Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Spaghetti Meeresfrüchte“ Rezepte 603 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
einfach
gekocht
Krustentier oder Muscheln
Gemüse
Schnell
Saucen
Braten
Europa
Italien
Gluten
Vegetarisch
Sommer
Fisch
Lactose
Schmoren
warm
Vorspeise
Dünsten
fettarm
Frühling
raffiniert oder preiswert
Herbst
Wok
Beilage
Studentenküche
kalorienarm
Pilze
Festlich
Frucht
Asien
Resteverwertung
Käse
Geflügel
Schwein
Camping
Spanien
Winter
Salat
Hülsenfrüchte
Krustentier oder Fisch
China
Auflauf
Party
Ei
Rind
Fleisch
Geheimrezept
Überbacken
Low Carb
Griechenland
Portugal
Deutschland
Thailand
Wild
Karibik und Exotik
cross-cooking
Frankreich
Norwegen
Ernährungskonzepte
Korea
Snack
Backen
Lamm oder Ziege
Suppe
Finnland
klar
Eintopf
Reis- oder Nudelsalat
Weihnachten
Frittieren
Skandinavien
Flambieren
Dips
 (45 Bewertungen)

20 Minuten Schnellgericht

20 Min. normal 04.09.2010
 (8 Bewertungen)

Spaghetti wie gewohnt 10-15 Minuten im Salzwasser kochen. Währenddessen die Meeresfrüchte abtropfen und ca. 15 Minuten auftauen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Basilikum hacken. Öl in eine Pfanne geben und e

15 Min. normal 11.10.2013
 (16 Bewertungen)

Pasta Frutti di mare. Eines der Lieblingsgerichte von meinen Stammgästen!

30 Min. normal 14.07.2009
 (16 Bewertungen)

Einen Topf mit Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Währenddessen den klein gehackten Knoblauch in eine große Pfanne mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze geben. Kurz darauf die aufgetauten TK-Meeresfrüchte zugeben und so lange schmoren lassen b

10 Min. normal 27.03.2013
 (18 Bewertungen)

Calamaretti putzen und evtl. enthäuten. Die Fangarme zusammenhängend abschneiden und die Tuben in Ringe schneiden. Garnelen schälen und den Darm entfernen. Muscheln verlesen, offene und beschädigte wegwerfen. Seeteufelmedaillons von der Mittelgräte b

35 Min. normal 30.08.2006
 (2 Bewertungen)

Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln, in einem Topf mit reichlich Öl bei mittlerer Hitze leicht bräunen und den Ingwer zufügen. Die Spaghetti laut Packungsanweisung al dente kochen und dann abgießen. Zwischenzeitlich die Meeresfrüchte rasch

5 Min. normal 06.03.2016
 (4 Bewertungen)

Sehr, sehr lecker und schnell

25 Min. simpel 27.09.2009
 (3 Bewertungen)

Zuerst einen Topf Wasser aufsetzen, Salz hinzufügen und zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, die Spaghetti hinein geben. Zwiebel schälen und klein hacken. Zusammen mit dem Olivenöl in einem weiteren Topf anbraten. Dann die schon etwas angeta

25 Min. normal 23.10.2007
 (5 Bewertungen)

leicht und lecker

20 Min. normal 05.12.2011
 (4 Bewertungen)

Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer heißen Pfanne die Butter schmelzen und den Spargel anbräunen. Den Knoblauch hacken und kurz mit bräunen. Die TK-Meeresfrüchte dazugeben und mitbraten. Mit Cremefine ablöschen und mit

15 Min. normal 21.07.2014
 (1 Bewertungen)

einfach und lecker

10 Min. simpel 09.01.2018
 (2 Bewertungen)

Schnell und einfach

25 Min. normal 19.07.2015
 (1 Bewertungen)

Spaghetti wie gewohnt al dente kochen. Garnelen und Calamari in einer Pfanne in Olivenöl scharf anbraten. Knoblauch, Zwiebeln und Kräuter klein hacken und bei mittlerer Hitze für 5 Minuten hinzugeben. Cocktailtomaten halbieren oder auch ganz mit in

20 Min. normal 24.11.2007
 (0 Bewertungen)

Spaghetti allo scoglio

30 Min. normal 18.01.2019
 (2 Bewertungen)

Die Spaghetti bissfest kochen. In der Zwischenzeit die aufgetauten Meeresfrüchte waschen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, glasig anbraten, mit Sahne und Gemüsebrühe aufgießen. Kräuter und Pesto

15 Min. normal 25.02.2008
 (3 Bewertungen)

6 Personen, als Vorspeise 8-10

40 Min. normal 22.12.2004
 (2 Bewertungen)

Die Spaghetti in kochendem Salzwasser mit etwas Olivenöl al dente garen. Die Meeresfrüchte in Würfel schneiden und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Knoblauch und Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in erhitztem Olivenöl anbraten. Die

35 Min. normal 28.02.2007
 (0 Bewertungen)

auch glutenfrei möglich

20 Min. normal 24.10.2019
 (0 Bewertungen)

Spaghetti in reichlich, leicht gesalzenem Wasser al dente kochen, abschütten und mit kaltem Wasser kurz abschrecken. Zwischenzeitlich Calamari in Ringe schneiden, Garnelen abspülen und falls zu groß längs halbieren. Falls TK- Ware verwendet wird, au

15 Min. normal 27.01.2017
 (142 Bewertungen)

Pasta mit Meeresfrüchten wie beim Lieblingsitaliener

10 Min. normal 11.09.2007
 (13 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten. Schnell und raffiniert - eine Geschmacksexplosion

60 Min. normal 22.12.2010
 (9 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten, eigene Kreation

25 Min. normal 29.11.2009
 (5 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten

60 Min. pfiffig 28.05.2009
 (2 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten und Ei

10 Min. simpel 01.03.2016
 (1 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten

30 Min. pfiffig 16.12.2013
 (0 Bewertungen)

Spaghetti mit Meeresfrüchten

35 Min. normal 05.04.2018
 (0 Bewertungen)

Dünne Spaghetti mit Meeresfrüchten

30 Min. normal 26.09.2006
 (7 Bewertungen)

Meeresfrüchte vor der Zubereitung auftauen lassen. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einer Pfanne oder einem Topf Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig braten. Das Tomatenmark hinzugeb

5 Min. simpel 11.03.2014
 (12 Bewertungen)

WW - geeignet (Sattmacher für 5,5 P.)

25 Min. simpel 24.02.2009
 (2 Bewertungen)

mit Miesmuscheln und Garnelen

10 Min. simpel 19.01.2014