„Scons“ Rezepte 148 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Beilage
Brot oder Brötchen
Creme
Dessert
einfach
Europa
Fingerfood
Frucht
Frühstück
Gemüse
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Käse
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 54 Bewertungen

einfache und schnelle Zubereitung für leckere, klassische Scones, für 9 Portionen

15 Min. simpel 06.10.2016
bei 37 Bewertungen

Scones - englisches Feingebäck zum Tee

15 Min. normal 26.11.2014
bei 51 Bewertungen

eine leckere Variante der Scones für Schokoholics

10 Min. simpel 20.11.2008
bei 96 Bewertungen

süße Brötchen - mit Joghurt und eifrei

20 Min. normal 11.12.2012
bei 45 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. 1 Prise Salz und den Zucker hinzugeben. Die Butter in Flöckchen mit dem Mehl vermischen. Nach und nach die Milch dazugießen und das Ganze mit den Sultaninen zu einem T

25 Min. simpel 20.02.2008
bei 19 Bewertungen

fein zum Frühstück

15 Min. normal 14.04.2011
bei 20 Bewertungen

lecker für die Teestunde - reicht für ca. 12 Stück

20 Min. simpel 19.09.2007
bei 78 Bewertungen

leckere Teebrötchen mit Kürbispüree

30 Min. normal 17.08.2007
bei 310 Bewertungen

englische Teebrötchen

30 Min. simpel 01.07.2002
bei 49 Bewertungen

feine Teebrötchen

10 Min. simpel 23.01.2007
bei 40 Bewertungen

Grundrezept

20 Min. simpel 10.06.2005
bei 29 Bewertungen

Butter schmelzen, mit Salz, Senf, Cayennepfeffer und Milch schaumig rühren. Cheddar einrühren. Mehl und Backpulver mischen und einkneten. Aus dem Teig kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Bei 220°C 15-20 Min

20 Min. simpel 10.06.2005
bei 26 Bewertungen

Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel und bröseln Sie die Butter rasch und locker ab. Geben Sie das Salz hinzu und rühren Sie die Milch nach und nach ein. Reiben Sie Ihre Hände mit Mehl ein und kneten Sie vorsichtig den weichen Teig, dem Sie nach Beda

15 Min. normal 12.04.2005
bei 22 Bewertungen

orginal englische Scones, perfekt für das Sonntagsfrühstück

10 Min. simpel 28.06.2013
bei 8 Bewertungen

ergibt 4 Portionen

15 Min. simpel 04.07.2016
bei 18 Bewertungen

englischer Teatime - Klassiker, auch leckerzu Frühstück oder Brunch, ergibt ca. 15 Stück

15 Min. simpel 14.12.2010
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in dünne Ringe, das Fleisch in Würfel schneiden. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Öl in einem feuerfesten Topf (zu dem es einen ebenfalls feuerfesten Deckel gibt) erhitzen, die Fleischwürfel dari

40 Min. normal 05.04.2007
bei 25 Bewertungen

lecker zum Frühstück

30 Min. normal 01.02.2009
bei 7 Bewertungen

Die Cranberries (oder Rosinen, Glacékirschen, Zitronat/Orangeat oder eine Mischung aus allen) mit kochendem Wasser übergießen. Mehl, Backpulver und Salz in eine weite Schüssel sieben, dabei das Sieb möglichst hoch halten, damit das Mehl luftig wird

15 Min. normal 14.11.2016
bei 5 Bewertungen

Für die Clotted Cream am Vortag Crème double und Milch mischen und in einer Pfanne langsam auf kleinster Flamme erhitzen, bis sich eine Haut bildet. Alles über Nacht an einen kühlen Ort stellen. Danach die Rahmklumpen ("clots") von der Oberfläche sch

30 Min. simpel 05.04.2007
bei 1 Bewertungen

für 8 Portionen

20 Min. simpel 24.02.2017
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Schokolade klein hacken. Eier aufschlagen und mit der Milch verquirlen. In eine große Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Zucker, 1 Prise Salz, Butter und die abgeriebene Schale einer Zitrone und einer O

30 Min. simpel 15.01.2016
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren. In Klarsichtfolie gewickelt ca. 15 Min. in den Kühlschrank legen. Runde Teigplatten von etwa 6cm Durchmesser ausstechen (geht am besten mit einem Glas oder einer Tasse). Die Scones auf

15 Min. simpel 19.05.2006
bei 14 Bewertungen

Backofen auf 200 °C vorheizen und Backblech gut einfetten. Ei verquirlen. Mehl, Backpulver und Zucker in einer Rührschüssel vermischen. Butter mit den Fingern unter das Mehl mischen, bis der Teig wie Paniermehl aussieht. In die Mitte eine Kuhle drück

20 Min. normal 15.03.2004
bei 9 Bewertungen

süße Brötchen aus England

10 Min. normal 14.05.2015
bei 9 Bewertungen

Mehl und Backpulver mischen, in eine Schüssel sieben, mit Salz und Zucker vermischen. Butter zugeben, mit Handrührgerät und Knethaken zu Streuseln verarbeiten. Ein Ei trennen, das Eigelb mit dem 2. Ei schaumig schlagen, mit der Milch verrühren und zu

30 Min. normal 21.07.2005
bei 8 Bewertungen

zum Frühstück, als Nachtisch oder zum Tee

20 Min. simpel 22.12.2007
bei 7 Bewertungen

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Vanillinzucker und Backpulver mischen. Butter in kleinen Stücken darauf verteilen und zu einem krümeligen Teig verkneten. In einer zweiten Schüssel Ei und Sahne verschlagen und gründlich unter den krümeligen Tei

15 Min. simpel 12.04.2004
bei 7 Bewertungen

leckere, englische Rosinenbrötchen

20 Min. normal 28.06.2006
bei 2 Bewertungen

ergibt 16 Stücke

15 Min. normal 10.08.2008