„Spätlese“ Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Herbst
einfach
Schmoren
Vegetarisch
gekocht
Festlich
Dessert
Rind
Sommer
Beilage
Frucht
Saucen
Eintopf
Lactose
Winter
Schwein
Geflügel
Braten
Grillen
Getränk
Deutschland
Low Carb
Vorspeise
Schnell
raffiniert oder preiswert
Fleisch
Europa
Party
warm
Wildgeflügel
Punsch
Mittlerer- und Naher Osten
Geheimrezept
Haltbarmachen
Amerika
Hülsenfrüchte
Gluten
ketogen
Kartoffeln
Vegan
Latein Amerika
Resteverwertung
Nudeln
Creme
Pasta
Dips
Suppe
Basisrezepte
Lamm oder Ziege
Innereien
Longdrink
gebunden
Fisch
Dünsten
 (15 Bewertungen)

prima Resteverwertung für übriggebliebenes Grillgut

20 Min. simpel 24.09.2014
 (5 Bewertungen)

Weincreme aus einer Riesling - Spätlese

20 Min. simpel 12.02.2014
 (0 Bewertungen)

passt gut zu Fleisch und Fisch

10 Min. normal 05.04.2012
 (1 Bewertungen)

Ölkürbis und Birnen schälen, von Fasern und Kernen befreien und in kleinere, gleich große Stücke schneiden. Gewürfelter Ölkürbis und Birnen, Zimstangen, Zucker und Weißwein in einen großen Topf geben und gut kochen lassen, bis alles weich ist, aber n

30 Min. normal 12.04.2007
 (1 Bewertungen)

Geheimrezept meines Mannes...(aus Chile)

20 Min. simpel 13.05.2005
 (1 Bewertungen)

Den Tee und den Zucker mit den 2 Liter kochendem Wasser aufgießen und 30 Minuten ziehen lassen, danach abgießen und den Tee alt werden lassen. Vor dem Servieren den Wein dazu geben und zum Kühlen anstatt Eiswürfel tiefgekühlte Früchte.

10 Min. simpel 11.02.2005
 (1 Bewertungen)

Die (am besten frischen) Zwetschgen entsteinen. Dabei nicht komplett halbieren, sondern nur soweit einschneiden, dass Du den Stein entnehmen kannst! Das Marzipan zerbröseln. Mit dem Vanillezucker, den Eigelben und dem Zimt verrühren, die Masse darf

20 Min. normal 17.08.2011
 (1 Bewertungen)

ein Rezept von der Mosel

30 Min. normal 19.10.2010
 (3 Bewertungen)

eine alternative Beilage zu Wildfleisch

10 Min. normal 11.12.2017
 (6 Bewertungen)

Rumpsteaks unter fließendem kalten Wasser gut abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Fleisch etwas klopfen, dann mit etwas Pfeffer würzen (keinesfalls salzen, da dies dem Fleisch während des Bratens den Saft entzieht!). Zwiebeln schälen und

10 Min. normal 26.04.2002
 (2 Bewertungen)

Das Kraut waschen und abtropfen lassen. Den Bauchspeck klein schneiden. 50 Gramm Butter im Topf schmelzen, die klein gehackte Zwiebel darin glasig werden lassen. Die Speckwürfel dazugeben und sanft anbräunen lassen. Das Kraut dazugeben und mit dem

20 Min. normal 17.05.2001
 (1 Bewertungen)

Birnen schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Birnen kleinwürfelig schneiden und mit Zitronensaft vermischen. Mehl, Grieß, etwas Salz und die Dotter untermischen. Die Masse gut zudecken und ca. 15 - 20 Minuten ziehen lassen. In der Zwische

40 Min. normal 03.05.2007
 (16 Bewertungen)

passt sehr gut zu gegrilltem Gemüse und/ oder Geflügelspießen

10 Min. simpel 31.08.2011
 (1 Bewertungen)

Die Lauchzwiebeln in grobe Stücke schneiden. Das Weißkraut mit einem Küchenhobel oder Sparschäler sehr fein hobeln. Die Frühlingszwiebeln im heißen Butterschmalz anbraten, mit Puderzucker bestäuben und etwas karamellisieren lassen. Das fein geschni

20 Min. normal 28.09.2015
 (7 Bewertungen)

Die Spätzle bissfest kochen, so einplanen, dass sie gleichzeitig mit dem Geschnetzelten fertig werden. Die Leber in Streifen schneiden, mit etwas Mehl bestäuben, mit der Hälfte der Butter in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

30 Min. normal 09.06.2008
 (0 Bewertungen)

und der Herbst kann kommen!

60 Min. normal 12.10.2012
 (2 Bewertungen)

vegan

15 Min. simpel 18.03.2020
 (2 Bewertungen)

Für die Trauben-Gewürzbutter: Von einem Rosmarinzweig die Nadeln abzupfen und fein hacken. 25g Butter zerlassen, den Zucker zugeben und karamellisieren, die Nüsse darin goldbraun rösten. Den gehackten Rosmarin darüber streuen, salzen und pfeffern, ab

20 Min. normal 13.05.2005
 (1 Bewertungen)

mit herzhafter Soße; einfach zubereitet und ohne künstliche Geschmacksverstärker

30 Min. normal 31.01.2017
 (0 Bewertungen)

Gemüse waschen und in größere Stücke schneiden. Das Schweineschmalz in einen großen Topf geben und das Rindfleisch darin bei starker Hitze scharf anbraten. Sobald alle Seiten schöne Röstaromen aufgenommen haben, das Fleisch aus dem Topf nehmen. Nun

30 Min. normal 15.07.2020
 (0 Bewertungen)

Das Fischfilet portionieren und bei mittlerer Hitze von allen Seiten im Butterschmalz anbraten. Anschließend im Backofen bei 80° C in ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Der Fisch sollte im Kern noch saftig (glasig) sein. In der Zwischenzeit die feing

30 Min. normal 11.01.2016
 (3 Bewertungen)

wie ein Duft aus 1001 Nacht

20 Min. normal 20.08.2011