„Steckrubensuppe“ Rezepte 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

Steckrübe, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln schälen und klein schneiden. In etwas Öl anschwitzen, dann den Räuchertofu dazugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen. 15 Minuten köcheln lassen. Zusammen mit der Sojasahne fein pürieren. In Tassen füllen und

15 min. simpel 10.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Steckrüben und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Den Speck klein würfeln. Die Butter im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin bei niedriger Hitze unte

30 min. normal 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Backpflaumen in Streifen schneiden. Chilischote waschen, putzen und klein hacken. Wein mit dem Sirup, Zitronensaft und Chili aufkochen und die Pflaumenstreifen untermischen. Aufkochen, vom Herd nehmen und mindestens 1 Std. ziehen lassen. Steckrü

20 min. normal 13.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (19)

SiS- geeignet, lecker an kalten Wintertagen

15 min. normal 28.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Steckrübe und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter erhitzen, den Rübensirup darin zerlassen und die Steckrübenwürfel darin 3 Minuten braten. Die Zwiebel- und Kartoffelwürfel zugeben und ca. 10 Minut

15 min. simpel 07.01.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Bauchfleisch mit Wasser bedeckt mit Lorbeerblättern und Piment 35-40 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Steckrüben 30-35 Minuten mit Wasser bedeckt kochen. Danach lassen sie sich leicht schälen und und in Würfel schneiden. Zum Fleisch gebe

35 min. normal 13.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Steckrübe schälen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Chilischote entkerne und fein hacken. Den frischen Ingwer schälen und fein in Würfel schneiden. Die Schale einer Bio-Limette dünn abreib

30 min. normal 30.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

für die kalte Jahreszeit

40 min. normal 29.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Steckrübe waschen und schälen, in kleine Würfel schneiden. In Gemüsebrühe garen. Ein paar Rübenwürfel zur Seite legen, den Rest pürieren. Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und fein würfeln. Gemüse in die Suppe geb

30 min. normal 07.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden! Die Steckrübe mit der Brotschneidemaschine in Scheiben schneiden und anschließend schälen, dann in Stifte schneiden. Kartoffeln ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. Nun die Zwiebeln andünste

20 min. simpel 09.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Steckrübensuppe mit roter Bete, Möhren und Räucherlachs

20 min. normal 24.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

so schmeckt sie uns richtig lecker

30 min. simpel 31.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eine Steckrübe schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Steckrüben mit den Zwiebeln andünsten. Das angedünstete Gemüse mit etwas Mehl bestäuben und anschließend mit Gemüse

15 min. simpel 24.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

günstig und gut vorzubereiten

35 min. simpel 30.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrüben in Würfel geschnitten mit Wasser, eingekocht, verwenden oder frisch zubereiten. Dazu etwas mehr als 1 kg Steckrüben kaufen, da ja noch Schale abgezogen werden muss. Die geschälten Steckrüben in Würfel schneiden und ca. 30 Minuten in Wa

20 min. simpel 26.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrübe mit einem großen Messer schälen, halbieren, in Scheiben schneiden, dann in ca. 3 - 4 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls würfeln. Einen Esslöffel Olivenöl in einem mittelgroßen Kochtopf erhitzen. Erst die Schink

45 min. simpel 26.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Gemüse in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl glasig anschwitzen. Dann die Karotten dazugeben und etwas mitbraten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann das übrige Gemüse dazugeben und wei

20 min. normal 17.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel und Steckrübe in kleine Würfel schneiden und in der zerlaufenen Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben und mit der Fleischbrühe ablöschen. Würzen und in etwa 25 Minuten gar kochen. Vor dem Servieren die Sahne oder Milch, gehackte Petersilie und

35 min. normal 02.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse putzen, waschen und schälen. Möhren und Steckrübe klein schneiden. Zwiebel fein würfeln. Palmfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit der Rinderbrühe aufgießen, alles kurz aufkochen lassen und ca. 15 M

20 min. simpel 13.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steckrübe schälen. Den größten Teil der Rübe grob würfeln, den Rest sehr fein würfeln. Die feinen Würfel bei mäßiger Hitze in etwas Butter braten und beiseitestellen. Die Schalotte schälen und würfeln, in Butter anschwitzen. Die groben Steckrübe

20 min. normal 15.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell zubereitete, cremige Gemüsesuppe

15 min. normal 30.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Bauchspeck auf der Schwarte in einem Kreuzmuster einritzen und in einem Topf mit Wasser bedecken und zum köcheln bringen. Den Speck eine halbe Stunde köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Gemüsesorten schälen und schneiden. Die Chili fein sch

60 min. normal 30.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Heiß ersehnt jeden Herbst. Zum Einfrieren.

25 min. normal 16.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kasseler in ,,brunoise´´ schneiden, und blanchieren, abkühlen lassen. Steckrübe von der Haut befreien. In ,,Paysanne´´ schneiden. Bei den Kartoffeln genau das gleiche. Lauch waschen in Ringe schneiden. Zwiebeln in ,,brunoise´´. Gemüsebrühepulver mit

45 min. normal 20.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl in einem Topf erhitzen und den fein gehackten Knoblauch und Ingwer darin anschwitzen. Die Chilischote halbieren und in Ringe schneiden. Die Hälfte der Chilischote in den Topf geben und dünsten. Steckrüben- und Kartoffelwürfel dazugeben und kurz

30 min. normal 06.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel und Knoblauchwürfel in der Butter andünsten. Steckrübenwürfel dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Die Brühe zugießen, den Topf schließen und etwa 25 Minuten köcheln. Paprikawürfel zufügen und nochmals etwa 10 Minuten kochen. Die Hälfte

25 min. normal 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rüben und Kartoffeln schälen und würfeln. Die Chilischote entkernen und fein hacken. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. In einem Topf die Butter erhitzen, den Speck darin kross braten, herausnehmen und beiseite stellen. Chili, Knobl

30 min. normal 22.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen. Kartoffeln und Steckrübe, bis auf 1/4 grob würfeln. Zwiebel fein würfeln. 1 Möhre grob in Stücke schneiden. Vorbereitetes Gemüse in Butter andünsten. Curry zugeben, kurz anschwitzen. Brühe angießen und Gemüse ca. 30 min köcheln la

30 min. simpel 28.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst das Fleisch in einen großen Topf mit reichlich Wasser geben (ca. 3-4l), Vegeta und Pfeffer hinzufügen und 1,5 Std. kochen lassen. Das Gemüse schälen und alles in kleine pommesähnliche Stücke schneiden. Das Fleisch aus der Brühe nehmen und das

30 min. normal 27.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vom Grünkohl hatte ich noch ein halbes Kilo vom Caldo verde zubereiten und von der Steckrübe noch eine halbe vom Wruckengemüse zum Schweinebraten übrig. Dicke Rippe hat Knochen, diese ablösen und unbedingt mitkochen. Das Fleisch der Dicken Rippe wür

30 min. simpel 28.12.2015