„Sommerroller“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 73 Bewertungen

Die Garnelen längs halbieren und das Fleisch in ca. 5 mm dicke Streifen schneiden. Die Glasnudeln mit heißem Wasser übergießen und ca. 2 - 5 Minuten einweichen, bis sie gar sind. Das Reispapier einzeln kurz durch warmes Wasser ziehen, bis es eini

45 min. normal 09.06.2015
 bei 111 Bewertungen

Das Besondere daran ist - sie werden nicht frittiert, sondern frisch gewickelt und kalt mit Dip gegessen

40 min. normal 26.09.2008
 bei 27 Bewertungen

so wird's bei meiner vietnamesischen Freundin gegessen

20 min. normal 27.10.2009
 bei 8 Bewertungen

sommerlich vegan

30 min. normal 12.08.2015
 bei 6 Bewertungen

Salat, Karotten, Lauch, Sellerie und Gurke in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Klein gehackten Koriander, Salz, Pfeffer und Öl dazugeben und alles durchkneten. Das Reispapier etwa 3 Minuten in einer Schale mit kaltem Wasser einw

20 min. simpel 16.06.2016
 bei 4 Bewertungen

Jeweils ein Reisblatt in warmem Wasser einweichen, sobald dieses weich geworden ist, herausnehmen, etwas abtropfen lassen und auf die saubere Arbeitsfläche legen. Während das nächste Reisblatt einweicht, die erste Sommerrolle zubereiten. Dafür ein

10 min. simpel 16.03.2017
 bei 16 Bewertungen

vegan

30 min. pfiffig 05.11.2014
 bei 6 Bewertungen

ohne Omlette auch vegan

20 min. normal 21.06.2016
 bei 2 Bewertungen

Den Tofu in Streifen schneiden, salzen, auf Küchenpapier 20 Min. abtropfen lassen. Ingwer schälen, hacken, mit 3 EL Sweet-Chili-Sauce und Sojasauce verrühren. Frische Zutaten vorbereiten und beiseitestellen. Glasnudeln nach Packungsanweisung garen

110 min. normal 08.06.2017
 bei 0 Bewertungen

Den Spargel waschen und trocken tupfen. Es sollten wirklich sehr dünne Stangen sein, weil sie roh verwendet werden. Karotten, Gurke und Frühlingszwiebeln in Julienne schneiden. Spinat- bzw. Salatblätter, Koriander und Minze etwas kleiner zupfen oder

45 min. normal 11.06.2019
 bei 1 Bewertungen

mit Tofu und Tamarinden-Erdnuss-Dip

20 min. simpel 13.06.2017
 bei 2 Bewertungen

für den kleinen Hunger zwischendurch

10 min. normal 02.07.2016
 bei 2 Bewertungen

vegan

45 min. normal 14.02.2019
 bei 1 Bewertungen

Aprikosen-Sahne-Rolle

30 min. normal 13.11.2013
 bei 1 Bewertungen

Lecker und frisch, für Meta-Typ Alpha

30 min. normal 15.05.2018
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 min. normal 13.11.2018
 bei 1 Bewertungen

Ein aromatischer Snack für zwischendurch

20 min. simpel 27.06.2016
 bei 0 Bewertungen

leichte Küche

90 min. normal 12.10.2016
 bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mischen und mit dem Stabmixer zerkleinern. Nicht zu fein mixen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Lässt sich gut vorbereiten. Passt zu Summerrolls oder BBQ.

10 min. simpel 30.11.2017
 bei 0 Bewertungen

vegan

45 min. normal 07.05.2019
 bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

5 min. simpel 16.09.2015
 bei 2 Bewertungen

Dip aus Sojasauce

10 min. simpel 21.04.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Glasnudeln nach Packungsangabe garen. Die Garnelen klein schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Im Sesamöl ca. 1 - 2 min. anbraten. Die Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Koriander und Minze waschen und trocken. Fe

35 min. simpel 16.03.2016
 bei 5 Bewertungen

passt gut zu meinem Rezept "Vietnamesische Sommerrollen"

5 min. simpel 13.04.2017
 bei 8 Bewertungen

Vegan, für Frühlings- und Sommerrollen

15 min. simpel 07.10.2016
 bei 2 Bewertungen

vegan, passt z. B. zu Sommerrollen

5 min. simpel 23.05.2017
 bei 1 Bewertungen

Perfekt für Frühlings- oder Sommerrollen

5 min. simpel 06.06.2017
 bei 1 Bewertungen

perfekter Dip zu Sommerrollen, auch gut zu Frühlingsrollen

5 min. simpel 08.06.2014
 bei 1 Bewertungen

Vietnamesischer Erdnuss-Dip, zu Sommerrollen oder Nem Nuong (gegrillte Fleischröllchen mit Salat in Reispapier)

15 min. simpel 19.11.2015