„Schweinerückensteak“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Frucht
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
Kartoffeln
Käse
Low Carb
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
bei 7 Bewertungen

mit heller Sauce und Petersilienkartoffeln

20 Min. normal 10.02.2010
bei 5 Bewertungen

Schweinerückensteak mit Nordseekrabben und Zwiebeln belegt und mit Käse überbacken

15 Min. normal 15.03.2010
bei 6 Bewertungen

mit geschmorten Zwiebeln und Tomaten

20 Min. normal 07.02.2009
bei 4 Bewertungen

mit Tomaten und Käse

20 Min. simpel 27.11.2011
bei 3 Bewertungen

Die Schweinerückensteaks waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die Gurken in Scheiben schneiden. Die Goudascheiben halbieren und die Rinde entfernen. Die Schweinerückensteak in etwas Öl oder But

10 Min. normal 08.02.2011
bei 3 Bewertungen

saftig

3 Min. simpel 03.04.2017
bei 5 Bewertungen

mit Tomaten, Büffelmozzarella und Pesto

15 Min. normal 27.07.2009
bei 1 Bewertungen

Paprika-Stangensellerie-Gemüse in Sahnesoße

10 Min. simpel 02.07.2012
bei 5 Bewertungen

schnelles, leckeres und doch einfaches Rezept

30 Min. normal 26.10.2009
bei 6 Bewertungen

dazu: Baguette oder Bandnudeln

25 Min. simpel 03.03.2010
bei 0 Bewertungen

Den Käse, falls noch nicht gerieben, vorher reiben und einfrieren. Die Tomaten häuten. Dazu der Länge nach je 4 Mal anritzen. Anschließend ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser und anschließend sofort in kaltes Wasser geben. Die Haut abziehen. Das Fl

20 Min. simpel 10.05.2019
bei 2 Bewertungen

Zuerst den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch, das Zimmertemperatur angenommen haben sollte, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer sehr heißen Pfanne in etwas Sonnenblumenöl von jeder Seite 1,5 Minuten anbraten. Währendde

10 Min. normal 28.11.2014
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten, abkühlen lassen und dann hacken. Die weiche Butter mit dem Eigelb verrühren. Sonnenblumenkerne, Paniermehl und Petersili

20 Min. normal 26.02.2009
bei 1 Bewertungen

mit Bärlauch-Creme gratiniert

10 Min. normal 28.04.2016
bei 1 Bewertungen

Die Minutensteaks waschen und trocken tupfen. Die Limette waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Aus Olivenöl, Limettenabrieb, Limettensaft und jeweils der Hälfte des Ras el Hanou

20 Min. simpel 25.06.2016
bei 0 Bewertungen

original neapolitanisch

15 Min. simpel 16.06.2008
bei 0 Bewertungen

herrlich kross umhüllt

40 Min. normal 05.03.2015
bei 0 Bewertungen

Für die Kräuterkruste die weiche Butter in eine Schüssel geben, den Knoblauch durch die Presse dazugeben. Thymian und Petersilie waschen, die Thymianblättchen vom Stiel streifen und die Petersilie klein schneiden. Beides zur Butter geben, nun noch

10 Min. simpel 09.10.2017
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch pfeffern und mit Schinken und Sardellenfilets belegen. In der Pfanne die Steaks von der Unterseite 3 Minuten scharf anbraten. Das Fleisch beiseitestellen. Für die Sauce die Schalotten in Öl anschwitzen, den Knoblauch zugeben und mit der

30 Min. normal 14.09.2018
bei 0 Bewertungen

Hausmannskost, Familiengericht, das Fleisch zerfällt auf der Zunge!

30 Min. normal 08.08.2019
bei 0 Bewertungen

Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Knoblauch in dieser Pfanne anschwitzen. Vorsicht! Nicht zu braun werden lassen, sonst wird er bitter. Mit dem Wasser den Bratensatz ablösen. Rahmso

10 Min. normal 07.01.2013
bei 1 Bewertungen

Die Schweinerückensteaks waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, abkühlen lassen und hacken. Die weiche Butter mit den Eigelb verrühren. Sonnenblumenkerne, Pan

30 Min. simpel 26.03.2004
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und anschwitzen. Die Karotten schälen und fein hobeln. Das Fleisch würzen und in Mehl wenden. Das Öl erhitzen und das Fleisch von jeder Seite 3 Minuten anbraten. Zwiebeln, Möhren und Lorbeerblätter in einen Brät

35 Min. normal 15.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Knoblauchcreme einen Tag vorher zubereiten. Dazu den Knoblauch abziehen. Die Sahne erhitzen und den Knoblauch dazu pressen. Mit etwas Salz würzen und alles wenige Minuten köcheln lassen. Dann großzügig mit hellem Saucenbinder binden. Die Sauce so

30 Min. simpel 05.03.2014
bei 1 Bewertungen

Die Schweinerückensteaks einschneiden, so dass Taschen zum Füllen vorhanden sind. Die Tomaten und den Feta in kleine Würfel schneiden und diese vermischen. Die Tomaten-Feta-Würfel in die Steaktaschen füllen und mit je einem Zahnstocher die Öffnungen

45 Min. normal 23.06.2004
bei 1 Bewertungen

das ist eine Eigenkreation und heißt bei mir ( Spring in den Mund ) genial für kleinere Anlässe

15 Min. normal 22.05.2007
bei 0 Bewertungen

Schweinerückensteaks in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl auf beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen. Käse in kleine Würfel schneiden und mit Weißbrotbröseln und Knoblauch vermengen. Die Masse auf den Fl

10 Min. normal 23.01.2012
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch wird vor dem Grillen 48 Std. mariniert (eingelegt). Die Marinade wird wie folgt hergestellt: Eine große Schüssel bereitstellen. Die Knoblauchzehen abziehen und in ganz feine Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln schälen und in Ringe schn

60 Min. simpel 02.04.2014
bei 0 Bewertungen

Die Erdnüsse fein hacken und mit der Butter und der Hälfte des Cajungewürzes vermengen. Die Zucchini und Spitzpaprika waschen bzw. putzen und würfeln, die Schalotte fein würfeln. Den Reis wie gewohnt im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Sc

30 Min. simpel 30.04.2018
bei 2 Bewertungen

für Schweinenacken- oder Schweinerückensteaks

10 Min. simpel 22.06.2012