„Spekulatius-himbeer-nachtisch“ Rezepte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Weihnachten
Frucht
einfach
Winter
Creme
Vegetarisch
Party
Gluten
Lactose
Resteverwertung
Schnell
Festlich
gekocht
Süßspeise
Vegan
Kinder
Mehlspeisen
Eis
raffiniert oder preiswert
Herbst
 (2 Bewertungen)

Leicht und raffiniert

30 Min. simpel 04.01.2016
 (232 Bewertungen)

Schlagobers fest schlagen. Mascarpone, Topfen, Zucker und Vanillezucker einrühren. In einer rechteckigen Form den Boden mit Creme bestreichen, eine Schicht Spekulatius auflegen und in die Creme drücken, darüber eine Schicht Beeren verteilen, Creme,

15 Min. simpel 13.10.2009
 (10 Bewertungen)

Das Dessert wird in Gläsern angerichtet. Die Spekulatius kurz in den kalten Espresso oder Kaffee eintauchen und anschließend in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerbröseln. Die Hälfte der Spekulatiusmasse in den Gläsern verteilen. Darauf eine

15 Min. simpel 09.12.2013
 (645 Bewertungen)

Das Dessert ist unwiderstehlich, versprochen!

20 Min. normal 08.01.2011
 (2 Bewertungen)

Die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Mascarpone, Quark und Kokosblütenzucker verrühren. Die Sahne unterheben. Jeweils einen Klecks der Creme in hohe Gläser geben und abwechselnd Spekulatius, Himbeeren, Creme in die Gläser schichten.

15 Min. simpel 06.11.2018
 (1 Bewertungen)

vielseitig variierbar

45 Min. normal 23.01.2019
 (28 Bewertungen)

Tiramisu mit Spekulatius und Himbeeren

20 Min. simpel 21.04.2012
 (0 Bewertungen)

Die Sahne steif schlagen. Quark, Zucker, und das ausgekratzte Vanillemark miteinander verrühren. Etwas weniger als eine halbe Dose Mandarinen hinzufügen und untermischen. Löffelbiskuit, Spekulatius und die Amarettini zerkleinern, ich hab sie in Küc

15 Min. simpel 24.05.2017
 (6 Bewertungen)

Die Sahne steif schlagen und unter den Quark mengen. Die Schokoküsse vom Boden trennen. Den Boden schmecken lassen und die Schokoküsse zerdrückt unter die Sahne-Quarkmasse heben. Die Spekulatius zerbröseln und zusammen mit den Himbeeren und der Sahne

20 Min. normal 05.01.2016
 (8 Bewertungen)

ohne zusätzlichen Zucker

10 Min. simpel 22.09.2016
 (9 Bewertungen)

Marzipan reiben und in etwas Sahne auflösen. Die restliche sahne steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Spekulatius zerbröseln. Alles vermischen, und über Nacht kühlen. Mit Himbeeren und zerbröseltem Baiser anrichten.

20 Min. normal 03.02.2010
 (6 Bewertungen)

Einfach und sehr lecker

20 Min. normal 03.05.2011
 (0 Bewertungen)

einfach

10 Min. normal 22.01.2018
 (1 Bewertungen)

eine leichte Alternative zu Mascarpone und Sahne

15 Min. simpel 05.01.2016
 (15 Bewertungen)

Vanilleeis 15 Minuten leicht antauen lassen. Spekulatius grob hacken. Zartbitterschokolade fein würfeln. Schlagsahne steif schlagen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Das Eis gut durchrühren. Schnell Sahne, Kekse, Schokolade, Cointreau und O

30 Min. normal 04.03.2006
 (5 Bewertungen)

Himbeeren und Vanillezucker mischen. Magerquark, Puderzucker und 1 Msp. Zimt mit den Quirlen des Handrührers 5 Minuten sehr cremig rühren. Mascarpone, Orangensaft und Orangenschale vorsichtig unterrühren. Eine Form mit 6 bis 8 Spekulatius-Keksen au

25 Min. simpel 26.11.2012
 (5 Bewertungen)

Himmlische Versuchung

30 Min. normal 19.06.2009
 (16 Bewertungen)

Himbeeren vor dem Auftauen mit ca. 1 EL Zucker bestreuen, aufgetaut evtl. noch etwas nachzuckern. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Saft in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen. Speisestärke mit Wasser anrühren und den Himbeersaft andicke

20 Min. normal 24.04.2007
 (1 Bewertungen)

Resteverwertung zu Weihnachten und zu Ostern

15 Min. normal 11.02.2015
 (1 Bewertungen)

Frucht mit Quarkcreme, Lebkuchen und zweierlei Spekulatius, auch gut zur Resteverwertung von Weihnachtsgebäck geeignet

45 Min. normal 07.02.2014
 (0 Bewertungen)

weihnachtliches Dessert

15 Min. simpel 24.01.2020
 (57 Bewertungen)

Spekulatius zerbröseln. Aufgetaute Himbeeren mit Zitronensaft und 1 Päckchen Vanillezucker vermengen. Mascarpone, Quark, Milch, Zucker, Vanillezucker und Zimt mit dem elektrischen Schneebesen cremig aufschlagen. 2/3 der Keksbrösel in Dessertgläser f

30 Min. simpel 30.12.2008
 (3 Bewertungen)

ohne Alkohol

30 Min. simpel 07.01.2016
 (10 Bewertungen)

Am Vortag: Gelatine einweichen. Mandelmus mit Quark, Joghurt, Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. Erst 1 EL der Creme unterrühren, dann den Rest. Sahne steif schlagen und drunter heben. 1/2 Creme in

60 Min. normal 12.12.2002
 (1 Bewertungen)

Weihnachtsedition

30 Min. normal 28.01.2020
 (1 Bewertungen)

Für festliche Anlässe

90 Min. pfiffig 29.07.2007
 (5 Bewertungen)

mit Himbeerspiegel und gebrannten Mandelstückchen

45 Min. pfiffig 17.02.2014