„Sherry“ Rezepte 2.546 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Gemüse
Schnell
gekocht
Geflügel
Braten
Asien
Vorspeise
Vegetarisch
Schwein
Wok
Europa
Festlich
warm
China
Rind
Suppe
Schmoren
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Herbst
Party
Nudeln
Snack
Sommer
kalt
Fleisch
Fisch
Winter
Salat
fettarm
gebunden
Frucht
Beilage
Spanien
Pasta
Dips
Dessert
Backen
Meeresfrüchte
Dünsten
Low Carb
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Frühling
Reis
Getreide
Eintopf
kalorienarm
Kartoffeln
Gluten
Grillen
Resteverwertung
Innereien
Käse
Deutschland
klar
Vegan
Studentenküche
ketogen
Überbacken
Weihnachten
Fingerfood
marinieren
Italien
Hülsenfrüchte
Auflauf
Aufstrich
Früchte
Japan
Getränk
Haltbarmachen
Frittieren
Wild
spezial
Salatdressing
Basisrezepte
Kuchen
Krustentier oder Fisch
Geheimrezept
Lamm oder Ziege
Frankreich
Einlagen
Camping
USA oder Kanada
Eier oder Käse
Reis- oder Nudelsalat
cross-cooking
Kartoffel
Creme
Wildgeflügel
Silvester
Thailand
Großbritannien
Frühstück
Ei
Brotspeise
Cocktail
 (8 Bewertungen)

Die Brombeeren (bitten nur ganz reife verwenden!) waschen, auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen. In ein Schnappbügelglas (Fassungsvermögen mindestens 1,5 L) geben und lagenweise mit dem Zucker einschichten. Mit einem Löffel vorsichtig die Beer

20 Min. pfiffig 21.03.2005
 (56 Bewertungen)

Dieses Rezept ist durch Zufall entstanden auf der Grundlage eines normalen Putencurry. Ich habe Zimt mit dem Lebkuchengewürz verwechselt und es kam eine super würzige exotische Hintergrundnote bei der Soße raus. Wer nicht so experimentierfreudig ist,

20 Min. normal 10.08.2006
 (6 Bewertungen)

ein Nachtisch zum verwöhnen - macht süchtig

40 Min. simpel 09.01.2008
 (25 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilets trocken tupfen, in Stücke schneiden, salzen, pfeffern, in Mehl wenden. Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten, warm stellen. Öl abgießen und den Bratenfond mit Sherry und Hühnerbrühe ablöschen. Knoblauch un

20 Min. normal 03.05.2002
 (8 Bewertungen)

Das Schweinefilet waschen, abtupfen und evtl. vom Fett befreien. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Das Öl im Bräter erhitzen und das Filet von allen Seiten darin anbraten. Fleisch herausnehmen und den Bratensatz mit dem Sherry ablöschen

15 Min. normal 08.01.2009
 (32 Bewertungen)

Das Schweinefilet in feine, mundgerechte Scheiben schneiden. Das Fleisch in heißem Öl rundherum anbraten, bis es rosa bzw. eben gar ist. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und den entstandenen Fleischsaft einkochen und bräunen lassen. Mit dem Sherry a

15 Min. normal 07.04.2004
 (31 Bewertungen)

Butter in einer großen Pfanne schmelzen, Puderzucker in die Butter streuen. Das Gemüse in der Butter-Zucker schwenken, herausnehmen. Den Braten von allen Seiten in der Butter anbraten, bis er überall schön braun ist. Salzen und pfeffern, mit etwas

50 Min. normal 03.11.2001
 (62 Bewertungen)

Was hier mit Hühnerbrust und Sherry angestellt wird, lässt sich auf jedes andere zarte Fleisch übertragen und ebenso auf festfleischige Fische wie Aal, Seeteufel und Schalentiere. Pro Person zwei größere (aber nicht riesige) Kartoffeln schälen, in d

30 Min. pfiffig 31.03.2005
 (52 Bewertungen)

Wasser für Gnocchi aufsetzten. Gnocchi mögen VIEL Wasser! Schinkenwürfel und Zwiebeln in heißem Öl anbraten bis Schinken ausgelassen. Paprika und Chili hinzugeben und schmoren bis eigener Saft verkocht. Brühwürfel, Knoblauchzehen und 100 ml Wasser zu

30 Min. normal 27.10.2003
 (11 Bewertungen)

als Beilage oder als Tapa

15 Min. normal 10.06.2010
 (7 Bewertungen)

Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. Auf ein genügend großes Stück Bratfolie legen und den Sherry über das Fleisch gießen. Die Folie verschließen und das Fleisch auf den Rost in die Mitte des Backofens schieben und fertig gar

