, dann die Zwiebel achteln und ebenfall

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.11.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Würstchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kasselerknochen, abwaschen und mit dem Wasser in einem entsprechenden Topf aufsetzen. Lorbeerblätter, Majoran, Oregano gleich mit ins Kochwasser geben. Die Knochen ca. 2 Stunden oder länger kochen, bis das Fleisch weich ist. Dann die Kartoffel

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Altes Rezept aus der östlichen Oberpfalz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Altes Familienrezept aus der östlichen Oberpfalz

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Madrider Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine leckere Gemüsesesuppe

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Wasser mit dem Essig in einen Topf geben. Die Möhren in Scheiben, die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Möhren, die Zwiebel und die Lorbeerblätter in den Topf geben. Die Suppenknochen auch dazugeben. Bei Verwendung der Koteletts die Koteletts auslö

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

vorgekocht und gegrillt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine Ochsenschwanzsuppe ohne Ochsenschwanz, dafür mit viel Geschmack

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Suppenfleisch, Suppenknochen, Sellerie, Karotte und die Petersilie in der Brühe 2 Stunden weich kochen. Die Brühe durchseihen und nach Bedarf würzen. Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und so lange in der Brühe langsam garen lassen, bis sie

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch, Knochen, Zwiebel, Suppengemüse, Lorbeer, Salz und Pfefferkörner in einen großen Topf geben. Das Wasser zugießen und zum Kochen bringen. Den Topf bedecken und etwa 1 1/2 Stunden bei geringster Hitze köcheln lassen, dabei gelegentlich den Scha

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schongaren im Ofen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln, Zwiebeln schälen und zusammen mit der Jagdwurst würfeln. Die Cabanossi in Scheiben schneiden. Alle Wurststücke zusammen etwas anbraten. Die Fleischknochen zusammen mit den Zwiebelwürfeln, und den Gewürzen in ca. 1,5 l Wasser gar kochen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

so, wie ich sie kenne

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Knochen und Suppenfleisch mit den Zwiebeln, dem Ingwer und allen Gewürzen in einem Topf mit 3 l kaltem Wasser aufsetzen, aufkochen und mindestens 6 Std. leise köcheln. Dabei hin und wieder abschäumen. Die Reisnudeln für etwa 2 Std. in lauwarmem Wass

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Man benötigt eine kleine Pfanne, um die halben Zwiebeln ohne Fett braun anzubraten. Dann die Zwiebeln herausnehmen. In einem Suppentopf mit Öl werden nun die Chilistreifen und der gewürfelte Ingwer angeschmort, dann auch der gewürfelte Knoblauch, d

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2012