„Schweinesteaks“ Rezepte 228 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Braten
Gemüse
einfach
Schnell
Europa
Käse
Party
Grillen
Pilze
Kartoffeln
Überbacken
raffiniert oder preiswert
Auflauf
Schmoren
Sommer
Deutschland
Saucen
Herbst
gekocht
Studentenküche
Fleisch
marinieren
Frucht
Nudeln
Beilage
fettarm
Snack
Reis
Dips
Getreide
Backen
Low Carb
Dünsten
Salat
Festlich
Winter
Pasta
Hülsenfrüchte
Geheimrezept
Grundrezepte
Gewürze Öl Essig Pasten
Lactose
Reis- oder Nudelsalat
Asien
Vorspeise
kalorienarm
Brotspeise
Rind
Italien
Geflügel
warm
Griechenland
ketogen
Meeresfrüchte
Eintopf
Gluten
Resteverwertung
Camping
Früchte
China
Spanien
Klöße
Frittieren
ReisGetreide
Paleo
USA oder Kanada
Frühling
Lamm oder Ziege
Österreich
Schweiz
Fisch
Wok
Großbritannien
Wild
INFORM-Empfehlung
lateinamerika
Frankreich
kalt
Osteuropa
Kinder
Salatdressing
Kartoffel
Afrika
Mehlspeisen
Weihnachten
Südafrika
Ei
Diabetiker
Portugal
cross-cooking
Trennkost
Wildgeflügel
Fingerfood
Amerika
Frühstück
bei 22 Bewertungen

Die Schweinesteaks in einer Pfanne von beiden Seiten braten, dann salzen und pfeffern. Zwischenzeitlich Salsa, Sahne und Trockenpflaumen miteinander vermengen und in eine Auflaufform geben. Die fertig gebratenen Schweinesteaks in die Auflaufform ge

20 Min. normal 14.05.2007
bei 8 Bewertungen

sehr saftig durch die Füllung

30 Min. normal 09.08.2007
bei 2 Bewertungen

Low Carb

40 Min. normal 09.05.2014
bei 5 Bewertungen

Den Ofen vorheizen auf 200 Grad Oberhitze. Die Steaks würzen mit etwas Salz und Pfeffer, in einer Bratpfanne etwas Bratfett erhitzen, die Steaks darin während 3-4 Minuten anbraten. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und in einer Gratinform in der Mitte

15 Min. simpel 09.08.2011
bei 14 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 01.06.2009
bei 3 Bewertungen

DDR-Klassiker

10 Min. normal 21.03.2018
bei 3 Bewertungen

Klassiker aus der DDR-Küche

40 Min. simpel 20.09.2018
bei 5 Bewertungen

Die Ananas schälen, putzen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Die Peperoni längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Die Korianderkörner leicht mörsern Die Steaks in Oliven

30 Min. normal 08.10.2008
bei 16 Bewertungen

Senf mit Meerrettich, Currypulver und Worcestersauce verrühren. Schweinesteaks auf beiden Seiten damit bestreichen und in den rohen Zwiebelwürfeln wenden. Danach durch die verquirlten Eier ziehen und im Öl braten. Dazu schmecken gegrillte Tomaten und

20 Min. simpel 17.08.2006
bei 5 Bewertungen

Kartoffel kochen und abpellen. Fleisch in Scheiben schneiden, würzen und goldbraun braten. Pilze halbieren und im Bratfett braten und würzen. Zwiebeln, Knoblauch feingewürfelt im Fett goldgelb dünsten und mit Mehl bestreuen, mit Brühe und Sahne ablös

45 Min. normal 23.08.2002
bei 4 Bewertungen

Schweinesteak mit Gryerzerkäse überbacken und Tomate

15 Min. simpel 14.07.2007
bei 4 Bewertungen

Tomatenpüree, Öl, Zucker und den Honig in eine Schüssel geben. Alles gut verrühren. Jetzt Curry, Paprika und Salz dazugeben und wieder verrühren. Jetzt noch die Steaks mit der Marinade vermengen und am besten 24 Std. in den Kühlschrank geben. Schmec

15 Min. simpel 30.12.2011
bei 0 Bewertungen

Die Steaks pfeffern und von jeder Seite 4 min. anbraten. Aus der Pfanne nehmen, salzen und warmstellen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, die Champignons blättrig und im Bratfett 5 min. garen lassen, herausnehmen und ebenfalls warmhalten. Die Tomate