30 Min. simpel 14.05.2002
 (5 Bewertungen)

Die gewaschenen und geputzten Erdbeeren mit dem Pürierstab fein pürieren. In einen Topf geben und mit dem Gelierzucker verrühren. Die Erdbeerenmasse aufkochen und ca. 3-4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In der Zwischenzeit die Blockschokolade fein

30 Min. normal 11.02.2007
 (3 Bewertungen)

als Beilage für 4 Personen ausreichend

25 Min. simpel 16.04.2006
 (6 Bewertungen)

Das Fleisch schnetzeln, Zwiebel in kleine Würfel schneiden und alles im Fett goldbraun anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Pilze klein schneiden und anbraten, Fleisch und Zwiebeln wieder zugeben und mit der Sahne

15 Min. normal 13.05.2005
 (5 Bewertungen)

Tapas

15 Min. simpel 07.11.2012
 (7 Bewertungen)

Kalorienarm und äusserst lecker

25 Min. normal 03.10.2006
 (5 Bewertungen)

Die Schnitzel quer zur Faser in dünne Streifen schneiden und portionsweise im heißen Öl kross anbraten. Herausnehmen und würzen. Möhre und Kohlrabi in schmale Streifen schneiden und im Bratfett anbraten. Temperatur runterschalten und die Butter zug

10 Min. normal 04.12.2006
 (22 Bewertungen)

Hähnchenbrusthälften salzen, pfeffern und in jede eine lange Tasche schneiden. Parmaschinken und Salbeiblätter in die Taschen schieben und Taschen gut zudrücken (feststecken nicht nötig). Öl mit Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrusthälfte

20 Min. normal 16.02.2006
 (5 Bewertungen)

Schalotten halbieren. Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Schalotten zugeben, 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Aus der Pfanne nehmen. 2 EL Öl in die Pfanne geben und die H

20 Min. normal 11.05.2007
 (6 Bewertungen)

Miesmuscheln bürsten, Bärte entfernen, geöffnete Exemplare wegwerfen. Zwiebel fein hacken. Tomaten häuten, Stielansatz und Samen entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Das flüssige Fruchtfleisch durch ein feines Sieb drücken, in dieser Flüssig

30 Min. simpel 09.05.2005
 (5 Bewertungen)

leckere und kräftige Sauce zu Knödeln, Nudeln, Reis

15 Min. simpel 19.10.2012
 (2 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets vorbereiten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In eine feuerfeste Form geben. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Zwiebelringe und Knoblauch in heißem Öl anbraten. Die abgezogene und k

35 Min. normal 05.08.2015
 (5 Bewertungen)

Zwiebeln würfeln. Tomaten häuten und achteln. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln zufügen. Mit Salz und Kräutern der Provence bestreuen. Kurz andünsten. Tomaten, Möhren und Lorbeerblatt in den Topf geben

15 Min. simpel 13.07.2005
 (10 Bewertungen)

Nudeln al dente kochen. Anchließend durch ein Sieb abschütten und zur Seite stellen. Schalotten und Knoblauch in der Butter andünsten. Mit Sherry, Sahne und Milch aufgießen und 10 Min. einkochen lassen. Erst dann salzen und pfeffern. Den zerpflückten

20 Min. simpel 30.03.2006
 (9 Bewertungen)

Obstfilet überbacken

15 Min. simpel 09.02.2005
 (20 Bewertungen)

Marinade: Essig, Wein, Sherry, Zucker und Gewürze aufkochen. Zwiebelringe dazugeben und bei schwacher Hitze 5 Minuten weiterköcheln. Abkühlen lassen. Matjesfilets trockentupfen und in ein Gefäß legen. Die abgekühlte Marinade darüber geben. Die Matjes

30 Min. simpel 08.06.2004
 (4 Bewertungen)

Bio-Zitrone leicht abreiben, Abrieb mit Vanillezucker bestreuen und ein paar Minuten ziehen lassen. Dann gut mit weicher Butter verrühren. Nach und nach Puderzucker dazugeben. Ei und Salz dazu und gut vermischen, dann Cognac oder Sherry zugeben und g

40 Min. normal 15.02.2018
 (7 Bewertungen)

schneller Pfannenzauber

25 Min. normal 14.09.2009
 (10 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und 20 Minuten kochen, dann abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Die Pilze putzen und in Viertel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer gr

30 Min. normal 05.03.2010
 (5 Bewertungen)

Butter und Öl in einem großen Topf oder einer hohen Pfanne bei mittelhoher Temperatur erhitzen. Die Zwiebelscheiben hinzufügen und unter häufigem Rühren 4 Minuten sautieren. Die Champignonscheiben dazugeben, auf mittlere Hitze reduzieren und den Deck

20 Min. simpel 20.08.2006