„Steffs“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: steffis (37 Rezepte)

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Marinade Sojasoße, Curry, Knoblauch, Chili, Öl und Zucker zu einer Marinade verrühren. Danach die Hühnerbrust würfeln, zur Marinade geben und solange verrühren, bis die Marinade vollständig an der Hühnerbrust haftet. Für einen intensiveren Ge

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit dem Rinderhack in Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Währenddessen den Reis wie gewohnt kochen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, den Knoblauch klein schneiden und der Hackfleisch-Zwiebel-M

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti in mundgerechte Stücke brechen und al dente kochen. Das Öl vom Thunfisch abgießen und auffangen. Das Gemüse in Würfel schneiden. Aus dem Öl, der Mayonnaise, Milch, Schaschliksoße, Salz, Pfeffer und Paprika eine pikante Marinade zubereit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden. In einer heißen Pfanne im Olivenöl anschwitzen. Den Kabeljau in mundgerechte Happen schneiden, salzen und in Mehl wenden. Die Kabeljaustücke in einer separaten Pfanne auf mittlerer Hitze in Olivenöl br

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis zusammen mit einer Zwiebel und den Kartoffeln in der Gemüsebrühe weich kochen (ca. 15 Minuten). In der Zwischenzeit die Schinkenwürfel mit der zweiten Zwiebel (fein gewürfelt) und etwas Olivenöl braun braten. Dann die Suppe pürieren und mi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2013