„Spareribs Marinade“ Rezepte 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Backen
Braten
Camping
China
Dips
einfach
Festlich
Fleisch
gekocht
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
ketogen
Low Carb
marinieren
Party
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
USA oder Kanada
Vegetarisch
bei 25 Bewertungen

Die Spareribs mit dieser Soße sind bei unseren Grillabenden im das "Highlight". Das Fleisch schmeckt sehr würzig und fruchtig. Die Spareribs sollten am besten über Holzkohle gegrillt werden. Probiert es einfach aus: Den Knoblauch pressen und alle Zut

15 Min. simpel 12.01.2004
bei 22 Bewertungen

Ideale Marinade auch für Koteletts oder Rindersteaks, Lamm oder Hähnchenkeulen

15 Min. simpel 08.06.2008
bei 6 Bewertungen

Den Bacon in einer Pfanne ohne Fettzugabe knusprig braten, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Zwiebel fein hacken und im restlichen Fett in der Pfanne goldbraun braten. Die Knoblauchzehen fein hacken, den Speck klein bröseln und mit dem Rohrzucker

15 Min. normal 09.08.2002
bei 6 Bewertungen

Die Spareribs in einen Teller oder eine Schüssel legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Minuten mindestens mit Honig einreiben, mit Chilipulver bestreuen, ebenfalls einreiben. Das Olivenöl darüber gießen. Alle Spareribs kurz wenden. Frischhaltefoli

10 Min. simpel 15.09.2008
bei 22 Bewertungen

mit leckerer Italo-Western-BBQ-Marinade

30 Min. normal 09.06.2016
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein schneiden. Alle Zutaten verrühren und zum Kochen bringen, dann die Marinade abkühlen lassen. Einen Teil als Dip abfüllen und den Rest zum Marinieren nutzen. Statt Ahornsirup kann man auch Honig verwenden, dann 100 g Honig und 100 g

5 Min. simpel 28.08.2019
bei 7 Bewertungen

Spareribs werden nicht einfach so gegrillt, Spareribs werden celebriert

25 Min. normal 03.07.2012
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel in heißem Schmalz glasig anschwitzen. Ketchup, Wasser, Worcestersoße, Essig, Zitronensaft, Senf, braunen Zucker, Basilikum und Chilipulver zufügen und alles zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Spareribs in eine mit Alufolie aus

35 Min. normal 07.04.2008
bei 2 Bewertungen

flutschen vom Knochen!

30 Min. simpel 13.06.2014
bei 7 Bewertungen

Rezept aus Georgia, USA

15 Min. normal 14.08.2009
bei 1 Bewertungen

Liebe, Geduld und Zeit sind notwendig, die Schwierigkeit ist normal

30 Min. normal 24.09.2015
bei 2 Bewertungen

gekocht und gegrillt im Backofen

40 Min. normal 04.02.2015
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. Dann ist die Marinade fertig.

10 Min. simpel 26.11.2015
bei 2 Bewertungen

Aus Tomatenmark, feingeschnittener Zwiebel, gehacktem Knoblauch, Honig, Chilisauce, Met und Paprika eine Marinade herstellen. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und ggf. Zucker abschmecken. Spareribs bestreichen und mindestens 3 Std. im Kühlschrank dur

20 Min. normal 17.12.2008
bei 3 Bewertungen

für 750 g Spareribs

10 Min. simpel 27.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Spareribs in eine Schüssel legen. Die Korianderwurzeln säubern und mit den übrigen Zutaten im Mixer zerkleinern. Marinade über die Spareribs gießen und 2 Std. marinieren lassen. Kann in der Pfanne oder auf dem Backblech gebacken werden. Beilage

15 Min. normal 19.12.2006
bei 19 Bewertungen

Honey garlic spareribs

20 Min. simpel 11.07.2005
bei 1 Bewertungen

mit Honig und Knoblauch

30 Min. simpel 10.12.2012
bei 2 Bewertungen

für ca. 2,5 kg Fleisch

5 Min. simpel 07.09.2011
bei 2 Bewertungen

nicht nur für die besten Spareribs der Welt

5 Min. simpel 14.10.2011
bei 4 Bewertungen

gegrillte Rippchen mit einer speziellen Marinade

15 Min. normal 15.09.2014
bei 2 Bewertungen

optimal für Spareribs und Grillfleisch

15 Min. simpel 07.08.2012
bei 1 Bewertungen

Rippchen in Barbecue-Chili-Marinade

10 Min. simpel 09.06.2014
bei 0 Bewertungen

Spareribs, Schweinesteak, Rindersteak, Lamm etc

15 Min. simpel 03.06.2012
bei 3 Bewertungen

Marinade für Spareribs, Schweine- oder Rindersteaks oder zu Chicken Wings

20 Min. simpel 25.03.2010
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht, fantastisch als Marinade zu Spareribs

20 Min. normal 17.10.2018
bei 10 Bewertungen

Die Spareribs sollten etwa 24 bis 36 Stunden vor dem Verzehr in der Marinade eingelegt werden. Mit Gefriertüten funktioniert das ziemlich gut. Für die Marinade einfach Sojasoße, Senf, Öl, Honig, Chili- und Barbecuesoße mit einem Pürierstab in einem h

30 Min. normal 04.02.2013
bei 23 Bewertungen

Aus dem Ofen, auch ohne Grill ein Genuss!

20 Min. normal 03.07.2010
bei 19 Bewertungen

Ribs auch an Regentagen

25 Min. simpel 20.10.2011
bei 83 Bewertungen

ein Rezept aus Texas

30 Min. normal 11.06.2006