„Schweinelene“ Rezepte 517 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Braten
Gemüse
einfach
Schnell
Schmoren
Pilze
Europa
Festlich
Party
Überbacken
Fleisch
Auflauf
Low Carb
Grillen
Deutschland
Lactose
Kartoffeln
gekocht
Herbst
Käse
raffiniert oder preiswert
ketogen
Sommer
Asien
Frucht
Winter
Backen
Nudeln
Snack
Rind
Geflügel
Saucen
Geheimrezept
Eintopf
Italien
Getreide
Portugal
Reis
Frühling
Wok
fettarm
Vorspeise
warm
Beilage
marinieren
Meeresfrüchte
Spanien
Camping
Römertopf
Pasta
China
Paleo
Brotspeise
kalorienarm
Hülsenfrüchte
cross-cooking
Trennkost
Resteverwertung
Thailand
Dünsten
Gluten
Osteuropa
Weihnachten
Ungarn
ReisGetreide
Österreich
Silvester
Fondue
Flambieren
kalt
Griechenland
Fingerfood
Frankreich
Ei
Japan
Salat
Fisch
Frittieren
USA oder Kanada
Schweiz
Innereien
Lamm oder Ziege
Suppe
Indien
Tarte
Einlagen
Ostern
Krustentier oder Muscheln
Studentenküche
Wursten
Eier oder Käse
Diabetiker
Haltbarmachen
Polen
Ernährungskonzepte
Schweden
Skandinavien
Großbritannien
 (145 Bewertungen)

Nur für Knoblauchfans!

15 Min. simpel 15.11.2004
 (43 Bewertungen)

Die Lende sauber parieren und trocken einsalzen. In einem geeigneten Gefäß über Nacht im Kühlschrank lagern, dabei einmal umdrehen. Anderntags die Lende abwaschen und ca. 2 Stunden wässern. Danach abtrocknen und mit einer Schnur zum Aufhängen versehe

60 Min. simpel 03.09.2015
 (46 Bewertungen)

pikant, eigene Kreation

25 Min. simpel 14.04.2008
 (61 Bewertungen)

Lombo di maiale

30 Min. normal 03.07.2003
 (55 Bewertungen)

Die Bohnen putzen und die Enden kappen, in leicht gesalzenem Wasser "al dente" kochen, abgießen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden und in ca. 1 EL Butter anschwenken, die zwei Becher Schmand unterrühren und mit Salz

45 Min. simpel 02.01.2004
 (39 Bewertungen)

mit Zwiebel-Champignonfüllung

20 Min. normal 01.04.2009
 (21 Bewertungen)

Schweinelendchen in ca. 2 cm-breite Stücke schneiden (ungefähr 12 Stücke). 1 Becher Schlagsahne mit dem Senf verrühren, bis eine sämige Masse entstanden ist. Die Lendchenscheiben mit Pfeffer (nicht salzen, da der Schinken schon recht salzig ist) und

20 Min. normal 09.02.2005
 (32 Bewertungen)

Schweinelende trocknen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Knoblauchzehe in Butterschmalz leicht anbraten, bis die Poren geschlossen sind. Backofen auf 120°C (!) vorheizen, Schweinelende auf mittlerer Schiene auf den Rost legen und bei leicht geöff

25 Min. normal 06.07.2005
 (22 Bewertungen)

Die Schweinelende parieren, waschen, abtupfen und mit zerkleinertem Knoblauch einreiben. Das Fett erhitzen und die Schweinelende von allen Seiten anbraten (höchstens 15 Minuten). In der Zwischenzeit in einer separaten Pfanne die Soße zubereiten: in

30 Min. normal 27.08.2008
 (11 Bewertungen)

schnell, einfach und superlecker

15 Min. simpel 21.03.2014
 (19 Bewertungen)

Die Schweinelende in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Lendchen von beiden Seiten bei mittlerer Hitze kurz braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und die Champignons so l

20 Min. simpel 22.03.2008
 (5 Bewertungen)

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In der erhitzten Butter 5 - 6 Min. dünsten. Den gedünsteten Lauch mit den Schinkenwürfeln, Frischkäse und Paniermehl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch trocken tupfen, längs e

40 Min. normal 22.10.2015
 (25 Bewertungen)

Ein Rezept von unseren Freunden aus England

20 Min. normal 18.10.2008
 (7 Bewertungen)

Die Schweinelenden enthäuten, abwaschen und mit einem Küchentuch etwas abtrocknen. Salzen und pfeffern. Etwas Öl in einem Bräter erhitzen und die Lenden nun von allen Seiten anbraten (ich persönlich brate sie immer scharf an). Nun gebt Ihr soviel vo

