„Serbisches“ Rezepte 164 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Osteuropa
Schwein
Eintopf
gekocht
einfach
Reis
Getreide
Hülsenfrüchte
Schnell
Rind
Vegetarisch
Herbst
Party
Suppe
Schmoren
Winter
Braten
Kartoffeln
Fleisch
Backen
Studentenküche
Beilage
Lactose
Sommer
spezial
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Salat
Camping
Auflauf
gebunden
Gluten
Dünsten
fettarm
Vegan
Resteverwertung
Käse
Römertopf
Low Carb
kalorienarm
Lamm oder Ziege
Europa
Kuchen
Vorspeise
kalt
Fisch
Grillen
Eier
Ei
Brot oder Brötchen
Geheimrezept
Pilze
ketogen
ReisGetreide
Paleo
Snack
Nudeln
klar
Wok
Eier oder Käse
Einlagen
warm
Kartoffel
Dips
Saucen
Pasta
INFORM-Empfehlung
Vollwert
Tarte
Griechenland
Torte
Deutschland
Frühling
Ungarn
Süßspeise
Dessert
Kinder
Reis- oder Nudelsalat
Überbacken
Mehlspeisen
Diabetiker
Fingerfood
Aufstrich
Babynahrung
Frittieren
Mikrowelle
Früchte
bei 13 Bewertungen

Das Rezept habe ich von meiner serbischen Tante, mit etwas Übung einfach zu machen

90 Min. pfiffig 19.11.2007
bei 97 Bewertungen

preiswertes, schnelles, leckeres Gericht

15 Min. simpel 01.06.2012
bei 76 Bewertungen

braucht etwas Zeit, lässt sich gut einfrieren

45 Min. simpel 15.09.2011
bei 37 Bewertungen

Aus Öl und dem Mehl eine Mehlschwitze bereiten. Jedoch nicht zu dunkel werden lassen. Das Wammerl klein schneiden, die Zwiebel fein würfeln. Das Wammerl und die Zwiebel mit der Mehlschwitze mitdünsten. Das Tomatenmark und den Pfeffer hinzugeben. Pa

15 Min. normal 20.01.2005
bei 270 Bewertungen

Fleisch in Stücke schneiden, waschen und trockentupfen. Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehe fein hacken. Öl stark erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Herunterschalten und bei mittlerer Hitze Zwiebelwürfel und Knoblauchstückchen mitdünsten. Tomatenm

60 Min. normal 24.04.2002
bei 123 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl/Butter Gemisch anbraten. Den Speck in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben ( wie bei einer Bechamelsoße), aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Mi

15 Min. simpel 20.12.2004
bei 46 Bewertungen

Srpska corba od pasulja

30 Min. normal 20.08.2005
bei 7 Bewertungen

mit Kidneybohnen und Rohesser

45 Min. normal 04.08.2017
bei 13 Bewertungen

Die Koteletts mit Küchenpapier trocken tupfen und im erhitzten Öl von beiden Seiten kräftig anbraten. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver bestreuen und warm stellen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, würfeln und im Bratenfett goldgelb br

30 Min. normal 15.11.2004
bei 10 Bewertungen

Das Gemüse in einem Sieb auftauen lassen. Den Reis mit dem Wasser aufkochen und zugedeckt 20 Min. bei milder Hitze quellen lassen, dann abgießen und abkühlen lassen. 1 EL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Hack darin 5 - 8 Mi

5 Min. simpel 05.08.2015
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 73 Bewertungen

Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Kleingeschnittene Paprikaschoten, gewürfelte Zwiebel zugeben und andünsten lassen. Tomaten vierteln und dazugeben. Den Reis gründlich waschen und ebenfalls hinein geben. Alles ca. 5 Min. gut durchschmoren la

20 Min. normal 24.04.2002
bei 23 Bewertungen

Dieses Rezept bekam meine Mutter 1956 von ihrer Nachbarin und kochte es mit Erfolg in Riesenmengen in der Berufschulmensa.

40 Min. normal 22.01.2006
bei 123 Bewertungen

Hackfleischwürstchen

30 Min. simpel 27.05.2002
bei 98 Bewertungen

Originalname: Pilaw

60 Min. normal 10.05.2002
bei 18 Bewertungen

Hackfleischpfanne mit Gemüse und Reis

30 Min. normal 02.03.2007
bei 23 Bewertungen

Die weißen Bohnen in 1,5 L Wasser ca. 20 Stunden einweichen. Das Kassler in kleine Würfel schneiden und in der Bohnenbrühe 1 Stunde köcheln. Möhren, Sellerie, Kartoffel, Zwiebeln und Räucherspeck würfeln und in die Brühe geben. Ebenfalls die Tomaten

15 Min. normal 23.03.2004
bei 14 Bewertungen

vegetarische (vegane) Variante

30 Min. normal 15.07.2011
bei 32 Bewertungen

Das Dörrfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln in wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann das Fleisch hinzugeben und solange anbraten, bis das Fleisch gut durch ist. Dann nach und nach die Zutaten hinzugebe

20 Min. simpel 24.12.2002
bei 59 Bewertungen

Sexy Cevap

25 Min. normal 26.11.2005
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, im heißen Öl anbraten. Suppenfleisch dazugeben und mit anbraten. Mit Wasser auffüllen und mit Vegeta, Paprikapulver und etwas Salz würzen. In ca. 1 Stunde gar kochen. Ca. 10 Minuten vor Garzeitende klein gewürfelte Kartoffeln und Er

30 Min. simpel 11.02.2008
bei 12 Bewertungen

Schweinefleisch, Reis und Paprika, einfach und lecker

25 Min. simpel 18.10.2011
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch trocken tupfen und in gulaschgroße Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Butter und Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig braten. Das Fleisch untermischen, kurz umwenden, dann den sehr fein gewürf

40 Min. normal 04.05.2004
bei 7 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

40 Min. simpel 13.06.2009
bei 8 Bewertungen

Ein Rezept von meiner Tante aus Serbien

20 Min. normal 12.02.2009
bei 17 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen in der Gemüsebrühe mit 3 gehackten Knoblauchzehen 60 Minuten köcheln lassen. Cabanossi in Scheiben und die enthäuteten Zwiebeln im Ganzen hinzugeben. Die Kartoffeln und die Möhren

30 Min. normal 30.12.2012
bei 5 Bewertungen

Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Den Mais abtropfen lassen und die Tomaten zerkleinern. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Wurstscheiben darin anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebeln und den Knob

30 Min. normal 18.03.2004
bei 7 Bewertungen

Musaka sa krompirom i mesom

30 Min. simpel 20.08.2012
bei 4 Bewertungen

vegan, ohne Soja

25 Min. normal 15.12.2015
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 220° vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Olivenöl ausstreichen. Die Fischfiletblöcke unaufgetaut nebeneinander in die Form legen. Aus fein gewürfelten Zwiebeln, zerdrücktem Knoblauch, gehackter Petersilie, Semmelbröseln, fein gehac

15 Min. normal 04.03.2008