„Stollen“ Rezepte 215 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Weihnachten
Kuchen
Winter
Europa
Vegetarisch
Deutschland
Gluten
Lactose
Dessert
Festlich
Resteverwertung
Frucht
Kekse
Schnell
einfach
Geheimrezept
Süßspeise
gekocht
raffiniert oder preiswert
Brot oder Brötchen
Konfiserie
Kinder
Herbst
Vegan
Auflauf
Party
Silvester
Basisrezepte
Vollwert
cross-cooking
Eis
kalorienarm
fettarm
Braten
Diabetiker
Pasten
Italien
Grundrezepte
Beilage
Essig
gewürze
öl
Mittlerer- und Naher Osten
Klöße
Ostern
USA oder Kanada
Haltbarmachen
Österreich
Fingerfood
Creme
Snack
Ernährungskonzepte
 (176 Bewertungen)

kann zwei bis drei Wochen vorher gebacken werden und ist trotzdem sehr saftig

40 Min. normal 02.04.2009
 (59 Bewertungen)

Weihnachtsleckerei

30 Min. normal 17.03.2013
 (97 Bewertungen)

Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, eine Mulde machen, alle Zutaten in die Mulde geben. Die Butter/ Margarine in einen Topf geben und auf kleiner Flamme erwärmen. Die flüssige Butter / Margarine dazu geben. Alles zusammen vermengen und gut kneten. Den

20 Min. normal 14.11.2006
 (64 Bewertungen)

Weihnachtsstollen

45 Min. normal 31.05.2007
 (78 Bewertungen)

wird seit vielen Jahren so bei uns gebacken, verschenkt und selbst gegessen, er ist auch nach Monaten noch saftig

90 Min. normal 18.11.2007
 (118 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten (kann etwas klebrig sein, ist aber OK). Stollen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 180°C ca.1 h backen.

15 Min. normal 07.11.2002
 (37 Bewertungen)

Hefe zerbröseln, mit 50 ml lauwarmer Milch und 1 El Zucker verrühren, mit 2 El Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Dann das übrige Mehl in eine Schüssel geben. Übrigen Zucker, 130 ml lauwarme Milch, Salz, Zitron

30 Min. normal 30.01.2005
 (15 Bewertungen)

ohne Zitronat und Orangenat

45 Min. pfiffig 13.11.2007
 (68 Bewertungen)

Für den Teig die Vanilleschoten auskratzen, zusammen mit dem Quark, der Margarine, Puderzucker, Eier, Salz, abger. Orangenschale, Mehl und Backpulver zu einem lockeren Teig verkneten. Für die Füllung Spekulatius fein hacken, die Haselnüsse mahlen.

30 Min. normal 25.11.2003
 (79 Bewertungen)

Nougat kalt stellen. Mehl, Mandeln, Kaffee, Eier, Zucker, Vanillezucker, Quark, 1 Prise Salz, Backpulver und 175 g Butter in Stückchen zu einem glatten Teig verkneten. Amarettini mit Amarettolikör beträufeln, Nougat in Stücke schneiden. Teig ca. 40

30 Min. simpel 16.07.2003
 (12 Bewertungen)

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier unterrühren. Den Quark, die Zitronenschale und den Vanillezucker untermengen. Die Nüsse und Trockenfrüchte evtl. klein hacken (das geht gut mit den Nüssen zusammen in der Mulinette) und ebenfalls

20 Min. simpel 08.11.2002
 (15 Bewertungen)

sehr locker und saftig

20 Min. normal 20.12.2006
 (21 Bewertungen)

Die Rosinen über Nacht im Amaretto einweichen. Alle Zutaten verkneten. Entweder einen Stollen formen oder in eine Stollenbackform geben. Bei 175 - 200°C ca. 60 Min. backen. Noch heiß mit reichlich zerlassener Butter bepinseln und mit Puderzucker best

10 Min. simpel 02.11.2003
 (58 Bewertungen)

ergibt 40 Stück

60 Min. normal 03.05.2007
 (23 Bewertungen)

Für 12 Muffins

15 Min. normal 29.01.2009
 (17 Bewertungen)

125 g Butter und Zucker mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Die Eier nacheinander unterrühren. 2 EL Cranberries beiseitelegen. Quark, Orangeat, Zitronat, übrige Cranberries, 150 g Mandeln und den Rum dazugeben und gut verrühren. Mehl und

90 Min. normal 03.01.2009
 (9 Bewertungen)

Das Zitronat mahlen. 100 g Schokolade hacken, 100 g Schokolade schmelzen. Das Marzipan würfeln. Quark, Mehl, Backpulver, Kakao, Zucker, Vanillinzucker, Zitronat, Cognac, Eier und 125 g Butter verkneten. Erst die flüssige Schokolade, dann die Kirsch

90 Min. normal 07.05.2012
 (20 Bewertungen)

Alle Zutaten außer dem Puderzucker in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu einem Teig verarbeiten. Den Teig ab in die Stollenform und bei 150 Grad Umluft ca. 50-60 min backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben. Normalerweise sagt m

20 Min. simpel 19.11.2003
 (6 Bewertungen)

75 g Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. 150 g Zucker, Zimt, Mandeln, Mohn und Orangenschale in einer Schüssel mischen. 2 Eier, Milch, zerlassene Butter und Likör zugeben und alles gut vermischen. Aprikosen, bis auf 6 zum Verzieren, in Würfel sc

60 Min. normal 13.02.2014
 (13 Bewertungen)

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, das Mehl in eine Schüssel geben und eine leichte Vertiefung in der Mitte machen. Die Milch leicht erwärmen, die Hefe mit etwas von dem Zucker und etwas von der lauwarmen Milch in einem Schälchen anrühren. In di

45 Min. normal 21.11.2009
 (13 Bewertungen)

super einfach

45 Min. normal 22.02.2006
 (18 Bewertungen)

Stollenteig mit Hefe und einer leckeren Apfel - Zimt - Rosinenfüllung

60 Min. simpel 14.03.2006
 (7 Bewertungen)

ohne Rosinen, Zitronat und Orangeat

60 Min. normal 20.08.2006
 (23 Bewertungen)

Anmerkung der Rezeptbearbeitung am 06.12.2016: Die angegebene Milchmenge ist lt. verschiedenen Kommentaren viel zu hoch. Daher bitte an den Kommentaren orientieren. Das Kürbisfleisch in Stücke schneiden und mit einem Teil der Milch gar kochen und du

30 Min. normal 22.04.2003
 (0 Bewertungen)

Äpfel schälen und in Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben. Stollen klein schneiden und in eine Schüssel geben. Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker und Zimt zum Stollen geben. Alles zu groben Klumpen verkneten und über die A

15 Min. simpel 06.12.2019
 (4 Bewertungen)

für 3 Stollen, ohne Hefe

30 Min. normal 27.03.2013
 (8 Bewertungen)

die hier angegebenen Zutaten reichen für drei kleine Stollen

70 Min. pfiffig 07.06.2011
 (5 Bewertungen)

mit Cranberries und Walnüssen - für 2 Stollen

45 Min. pfiffig 28.01.2009
 (2 Bewertungen)

Die Orangen schälen und filetieren oder in Scheiben schneiden. Saft dabei auffangen. Den Stollen in Scheiben schneiden oder in Würfel und den Boden einer Form damit bedecken. Die Stollenschicht mit Orangensaft tränken. Wer mag, kann auch etwas Orange

20 Min. simpel 10.01.2017
 (4 Bewertungen)

perfekte Mischung für einen perfekten Genuss!

30 Min. normal 31.01.2014