„Spiessbraten“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 73 Bewertungen

Spießbraten/Rollbraten im Bratenschlauch

15 Min. normal 11.07.2007
bei 34 Bewertungen

am besten auf dem Buchenholzgrill

30 Min. normal 12.06.2009
bei 8 Bewertungen

Bad Dürkheimer Spießbraten

30 Min. normal 17.04.2001
bei 25 Bewertungen

Den Schweinenacken in Scheiben schneiden, dabei aber nicht ganz durchschneiden, sodass er am Stück bleibt. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und dick mit Senf einreiben, besonders zwischen den Scheiben. In jeden Spalt mehrere Scheiben Speck und Zw

30 Min. normal 23.11.2005
bei 5 Bewertungen

Schweinekamm gefüllt mit gewürzten Zwiebeln

30 Min. normal 26.01.2011
bei 6 Bewertungen

gefüllt mit gewürzten Zwiebeln, mit Zwiebelsoße und Bratkartoffeln

30 Min. normal 08.03.2011
bei 2 Bewertungen

ein elektrischer Drehspieß für den Gasgrill wird benötigt

30 Min. normal 02.07.2014
bei 8 Bewertungen

Privat abgewandelter Mutzbraten, aus Unkenntnis des original Mutzbratenrezepts durch probieren entstanden.

25 Min. simpel 02.10.2007
bei 1 Bewertungen

Rind- und Schweinefleisch vom Metzger zu fachgerechten Stücken zum Aufrollen schneiden lassen. Gehacktes würzen, Zwiebel feinwürfelig schneiden, Knoblauch zerdrücken. Als erstes wird der Schweinenacken ausgelegt. Darauf kommt die gewürzte Hackmasse,

30 Min. normal 12.12.2003
bei 1 Bewertungen

Spießbraten (vom Schweinenacken) aus dem Elektrogrill

35 Min. normal 07.06.2013
bei 1 Bewertungen

Wacholderbeeren und Pfefferkörner in einem Mörser zerstoßen. 2 Teelöffel Salz, Cayennepfeffer und Paprikapulver untermischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und rundherum kräftig würzen. Auf die geölte Fettpfanne des Backofens legen und im vorgehe

30 Min. normal 20.02.2013
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in mindestens 20 Scheiben schneiden (evtl. werden es 2 bis 3 Scheiben mehr). Alles auf dem Tisch ausbreiten und von allen Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver (damit kräftig) würzen. Dann die Scheiben schichtweise in eine große 7-Li

60 Min. normal 30.11.2006
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch rundum mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Knoblauch schälen und fein hacken, Wacholderbeeren zerstoßen. Beides mit dem Senf verrühren und das Fleisch damit bestreichen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. ¼ davon auf das

30 Min. normal 17.06.2009
bei 1 Bewertungen

idealerweise vom Gasgrill

45 Min. normal 25.09.2013
bei 2 Bewertungen

Den Schweinerücken in der Mitte aufschneiden und mit dem aufgerollten Bauchlappen auf ein Brett legen. Die gehackten Zwiebeln und Lauchzwiebeln in Butterschmalz leicht andünsten, den kleingehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

45 Min. normal 06.08.2004
bei 0 Bewertungen

zartes Schweinefilet alla Saltimbocca Romana am Spieß

20 Min. simpel 13.08.2019
bei 2 Bewertungen

Den Spießbraten in Alufolie einschlagen und im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 1,5 Stunden braten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. Das Öl erhitzen, Zwi

20 Min. simpel 09.12.2008
bei 1 Bewertungen

ohne Zusatzstoffe

10 Min. simpel 10.08.2017
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in Medaillons schneiden und mit Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und zu dem Fleisch geben. Mit Paprika, Salz, Pfeffer würzen (mit Paprika nicht unbedingt sparen), umrühren, ziehen lassen und nach ca. 10 Minuten

30 Min. normal 28.08.2003
bei 3 Bewertungen

mit Zigeunersoße

20 Min. simpel 26.09.2006
bei 0 Bewertungen

eine ungewohnte Zusammensetzung, ergibt ein besonderes Geschmackserlebnis

25 Min. normal 05.09.2012
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch abspülen und trocken tupfen. Grobes Salz, bunte Pfefferkörner, Pimentkörner, Gewürznelken und Koriandersamen in einem Mörser fein mahlen, mit dem Öl mischen und das Fleisch damit von allen Seiten einreiben. Das Fleisch anschließend auf de

30 Min. normal 04.05.2015
bei 0 Bewertungen

Fleisch kurz kalt abspülen. Mit großem scharfen Messer oberes Drittel bis auf einen Rand von 2 cm waagerecht einschneiden. Fleisch umdrehen und auf der Gegenseite wieder den gleichen Schnitt machen. Jetzt hat man zwei Taschen. Für die Füllung Zwiebel

45 Min. simpel 14.05.2002
bei 20 Bewertungen

Gewürzmischung für Hähnchen oder Spießbraten

5 Min. simpel 17.09.2010
bei 4 Bewertungen

genial zu Spießbraten, Kasseler oder einfach nur so

60 Min. normal 27.02.2011
bei 1 Bewertungen

zu Spießbraten oder Grillbraten

15 Min. normal 06.05.2016