30 Min. normal 18.03.2013
bei 0 Bewertungen

einfach lecker

10 Min. simpel 30.06.2016
bei 7 Bewertungen

Tomaten waschen, trocken tupfen, kreuzförmig einritzen, mit heißem Wasser übergießen, beiseite stellen. Die Gewürzgurke in Scheiben schneiden. Für die Sauce das Öl mit dem Ketchup gut verrühren, dann Paprika, Pfeffer und den Senf zugeben und glatt r

25 Min. simpel 30.04.2002
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel klein schneiden, etwas Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln andünsten. Währenddessen die Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden und in eine Auflaufform legen. Die Schweinesteaks in dünne Streifen schneiden u

10 Min. normal 05.09.2017
bei 3 Bewertungen

Mit Freunde aus einer Partylaune heraus rumprobiert und dabei ist hier das Leckere bei herausgekommen

30 Min. simpel 05.04.2016
bei 2 Bewertungen

Knoblauch - Steaks

20 Min. normal 03.03.2009
bei 2 Bewertungen

lecker, saftig, einfach

10 Min. normal 22.11.2018
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Speck fein würfeln. Schweinerückensteaks halbieren, salzen und pfeffern. In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen. Die Steaks von jeder Seite 1 Minute braten. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und in Alufolie gewickelt wa

10 Min. normal 05.08.2015
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für die Marinade ohne Salz vermischen, die Steaks damit einstreichen und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die Steaks auf dem Holzkohlegrill oder in der Grillpfanne knusprig grillen, erst dann salzen und servieren.

10 Min. normal 27.04.2015
bei 1 Bewertungen

Den Rosmarin und Thymian von groben Stielen befreien, klein hacken, mit dem Öl verrühren, salzen und pfeffern. Die Schweinesteaks kalt abwaschen, trocken tupfen und mit dem Kräuteröl einreiben. Die Kartoffeln und die Zwiebel schälen und halbieren.

30 Min. normal 18.09.2012
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe und die Tomaten in Stücke schneiden. Die Schweinesteaks etwas mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit den Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. Anschließend Tomaten, Mais und Tomatenmark hinzugeben und vorsichtig umrühr

10 Min. simpel 15.02.2019
bei 8 Bewertungen

Steaks abbrausen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Steaks in Öl ca. 4 Min. braten. Herausnehmen und in Alufolie ruhen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Schinken in Würfel schneiden.

30 Min. normal 08.02.2013
bei 0 Bewertungen

Für die Quiches das Gemüse säubern und ziemlich klein schneiden. Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Das Gemüse unterheben. Die Masse auf den kleinen Tortenböden gleichmäßig verteilen. Auf ein mit Backpapie

40 Min. normal 26.04.2008
bei 2 Bewertungen

Die gewaschenen Kartoffeln schälen, grob reiben, das Wasser ausdrücken. Mit Paniermehl, Salz, Pfeffer und dem Käse mengen. Inzwischen die Fleischscheiben trocken tupfen und mit einem Fleischklopfer plattieren. In einer geeigneten Pfanne, möglichst

30 Min. simpel 22.10.2008
bei 1 Bewertungen

Den Ofen vorheizen auf 140 bis 150 Grad Umluft. Ein Bratgeschirr in den Ofen stellen mit einem Gitterrost. (Auf den Gitterrost wird das Fleisch aufgelegt zum Nachziehen im Ofen, so dass es nicht im eigenen Saft liegt.) Eine Bratpfanne mit etwas Oli

15 Min. simpel 31.01.2011
bei 2 Bewertungen

Die 4 Schweinesteaks salzen, pfeffern und wie Cordon Bleu mit Schinken und Käse füllen, danach in eine flache Auflaufform legen. Die Butter in einem Topf auf kleinem Feuer zergehen lassen, den Schmelzkäse, die gehackte Petersilie, den zerkleinerten

30 Min. simpel 16.06.2008
bei 2 Bewertungen

schnell gemacht

30 Min. simpel 09.07.2009
bei 4 Bewertungen

Den Ofen bei 180°C vorheizen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. In einem kleinen Topf Dosenmilch geben, bis der Boden gut bedeckt ist. Schmelzkäse dazugeben und das Ganze erhitzen, bis der Käse geschmolzen und die Soße sämig ist.

15 Min. simpel 23.09.2011