„Spaetzle“ Rezepte 1.169 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (343)

Fleisch alleine auch hervorragend für kaltes Bufett am nächsten Tag geeignet

60 min. normal 24.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (47)

einfaches Spätzle-Gericht mit Geflügel

30 min. simpel 23.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (89)

Schweinefilet im Speckmantel mit Spätzle und Champignons

20 min. simpel 07.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kässpätzle, Käsespätzle, Spätzle Gratin, Spätzle Auflauf

30 min. simpel 22.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (47)

Putenschnitzel mit Brokkoli, Möhren, Frühlingszwiebel, Crème fraîche

35 min. simpel 04.06.2014
Abgegebene Bewertungen: (97)

Hackfleisch, Brösel, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse verarbeiten. Abschmecken. Die Hälfte der Masse ausbreiten, die Eier darauf legen und mit der anderen Hälfte bedecken. Masse mit feuchten Hän

45 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (507)

selbst gemach, gelingen immer - Knöpfli oder Spätzle -

30 min. simpel 27.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (238)

lockere Spätzle aus Quarkteig

15 min. simpel 29.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (43)

Unsere Lieblings-Spätzle

30 min. normal 11.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (70)

Die Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen den Schinkenspeck klein würfeln. Die Pilze abbürsten, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schinkenspeckwürfel in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl bei mittlerer Hitze auslass

25 min. normal 12.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen. Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in S

20 min. normal 14.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (83)

Filet in Streifen schneiden und leicht anbraten, Sud aufbewahren. Pilze in Scheiben und Zwiebeln in Würfel schneiden und ebenfalls anbraten. Den Sud davon aufbewahren. Spätzle kochen und anschließend gut abtropfen lassen. Eine Auflaufform buttern. W

20 min. normal 30.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

15 min. simpel 24.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (54)

Das Fleisch mit dem Gyrosgewürz, klein gewürfelter Zwiebel und dem Öl mischen und ca. 2 Stunden marinieren (über Nacht ist noch besser). Die Spätzle nach Packungsanweisung kochen. Eine Pfanne heiß werden lassen, das Fleisch ohne weitere Ölzugabe

15 min. simpel 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (81)

auch vegetarisch ohne Schinken möglich

25 min. simpel 29.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (128)

Die Spätzle kochen (wenn ihr fertige verwendet - ich mache die selber). Den Spitzkohl putzen, schneiden, waschen und in etwas Öl ca. 5 min. anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer und etwas mildem Paprikapulver würzen. Dann in die Auflaufform geben und di

20 min. simpel 08.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (60)

für Teilnehmer des WW-Programms 7,5 P.

20 min. normal 23.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (77)

Die Spätzle in etwas Butter braten. Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Karotten schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Knollensellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Als erstes die Karotten in der Butter

20 min. normal 07.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (32)

Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Spätzle in eine flache, gefettete Auflaufform geben. Hähnchenbrustfilet unter fließenden kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, in Streif

20 min. normal 10.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (49)

ww-geeignet, 6,5* pro Person

30 min. normal 21.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (478)

überbacken

10 min. normal 25.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (26)

Alle Zutaten mischen. Aus Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und unter den Salat mischen. Wer möchte, kann auch noch etwas Gurkenessig zugeben. Einige Stunden ziehen lassen. Ab und zu umrühren.

30 min. normal 03.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (177)

Das Gyrosfleisch zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Anschließend die Paprika hinzufügen und mit andünsten. In der Zwischenzeit die Spätzle oder Bandnudeln bissfest garen. Den Tzatziki, Schmand und Sahne (od. Milch) verrühren mit Chilipulver, Salz

20 min. simpel 22.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (168)

Spätzle in Salzwasser ca. 16 Minuten kochen. Inzwischen Spitzkohl in Streifen schneiden. Champignons halbieren. 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Kohl darin unter Wenden bei starker Hitze 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

30 min. normal 09.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (129)

Familienrezept

20 min. simpel 12.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (199)

Für das Wildfleisch braucht man nicht unbedingt selbst zur Flinte greifen, sondern kaufe das Fleisch frisch beim Wildhändler seines Vertrauens. Ersatzweise - aber wirklich nur ersatzweise! - zu Tiefkühlware. Gulaschfleisch waschen, trocken tupfen. Z

45 min. normal 23.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (471)

Gesiebtes Mehl und alle Zutaten zu einem sehr glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft (schau dass keine Klumpen darin sind). Den Teig in kochendes Salzwasser geben, entweder mit dem Spätzlehobel, oder mit Spätzlemaschine, Spätzlepresse oder vom Br

30 min. normal 23.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (287)

Grundrezept

40 min. normal 14.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (278)

ohne Wasser, nur mit Eiern

15 min. simpel 18.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (50)

Mehl, Eier und Salz verrühren. Nach und nach das Wasser zugeben. Der Teig sollte glatt und nicht zu fest sein. Mit dem Knethaken des Rührgerätes oder einem Kochlöffel so lange weiterbearbeiten, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig in einen Spätzlehob

10 min. normal 24.05.2006