„Spaghetti Carbonara“ Rezepte 227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 426 Bewertungen

oder Tortellini Carbonara

5 min. simpel 29.09.2009
bei 2.701 Bewertungen

so mach ich die Carbonara seit mindestens 20 Jahren

5 min. simpel 29.07.2007
bei 314 Bewertungen

für ein 12er Muffinsblech, auch vegetarisch, dann mit TK -Erbsen

20 min. simpel 15.04.2012
bei 211 Bewertungen

Die Spaghetti kochen. Währenddessen beliebig viele Speckwürfel auslassen. Die Sahne mit den Eigelben und zwei Handvoll (oder nach Bedarf weniger) Parmesan mischen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Spaghetti abgießen. Den Herd ausschalten. D

20 min. simpel 14.09.2005
bei 275 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen. In einer Schüssel Sahne, 3 Eigelb, Parmesan und klein gehackte Petersilie miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einem großen Topf Zwiebeln und Speck mit etwas Butter andünsten.

25 min. simpel 19.03.2007
bei 36 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al Dente kochen. In der Zwischenzeit die Speckwürfel auslassen bis sie leicht gebräunt sind. Die Eier mit der Sahne und dem Basilikum pürieren. Den geriebenen Parmesan untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmec

15 min. normal 27.07.2009
bei 92 Bewertungen

Die Spaghetti in einem großen Kochtopf aufsetzen. In einem Litermaß die Sahne, die Eier, den Parmesan und Fondor vermengen. Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen, aber nicht abschrecken. Im nun leer gewordenen Kochtopf die Schinkenwürfel in etwas Öl

30 min. normal 08.11.2004
bei 73 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Die Eier mit Sahne und Parmesan vermengen und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Zucchini in Stifte schneiden und nur ein paar Minuten mitgaren, soll noch

15 min. normal 26.02.2009
bei 75 Bewertungen

Die Spagetti bissfest garen. In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen und den Bacon darin schön knusprig anbraten. Gleichzeitig eine Zehe Knoblauch mit anbraten. In einer Schüssel die Eier mit Salz, Pfeffer und Parmesan verschlagen. Die inzwische

25 min. normal 21.02.2006
bei 86 Bewertungen

Den Speck klein würfeln und in der Pfanne ohne Fett braten (wie knusprig oder weich ist Geschmackssache, wir mögen es eher etwas knusprig). Währenddessen die Eier in eine große Schüssel schlagen, den Parmesan und reichlich schwarzen, frisch gemahle

15 min. normal 19.09.2006
bei 154 Bewertungen

Nach Kaltenbach

15 min. simpel 16.08.2004
bei 450 Bewertungen

ww geeignet

10 min. simpel 07.03.2010
bei 534 Bewertungen

ohne Sahne!!!

25 min. normal 02.07.2013
bei 468 Bewertungen

als Vorspeise ausreichend für 6 - 8 Personen

15 min. simpel 30.01.2005
bei 49 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung "al dente" kochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Bacon in ca. 3 - 4 cm lange Stücke schneiden und mit den Zwiebeln in etwas Öl in einer Pfanne kross braten. Die letzten 5 Minuten den Spinat und den Knoblauch

20 min. normal 22.03.2017
bei 129 Bewertungen

low carb

10 min. normal 18.06.2015
bei 21 Bewertungen

Mandelmus mit der Brühe und dem Wasser verrühren. Beiseitestellen. Die Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Ich nehme den Kartoffelschäler und schäle immer in der Runde von oben nach unten ab, das werden eher Bandnudeln. Mit dem

30 min. normal 16.01.2014
bei 46 Bewertungen

schnell zubereitet

15 min. simpel 14.08.2013
bei 4 Bewertungen

Zuerst die Spaghetti kochen. Den Speck in kleine Würfel schneiden oder fertige Würfel verwenden und mit etwas Öl braten. Die Eigelbe und den Parmesan in einer Schüssel vermischen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen, die Nudeln dazugeben und in der noch

15 min. simpel 12.07.2017
bei 65 Bewertungen

Carbonara della Casa

15 min. simpel 14.06.2005
bei 105 Bewertungen

Blitzschnell und figurfreundlich: Carbonara fettarm und ohne Ei

15 min. simpel 10.09.2003
bei 13 Bewertungen

Eine Low-Carb Variante der berühmten Spaghetti Carbonara

20 min. simpel 21.04.2016
bei 50 Bewertungen

Spaghetti kochen, währenddessen am besten in einem Kunststoff 1-Liter Messbecher Eier, Sahne, Parmesankäse und eine ordentliche Prise Fondor mit einem Schneebesen verrühren. Wenn Spaghetti fertig, in ein Sieb abgießen (nicht abschrecken!). Den Würfel

20 min. pfiffig 22.06.2004
bei 15 Bewertungen

dazu noch kalorienärmer als die normale Variante

25 min. simpel 20.08.2007
bei 8 Bewertungen

Speck quer in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden und in einer Pfanne in Olivenöl bei mittlerer Hitze knusprig braten. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. Inzwischen in einer Schüssel Eier, Ziegenfrischkäse, Schlagsahne und 1 Prise

15 min. simpel 13.08.2009
bei 15 Bewertungen

4 Eier verrühren und nach und nach den Parmesan dazugeben, bis es richtig dickflüssig ist. Je nach Größe der Eier kann es etwas weniger oder etwas mehr als 200 g sein. Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und mit reichlich Butter in einer groß

20 min. simpel 14.10.2010
bei 67 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den fein gewürfelten Speck knusprig braten. Sahne, Eier und Käse vermischen und kräftig mit Salz, Cayennepfeffer und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Spaghetti mit

15 min. simpel 30.11.2000
bei 21 Bewertungen

Spaghetti mit grünem Spargel

15 min. normal 29.12.2006
bei 33 Bewertungen

gesund, vegetarisch und einfach!

15 min. simpel 29.01.2009
bei 29 Bewertungen

wir Italiener lieben dieses Gericht

20 min. normal 24.11.2008