„Skreifilet“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schrubben, mit dem Sparschäler dünn abschälen und in gleich lange Stücke schneiden. Sofort in mit Essig und Mehl vermischtes Wasser legen, damit sich die Wurzeln nicht verfärben. Butter in einem Topf zerlas

access_time 55 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Skreifilet mit einem scharfen Messer jeweils 2 mm oberhalb und unterhalb längs der Mittellinie durchtrennen. Der dünne Streifen aus der Mitte enthält die restlichen Gräten des Filets und wird entsorgt. Das jetzt grätenfreie Fleisch in mehrere Teile s

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Paprika, Zucchini, Zwiebel und Knoblauch in Würfel von ca. 6-7 mm Kantenlänge schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig anschwitzen, dann Paprika und Zucchini zufügen und das Gemüse bei mittlerer Hitze in offener Pfan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Skrei gehört zu der Gattung der Dorschfische und wird auch Wander- oder Winterkabeljau genannt. Er begibt sich jedes Jahr von Januar bis Ende März von der kalten Barentsee in die südlicheren Gewässer um die Inselgruppe der Lofoten, um dort abzula

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zubereitung im Ofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Schalotten-Clementinen-Sauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren mit dem Sparschäler abziehen, längs halbieren und in Form schnitzen, dabei etwas Grün dranlassen. Zuckerschoten fädeln. Das Gemüse wegen der unterschiedlichen Garzeiten einzeln blanchieren, Erbsen 10 Sekunden, Zuckerschoten 2 Minuten, Möhren 3

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brokkoliröschen 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Kurz vor dem Servieren die Röschen in etwas geschmolzener Butter schwenken, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, trocknen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst sollte mit der Zubereitung des Kapernjus begonnen werden. Dazu den Lauch sehr klein schneiden und in etwas Olivenöl glasig anschwitzen. Zunächst mit Essig, dann mit Wermut und Weißwein ablöschen und auf die Hälfte reduzieren. Rosinen, Kapern u

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst den Reis kochen, indem man ihn so lange wäscht, bis keine Stärke mehr austritt. Im Reiskocher mit einer Spur Salz und 1 EL Sojasauce kochen. In der Zwischenzeit die Misopaste mit der Sojasauce, Mirin, Sake 3 Sekunden aufkochen lassen, um all

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Filet in 8 Stücke schneiden und zusammen mit dem Rogen in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform legen. Pfefferkörner und Weißwein zugeben. Mit Alufolie abdecken und im Ofen bei 140° C (Umluft) ca. 11-14 Minuten pochieren. Mit Salz würzen. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Tomaten mit 2 EL Olivenöl und einer angedrückten Knoblauchzehe in eine Stielkasserolle geben. Etwa 15-20 Minuten bei geschlossenem Topf und geringer Hitze schmoren. Fenchelknolle in Scheiben schneiden und in einer großen Pfanne mit etwas Olivenö

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Nudelwasser zum Kochen bringen. Das Skreifilet quer in ca. 5 cm breite Stücke schneiden. Butter in der Pfanne erhitzen. Den Fisch auf der Hautseite anbraten und weiter braten, bis ungefähr 2/3 durchgebraten sind. Das Fischfilet wird dann weiß. Fisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Frischer Skrei ist von Januar bis April erhältlich.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Skrei = Winter-Kabeljau

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen und den Spargel schräg in kurze Stücke schneiden. Mit 1 EL Öl, etwas Salz und einer Prise Zucker bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ca. 12 Min. braten. Währenddessen die Kirscht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Filet in 4 gleichgroße Stücke schneiden und die Hautseite mit etwas Mehl bestäuben. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf der Hautseite kräftig anbraten. Die Filets mit der Hautseite nach oben in eine gebutterte Auflaufform legen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salat putzen, waschen, trocken schleudern und beiseite stellen. Für das Dressing die geschälte und klein geschnittene Kartoffel in einer kräftigen Brühe gar kochen. Kartoffel zunächst mit wenig Brühe pürieren, dann so viel nachgießen und einrühren,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Man braucht 8 Holzspieße. Linsen abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln fein hacken. Parmesan fein reiben. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Linsen zugeben, Weißwein und etwa die Hälfte der Brühe dazugeben und bei geri

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce 1 EL Butter in einer Stielkasserolle schmelzen, Schalotten- und Knoblauchwürfel glasig darin anschwitzen, mit Sherry ablöschen und etwas einkochen lassen. Sahne und Milch zugießen, zum Kochen bringen, den in Würfel geschnittenen Käse hi

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika, Zwiebeln und 3 Knoblauchzehen klein würfeln mit etwas Olivenöl mischen. Den Weißwein hinzufügen und aufkochen. Die Dosentomaten hinzufügen und leise köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. einige Kräuter hinzufügen (Basilikum, Ore

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Möhre und Kohlrabi putzen, durch eine Juliennereibe schieben und die feinen Streifen quer in feine Würfel von 1-1,5 mm Kantenlänge schneiden. Peperoni waschen, trocknen, längs halbieren, die Samen und Scheidewände herauskratzen, dann die Schoten erst

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Skrei ist der Winterkabeljau und gehört zur Familie der Barsche. Ihn gibt es nur 3 Monate im Jahr frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und weich kochen. Ebenfalls den Brokkoli weich kochen. In der Zwischenzeit das Fischfilet abwaschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig Zitronensaft beträufel

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017