„Schweinsfilet“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schwein
Hauptspeise
Braten
Gemüse
Backen
Europa
Kartoffeln
Festlich
Herbst
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Winter
Lactose
Österreich
Fleisch
Schmoren
Auflauf
ketogen
Rind
Getreide
Hülsenfrüchte
gekocht
Pilze
Überbacken
Schweiz
Reis
Weihnachten
Party
Osteuropa
Ungarn
Frühling
Low Carb
bei 51 Bewertungen

Den beiden Schweinefilet mittels fingerstarken Kochlöffelstiels der Länge nach ein Loch durchstoßen. Den gut ausgedrückten Spinat mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch würzen und damit die Schweinsfilets füllen. Salzen, pfeffern. Im Fett (Öl und But

25 Min. normal 27.12.2001
bei 24 Bewertungen

Das Schweinsfilet in gleichmäßige Medaillons schneiden und leicht plattieren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kurz scharf anbraten und warm stellen. Den Bratenrückstand mit Sahne ablöschen, Käse dazugeben und solange rühren, bis sich die

20 Min. simpel 03.08.2005
bei 6 Bewertungen

mit Sesam und Ingwer

15 Min. simpel 24.08.2012
bei 3 Bewertungen

Etwas ganz Raffiniertes für Kenner

30 Min. normal 26.02.2009
bei 1 Bewertungen

Für das Relish die roten Bete grob hobeln oder in Stifte schneiden. Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebeln dazugeben und ca. 4 - 5 Minuten sautieren, bis sie weich sind. Rote Bete, Rotwein, Rotweinessig, Zu

45 Min. normal 10.02.2011
bei 1 Bewertungen

Verschlagene Eier mit Parmesan mischen (evtl. etwas Milch dazu) und die Kräuter hacken. Filet in Medaillons schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern bestreuen (evtl. müssen sie ein bisschen angedrückt werden). Anschließend in Mehl w

30 Min. normal 02.11.2007
bei 3 Bewertungen

Rotkraut, Kastanienreis und Strudelteig laut Anleitung auf den Packungen auftauen. Kartoffelpüreepulver unter das aufgetaute Rotkraut mischen und ca. 10 Minuten stehen lassen. Den aufgetauten Kastanienreis mit einem Ei zu einer cremigen Masse verrüh

45 Min. normal 17.06.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Apfelrösti die Haselnüsse in der Bratbutter rösten, die Apfelscheiben dazugeben und gut mitrösten. Zum Schluss die Sultaninen und Zwetschgenstreifen beifügen. Nach Belieben mit wenig Zimt abrunden. Auf vorgewärmter Platte anrichten und warm s

30 Min. normal 14.05.2009
bei 0 Bewertungen

aus dem Kombisteamer

20 Min. normal 21.03.2014
bei 1 Bewertungen

für Gäste

45 Min. pfiffig 21.07.2010
bei 1 Bewertungen

Schweinsfilet salzen, pfeffern und mit Öl einreiben. Butter zerlassen und die Äpfel und das Gemüse darin 10 min dünsten, salzen und pfeffern. Fleisch im heißen Öl auf beiden Seiten anbraten, Hitze reduzieren, die letzten 3 min Zwiebelringe mitbrate

30 Min. normal 02.12.2011
bei 1 Bewertungen

Fleisch in würzigem Teig als Sonntagsbraten - warm und auch kalt ein Genuss

45 Min. normal 19.11.2013
bei 1 Bewertungen

Filet würzen, fest in Klarsichtfolie und dann in Alufolie einrollen (sollte wie eine Wurst aussehen) - an den Enden gut eindrehen, damit kein Wasser eindringen kann. Wasser aufkochen - eingerolltes Filet einlegen, Topf zudecken und vom Herd nehmen. F

50 Min. normal 22.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Schalotte schälen, fein schneiden. Die Petersilie abspülen, trocken schütteln, fein schneiden. Den Ofen auf 180° vorheizen. Den Rost in die Mitte des Ofens schieben. Das Schweinefilet rundum mit Pfeffer und Salz würzen, leicht andrücken. In eine

25 Min. normal 30.11.2011
bei 1 Bewertungen

Schweinefielt mit Szegediner Wurst gefüllt, ein Rezept aus Ungarn

20 Min. simpel 10.06.2013
bei 0 Bewertungen

Schweinsfilet in heißem Fett rundum anbraten, danach aus der Pfanne nehmen und mit Senf, Petersilie und Knoblauch bestreichen. Von der Aubergine den Strunkansatz entfernen, in dünne Scheiben schneiden und beidseitig anbraten. Blätterteig ausrollen m

30 Min. normal 18.02.2009
bei 0 Bewertungen

Schweinsfilet rundum mit Senf bestreichen, mit Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und zugedeckt etwa 2 Stunden kalt stellen. Knödelmasse: Zwiebel schälen, klein hacken und in 20 g Butter anrösten, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Die Semm

60 Min. pfiffig 27.10.2009
bei 0 Bewertungen

Das Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. 1 Esslöffel Bratbutter erhitzen und das Fleisch rundum kräftig anbraten. Erkalten lassen. Karotten in sehr kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Petersilie hacken. Restliche Brat

60 Min. normal 26.07.2004
bei 0 Bewertungen

Filet von allen Seiten 3 - 4 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen. Basilikum fein schneiden, unter das Kalbsbrät rühren und mit Pfeffer und Paprika würzen. Strudelteigblätter auseinanderfalten und ein Blatt beiseitelegen.

35 Min. normal 30.05.2014
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale weich kochen. Schälen und etwas auskühlen lassen. In Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. In Salzwasser 5 Minuten kochen. Schweinsfilet in 1 cm dünne Scheiben schneiden. In Olivenöl auf jeder Seit

25 Min. normal 29.12.2004