„Speck-bohnen-röllchen“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Europa
gekocht
Sommer
Hauptspeise
Salat
Fleisch
Herbst
Frankreich
Eintopf
Kartoffel
Deutschland
Fisch
Hülsenfrüchte
Beilage
Suppe
gebunden
Rind
Kartoffeln
marinieren
Krustentier oder Fisch
Italien
Braten
Snack
Party
Wild
spezial
warm
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
bei 7 Bewertungen

Die Bohnen putzen und in große Stücke schneiden. In Salzwasser bissfest kochen, dann abseihen. In der Zwischenzeit, Zwiebel und Paprika in ganz kleine Stücke schneiden, den Speck ebenfalls. Das Öl in eine Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln, Paprika

25 Min. simpel 10.08.2009
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Die Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden und in der Brühe gar kochen. Mit etwas Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und zu den Bohnen geben. Eine

30 Min. normal 09.11.2008
bei 0 Bewertungen

Bohnen waschen, putzen, evtl. fädeln und in Stücke schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und die Bohnen ca. 15-20 Min. darin bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Möhren waschen, putzen, schaben und in ca. 4mm dicke Scheiben schneiden. Die Z

45 Min. normal 01.08.2012
bei 2 Bewertungen

Bohnen putzen und in Salzwasser knapp gar kochen. Kalt abschrecken, damit sie ihre schöne grüne Farbe behalten, und warm stellen. Kartoffeln in der Schale kochen. Auch sie sollen zwar gar, aber auch noch fest sein. Abgießen, die Schale abziehen, Kart

20 Min. normal 08.03.2004
bei 2 Bewertungen

Matjes mit Zitronenschale in einer Schüssel mit der Buttermilch übergießen und ca. 4 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. 1 EL Butter in einem Topf zerlassen, geputzte Bohnen und Bohnenkraut dazugeben und kurz dünsten, dann die Gemüsebrühe dazu gieße

30 Min. normal 24.10.2007
bei 0 Bewertungen

Venezianische Wirsingsuppe

20 Min. normal 17.06.2008
bei 2 Bewertungen

Das Wildfleisch in kleine Würfel schneiden, in heißem Schmalz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Speck und Zwiebeln mitrösten. Den Schnaps dazugeben und mit Fleischbrühe ablöschen. Die Kartoffelstücke in die Brühe geben. Alles etwa 20 Min. gar

40 Min. normal 10.11.2011