„Schweinsmedaillons“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schwein
Hauptspeise
Braten
Schnell
einfach
Saucen
Festlich
Fleisch
ketogen
Lactose
Überbacken
Herbst
Low Carb
Auflauf
Sommer
Gemüse
Winter
fettarm
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Frucht
Vegetarisch
Kartoffeln
gekocht
Gluten
Grillen
 (25 Bewertungen)

Das Fleisch von Fett und Häuten befreien und in 3-4 cm dicke Medaillons schneiden. Die Zwiebel hacken und beiseite stellen. Die Medaillons kurz und scharf anbraten, sodass sich oben und unten die Poren schließen, sie dürfen aber nicht braun werden!

30 Min. normal 26.05.2008
 (14 Bewertungen)

Fleisch in kleine Medaillons (dicke Scheiben) schneiden, salzen und pfeffern und rasch in einer Pfanne mit Butter und/oder Öl anbraten. Anschließend warm stellen. Senf und Zucker in den Rückstand einrühren und mit der Sahne aufgießen. Das Ganze leich

30 Min. normal 02.11.2007
 (53 Bewertungen)

eine Gaumenfreude

15 Min. normal 17.10.2008
 (7 Bewertungen)

Den Schweinslungenbraten in ca. 4 cm breite Scheiben schneiden, leicht salzen und pfeffern. Anschließend mit Speck oder Parmaschinken umwickeln und roh in eine Auflaufform setzen (nicht zu große Form). Schlagsahne mit Paprika und Ketchup aufkochen,

20 Min. simpel 30.01.2006
 (5 Bewertungen)

Die Schweinemedaillons ein paar Stunden vor dem Zubereiten oder idealerweise am Vorabend marinieren. Dazu den Senf mit Sambal Oelek und dem grob gemahlenen Pfeffer vermischen und großzügig die Medaillons damit einstreichen. Den Backofen auf 100 Gr

20 Min. normal 17.09.2007
 (4 Bewertungen)

Kartoffel schälen, in dünne Scheiben hobeln und streichholzdick stifteln. In einer Schüssel mit Wasser aufbewahren. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelstifte gut trocken tupfen, eine halbfingerdicke Schicht auf jedes Medaillon geben un

30 Min. pfiffig 24.03.2004
 (3 Bewertungen)

für schnelles Kochen und langes Genießen!

15 Min. simpel 02.11.2007
 (29 Bewertungen)

für Schweinsmedaillons, Rindermedaillons oder Spätzle

15 Min. simpel 21.08.2011
 (1 Bewertungen)

für den Grill und die Pfanne

10 Min. simpel 28.08.2012
 (1 Bewertungen)

Die Schalotten schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. In der Butter anbraten und mit dem Zucker leicht karamellisieren lassen. Leicht salzen und pfeffern und mit dem Bier aufgießen, sanft ca. 15-20 Minuten einköcheln lassen. Wenn nötig, n

20 Min. normal 20.10.2007
 (2 Bewertungen)

Ofen auf 60 Grad vorheizen. Schweinefilets in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Senf und Schalotte mischen und die Medaillons damit bestreichen, 30 min. im Kühlschrank marinieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons auf jeder Seite 2

20 Min. normal 30.05.2006
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Die Knoblauchzehen schälen, fein wiegen. Die Chili längs aufschneiden, entkernen, in Streifen schneiden. Die Cherrytomaten, halbieren. Die Oliven, vierteln. Das Basilikum, abspülen, trocken schütteln, in feine Strei

25 Min. normal 23.06.2010
 (0 Bewertungen)

Das Schweinefilet in 8 Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rand jedes Fleischstücks mit einer Scheibe Speck umlegen und diese mit einem Zahnstocher befestigen. In eine gut gebutterte feuerfeste Form legen und im auf 220 Grad vor

20 Min. normal 03.12.2005
 (0 Bewertungen)

In einer Pfanne Butter zerlassen, mit Sahne aufgießen. Die Kartoffeln schälen und durchpressen. Eidotter und gehackte Petersilie beigeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, alles gut durchmischen und beiseite stellen. Die Schweinemedaillons

30 Min. normal 20.06.2007