„Senfkruste“ Rezepte 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Fleisch mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, in eine Auflaufform legen. Eiweiß sehr steif schlagen. Beide Senfsorten mit Salz und Semmelbröseln mischen und unter das Eiweiß heben. Mit einem Messer auf die Hähnchenbrustfilets streichen. Butter in Flö

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

kann am Tag vorher vorbereitet werden

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (113)

Herzhafter Kuchen

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Hähnchenbrustfilets mit Pfeffer und Salz würzen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig Senf, Senfpulver, Schnittlauch und Semmelbrösel darunterheben. Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform legen und mit der Eiweiß-Senf-Masse bestreichen. Im

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Hähnchenbrüste waschen und trocknen. Den Bärlauch fein hacken und mit dem Senf und Paniermehl vermischen. Die Brüste salzen, pfeffern und mit etwas Paprikapulver bestreuen. In eine Auflaufform legen und die Senfmasse darauf verteilen. Evt. etwas Brüh

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Schlemmerfilet in Heim- und Handarbeit aber viel leckerer!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Im Bratschlauch gegart. Ideal zum Vorbereiten.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

edel, aber nicht sehr aufwändig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen. Zwiebeln abziehen, Möhren schälen, beides in Stücke schneiden. Fleisch in Öl rundum anbraten. Zwiebeln und Möhren dazugeben, mit anschwitzen. Fleisch salzen und pfeffern. Tomatenmark

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Tomaten, Gemüsezwiebeln, Knoblauchzehen sowie die entsteinten, halbierten Oliven mit Salz, Paprika und Pfeffer vermischen und gut würzen. Alles in eine gefettete Auflaufform geben. Den Senf mit der Mayonnaise und den Mandeln zu einer cremigen M

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 80°C vorheizen. 2 El Öl, Senf, Pfeffer und Honig verrühren. Estragon fein hacken und, bis auf etwas zum garnieren, unter die Senfcreme rühren. Tomaten und Knoblauchzehe halbieren. Fleisch würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, Fleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Schweinefilet abbrausen, trocken tupfen und würzen. Schmand, Eigelb und Senf verrühren und mit Salz, Zucker, Thymian und Paprika würzen. Schweinefilet damit bestreichen und dann in den Semmelbröseln wälzen. Schweinefilet in heißem Butterschmalz von

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebel, Möhren, Staudensellerie, Petersilienwurzel (ersatzweise PASTINAKE) grob hacken. (Würfel ca. 0,5 cm Kantenlänge), Lauch in nicht zu dünne Streifen schneiden. 1 EL Butter im Reistopf zerlassen und Reis bei mittlerer Hitze andünsten. Immer rüh

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

6 Eier nicht ganz hart kochen, abschrecken und kalt werden lassen. Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Abschrecken und etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die grüne Gurke raspeln, die gehackten Rucolablätter untermischen. Mit Salz, Pfef

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fischfilets kalt abbrausen, trocken tupfen und die Gräten entfernen. Das Fleisch auf der Hautseite mit einem scharfen Messer in gleichmäßigen Abständen schräg einschneiden. (So alle 5-6 mm) Beide Senfsorten mit Meerrettich und Petersilie zur glatten

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Lammrücken von Hautresten, Fett und Sehnen befreien. Die Knoblauchzehen stifteln und den Rücken damit spicken mit dem Öl einreiben und mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen und auf dem Rost im Vorgeheizten Ofen bei 250° etwa 15 Min. anbraten. Dabei

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lammkeule von Fett befreien und an 10-12 Stellen ca 1,5 cm tiefe Schnitte setzen. Knoblauchzehen schälen, halbieren und in die Schnittstellen drücken. Öl, Senf und Kräuter verrühren und die Lammkeule damit einstreichen. In den kalten Backofen setzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

super lecker und super schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt nicht nur im Sommer

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die 4 Kabeljaufilets werden abgewaschen und kurz in den vorher gepressten Zitronensaft gelegt. Danach wird der Kabeljau beidseitig mit Salz und Pfeffer gewürzt und in eine Auflaufform gegeben. Als nächstes wird die Senfkruste hergestellt. Hierzu wer

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hähnchenkeulen waschen und mit Salz einreiben. Aus den restlichen Zutaten eine Paste rühren. Die Keulen in eine feuerfeste Form legen und mit dieser Paste bestreichen. Das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 45 Min. backen. Hinweis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ich bereite den Braten mit Senfmantel gerne bereits am Vorabend vor, damit der Senf etwas besser einziehen kann. Den Kaiserbraten mit Pfeffer und Paprika von allen Seiten würzen. An Unter- und Oberseite den Braten mehrmals 2 - 3 cm tief schräg eins

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gurke waschen, längs halbieren und mit einem Löffel entkernen. Gurke in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kräuter waschen. Petersilie hacken, Dill fein schneiden. Senf, Petersilie und die Hälfte vom Dill verrühren. Lachsfilet wa

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

bei Niedrigtemperatur gegart

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch ca. 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank holen und auf Zimmertemperatur bringen. Den Pfeffer in der Pfanne rösten und dann mörsern. Grobes Meersalz hinzugeben, mörsern und mischen. Den Braten leicht ölen und mit der Gewürzmis

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Füllung 100 g Weißbrot mit Rinde in 1 cm große Würfel schneiden. Die Schalotten pellen und längs in dünne Spalten schneiden. Aus der Knoblauchknolle 2 Zehen auslösen, pellen und fein hacken. Von 1 Rosmarinzweig die Nadeln abstreifen und fein

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Zwiebeln fein würfeln, die Hälfte zum Hackfleisch geben, dazu noch das ausgedrückte Brötchen, das Ei, Salz und Pfeffer. Alles gut verkneten und einen länglichen Laib daraus formen, den Laib auf ein Backbl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Zwieback fein zerbröseln (geht gut, wenn man ihn in einem geschlossenen Gefrierbeutel mit dem Nudelholz bearbeitet) und mit dem Senf und dem Öl vermischen. Die Fischfilets von beiden Seiten salzen und pfeffern. Ein Backblech mit Backpapier ausle

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Relish die roten Bete grob hobeln oder in Stifte schneiden. Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebeln dazugeben und ca. 4 - 5 Minuten sautieren, bis sie weich sind. Rote Bete, Rotwein, Rotweinessig, Zu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch und Bacon in Streifen, Zwiebeln in Ringe schneiden. Zuerst den Bacon, dann das Fleisch in eine Auflaufform geben. Zwiebeln glasig dünsten. Wein, Crème fraîche, Senf, Salz und Pfeffer dazugeben. Etwas köcheln lassen, dann auf das Fleisch geb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014