„Souse“ Rezepte 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

kann natürlich auch in einem, für Sous vide vorgesehenem Gerät, gemacht werden oder in anderem wo sich die Temperatur genau einstellen lässt!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Im Vakuumbeutel bei Niedertemperatur gegart

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Rindersteaks trocken tupfen und einzeln mit jeweils einem Zweig Thymian und Rosmarin und einem kleinen Schuss Olivenöl vakuumieren. Das Sous Vide Bad auf 56 Grad aufheizen und danach die Beutel hineinlegen. Kurz vor Ende der Garzeit den Zucke

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

vom Mangalitza - Schwein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sous Vide garen im Backofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Wichtigste beim Sous Vide Garen eines Fleisches oder Fischs ist, dass man einen Vakuumierer und im besten Fall einen Sous Vide Garer hat. Zuerst das Steak aus seiner Verpackung nehmen und es mit kaltem Wasser abwaschen, danach mit einem Krepppap

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

festlich, weihnachtlich, Sauce mit schönem Glanz

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Morchel - Polenta - Soufflee

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

im Vakuum gegart

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein Rezept für den Dampfgarer oder das Wasserbad

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einen passenden Vakuumbeutel zurechtlegen, den Lachs mit 1 TL Olivenöl und etwas Salz vakuumieren. Den Lachs im vakuumierten Beutel vorsichtig in das auf 52 °C vorgewärmte Wasserbad legen und ca. 20 - 25 Minuten garen. Danach Lachs aus dem Bad nehme

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen und von überschüssigem Fett und Sehnen befreien. Mit Sonnenblumenöl einreiben, salzen und pfeffern. Den Estragon waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Schalotte pellen und fein würfeln. Das Schwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

"Sous Vide" kommt aus dem Französischen und bedeutet unter Vakuum. Eine, finde ich, geniale Garmethode die einem geschmacklich absolut überrascht. Das Fleisch bleibt zart und saftig und der Koch frisch und entspannt. Ich nehme Entenbrüste zwei Std.

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Spargel schälen, nur leicht salzen und in einen Vakuumierbeutel legen. Ein Stückchen Butter dazugeben und den Vakuumierbeutel verschweißen. Hier wird vielfach gesagt, dass man kein hohes Vakuum verwenden soll, weil sonst der Spargelsaft austritt.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Haut von den Entenkeulen und der Entenbrust lösen, ganz fein würfeln und in einer Pfanne langsam knusprig ausbraten. Anschließend zum abtropfen auf ein Sieb geben. Die Entenkeulen auslösen und aus den Knochen und den Parüren einen Fond zubereiten

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Schweinefilet parieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter und das Fleisch im Vakuumbeutel einschweißen. Im Sous Vide Wasserbad bei 58 Grad 60 Minuten garen. Die gewürfelte Schalotte in etwas Fett anschwitzen und mit Puderzucker karame

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Olivenöl, Petersilie, gepresstem Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen. Zwei Vakuumbeutel vorbereiten. Die Marinade auf den Fischfilets verteilen und die Filets mit dem Vakuumgerät einschweißen. Bei 52 Grad 20 Minut

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hohe Rippe mit der Worcestersauce großzügig einreiben. Dann mit Salz bestreuen und ebenfalls einreiben. In einen Vakuumbeutel legen und einschweißen. In den Sous Vide-Behälter befördern und 8 h bei 56 °C garen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, die R

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mediterran

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Roastbeef zuerst mit Salz und Pfeffer würzen. Danach vakuumiert einschweißen. Das Roastbeef bei 63 °C mit der Sous vide Methode ca. 4 - 5 Stunden garen. In der Zwischenzeit aus den Walnüssen, Butter, Parmesankäse, Kräutern, Salz und Pfeffer ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Paprika in dünne Streifen schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Das Fleisch in ca. 250 g Stücke portionieren. In einer Pfanne mit Öl oder Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und dafü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt wie bei Muttern

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Entenkeulen mit dem Entenfond einreiben und gut salzen und pfeffern. Zusammen mit den übrigen Zutaten in einem Beutel vakuumieren (da bei einem haushaltsüblichen Vakuumierer etwas Flüssigkeit mit eingesaugt wird, die Schweißnaht sorgfältig auf Di

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine wundervolle Beilage, butterzart

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eingelegte Schweinefüße aus Trinidad und Tobago

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

laktosefrei

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen in einen Beutel legen, Salz, Zucker und Butter zugeben und vakuumieren. Auf der Einschubebene 3 im Programm "Sous vide" bei 85°C ca. 30 Minuten im Dampfgarer garen. Wer es mag, kann

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die frische, nicht gepökelte Schweinshaxe, andernorts auch als Eisbein oder in Österreich als Stelzen bezeichnet wird gewaschen, getrocknet und in einen Vakuumbeutel gesteckt. Danach folgen Gewürze nach Belieben. Ich verwende gerne eine Grillgewürzmi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

butterzarte Lammkeule und Haxe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2018