„Speckgugelhupf“ Rezepte 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: apfelgugelhupf (7 Rezepte)

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hefe in lauwarmer Milch auflösen und mit Mehl, Butter, Eier, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Speck in einer Pfanne anbraten. Fett abgi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Deftiger Hefeteigkuchen, ideales Mitbringsel für jeden Anlass

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vorteig: Hefewürfel, lauwarme Milch und 250 g Mehl in einer Schüssel verrühren 3-4 Esslöffel davon mit Hefe und Milch verrühren, restliches Mehl drüberstreuen. Vorteig bei Zimmertemperatur zugedeckt ca. 1/2 Stunde stehen lassen, bis das Mehl auf der

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Speck bei grosser Hitze in einer Pfanne knusprig braten. Anschliessend zwischen Küchenpapier entfetten und beiseite legen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz mischen. Das lauwarme Wasser mit dem Zucker und der Hefe verrühren und ü

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2002