„Spaghettipfanne“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Hauptspeise
Gemüse
Pasta
einfach
Schnell
Braten
Schwein
gekocht
Pilze
Studentenküche
Meeresfrüchte
Geflügel
Krustentier oder Muscheln
Camping
Resteverwertung
Ei
Beilage
Saucen
Snack
Käse
Kinder
Wok
Rind
Schmoren
bei 7 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 06.08.2018
bei 4 Bewertungen

Schinken in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen, in Röllchen schneiden. Nudeln al dente kochen, abtropfen lassen. Eier mit Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Käse in die Eiermischung einrühren. Zucchini putzen, wasc

15 Min. simpel 02.12.2006
bei 9 Bewertungen

schnell und raffiniert

30 Min. simpel 30.08.2010
bei 4 Bewertungen

Schnitzel in mundgerechte Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten, Champignons dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen. Rosa Pfefferbeeren dazu. Knoblauch schälen und durchgepresst oder fein geschnitten dazug

30 Min. normal 27.12.2005
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen, gut abtropfen lassen und beiseitestellen. Den Speck würfeln und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Eine gute Handvoll Frühlingszwiebeln beiseitestellen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden.

10 Min. normal 29.07.2015
bei 2 Bewertungen

Single-Diät-Essen Nr. 37

20 Min. normal 22.01.2017
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit den Gewürzen, Ei und Semmelbröseln nach Bedarf) verkneten und kleine Bällchen formen. Diese in dem Öl von allen Seiten rundum scharf anbraten. Herausnehm

45 Min. normal 03.08.2012
bei 0 Bewertungen

schmeckt auch den Kindern

40 Min. normal 25.07.2013
bei 2 Bewertungen

Spaghetti in kochendem Salzwasser 8 - 10 Minuten kochen. Spaghetti auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Mais abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, würfeln. Fett zerlassen. Speck in Würfel schneiden, mit Knoblauch und Zwi

30 Min. normal 23.02.2010
bei 2 Bewertungen

lecker und schnell

25 Min. normal 09.05.2007
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser kochen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, die Tomaten würfeln. Das Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Garnelen und Tomaten zugeben und ca. 3 Min. mitbraten. Dann den Frischkäse in der Pfanne

30 Min. normal 25.03.2010
bei 0 Bewertungen

Frühlingszwiebeln und Champignons putzen, klein schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Krabben, Knoblauchzehe und Erbsen dazugeben, salzen und pfeffern. Alles mit den gegarten Spaghetti mischen, heiß werden lassen und mit Sojasauce und Chinagewürz abs

20 Min. simpel 26.10.2009
bei 0 Bewertungen

ideal zur Resteverwertung vom gestrigen Spaghettiessen

20 Min. normal 04.01.2008
bei 0 Bewertungen

schnelle Spaghettipfanne

10 Min. simpel 16.12.2014