20 Min. simpel 15.06.2008
 (7 Bewertungen)

Die Scheinelende in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben. Die Sahne mit der Tütensuppe vermischen und über die Lende gießen. Die frischen Champignons in viertel Stücke schneiden und dazu geben. Zum Schluss den Käse darüber s

15 Min. simpel 25.08.2004
 (8 Bewertungen)

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Apfel schälen und in 2-3 cm dicke Schnitze teilen. Die Lendenscheiben mit dem Gemisch aus Curry, Salz und Pfeffer einreiben, kurz anbraten und in eine ofenfeste Form legen. In der Pfanne anschließend die Zwie

20 Min. normal 18.07.2006
 (0 Bewertungen)

einfach

20 Min. normal 02.08.2020
 (3 Bewertungen)

In einer Pfanne Schmalz zerlaufen lassen, aber nicht zu heiß werden lassen. Das Fleisch in Stücke schneiden, waschen, mit Pfeffer und Salz einreiben und dick mit Senf bestreichen. Dann das Fleisch in dem Fett von jeder Seite maximal 4 min anbraten un

10 Min. normal 08.03.2013
 (5 Bewertungen)

Die Kochzeit beträgt ca. 30 Minuten. Die Nudeln nach Anweisung kochen. Den Spargel schräg in Stücke schneiden, in Öl 5 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Die Lende in Scheiben schneiden und im Bratsatz 2 - 3 Min. je Seite br

30 Min. normal 21.04.2016
 (4 Bewertungen)

Die Marinade aus Ahornsirup, Jalapeñosauce, gehackten Zwiebeln, Salz und Pfeffer anrühren. Die Schweinelende abwaschen. Anschließend mit einem scharfen Messer eine Tasche in die Lende schneiden und diese mit dem Feta und den klein gehackten frischen

30 Min. simpel 26.08.2016
 (3 Bewertungen)

mit Pilzfüllung

30 Min. pfiffig 13.05.2005
 (2 Bewertungen)

glutenfrei

20 Min. normal 23.06.2015
 (2 Bewertungen)

Für den Rub Kräuter fein hacken und zusammen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Honig im Mörser zu einer Paste verreiben. Die Schweinelenden parieren, den Rub (Kräuterpaste) einmassieren und das Fleisch mit den Baconstreifen umwickeln. Auf einem

20 Min. normal 13.06.2017
 (5 Bewertungen)

Party-Rezept

35 Min. simpel 05.03.2013
 (9 Bewertungen)

Schweinelende in Medaillons schneiden, von beiden Seiten ca. 3 Minuten in Öl anbraten, anschließend mit dem Cognac ablöschen und schwenken. Die Medaillon im Backofen warm stellen. In der Zwischenzeit das Dörrfleisch würfeln und auslassen, die Zwiebe

20 Min. simpel 06.08.2005
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch innen und außen mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer einreiben. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und dazudrücken Die Petersilie waschen, grob hacken und hinzufügen. Die Kresse abbrausen u

30 Min. normal 18.07.2006
 (2 Bewertungen)

Das Öl im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Piri-Piri und Korianderblätter hinzufügen und alles braten, bis die Zwiebeln hellbraun sind. Korianderpulver, Ingwer, Knoblauch, Kurkuma, Chilipulver und Fleisch hinzugeben und weiter

25 Min. simpel 11.04.2019
 (3 Bewertungen)

Die Schweinelende in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und in einer heißen Pfanne in der Hälfte der Butter und dem Öl braten. Dann pfeffern und salzen und aus der Pfanne nehmen und warm halten. Die übrige Butter in die Pfanne geben und die in Schei

30 Min. normal 24.09.2016
 (8 Bewertungen)

Eine Schweinelende von allen Seiten mit Salz und Pfeffer gut würzen. Den Boden einer Pfanne mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben. Die Lende in Butterschmalz oder Pflanzencreme von allen Seiten gut anbraten. In dieser Zeit die Knoblauchz

10 Min. simpel 06.12.2012
 (2 Bewertungen)

mit Oliven-Tapenade gefüllter, bei mäßiger Temperatur indirekt gegrillter Schweine-Lummerbraten.

30 Min. normal 05.07.2011