„Schweinekamm“ Rezepte 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

ideal als Partygericht für ca. 10 Personen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schlabendorfer Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Schweinebraten salzen und in einem Bräter von allen Seiten gut anbraten. Gemüse waschen, schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Zum Fleisch in den Bräter geben und mit anbraten, bis es leicht Farbe an

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch und geputztes Gemüse in Würfel schneiden. Zuerst das Fleisch in der Butter anbraten und dann das Gemüse ebenfalls mit anbraten. Danach mit der Brühe auffüllen, würzen und gar kochen. Zum Schluss abschmecken und mit gehackter Petersilie bestre

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Schweinekamm ca. 45 Minuten in Salzwasser kochen. Die Möhren putzen und in kleine Scheiben schneiden. Nach 45 Minuten mit dem Kümmel in den Topf mit dem Fleisch geben. Nach weiteren 15 Minuten die in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben. So

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Man benötigt 2 Räucherhaken. Lake und Fleisch: Das Wasser mit dem Salz, der gewürfelten Zwiebel und den Kräutern verrühren, bis das Salz vollkommen aufgelöst ist. Den Knoblauch in kleine Stückchen schneiden. Das Fleisch in zwei gleich große Stücke t

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept aus den 70ern

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

frei nach Kurt Drummer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schweinekamm in Würfel schneiden, mit den Zwiebeln und Gewürzen gut vermischen und zwei Tage lang im gut verschlossenen Behälter im Kühlschrank durchziehen lassen. Anschließend scharf anbraten, mit einem kräftigen Schuss herbem Weißwein begießen und

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinekamm und Zwiebeln in Scheiben schneiden, auf ein Backblech bzw. in eine Auflaufform schichten, salzen und pfeffern. Erst Schweinekamm, dann Zwiebelringe. Mit dem Käse alles zudecken. Den Käse reichlich mit Mayonnaise bestreichen, damit er nic

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit schwach gesalzenem kochendem Wasser bedecken und mit den Gewürzen gar kochen. Dann den in kleine Stücke geschnittenen Porree zufügen und kurze Zeit mitkochen, bis er gerade weich ist. Butter und Mehl miteinander verkneten und die Brüh

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schweinekamm oder Rücken

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schweinekamm gefüllt mit gewürzten Zwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinenacken, Schweinekamm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

das Süße der Birne und das Kräftige des Schweinekamms, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, das ganze Salz darauf verteilen. Das Fleisch mit Senf bestreichen (alle Seiten) und auf das Salz legen. Den Herd auf Umluft 150 – 170°C einstellen (nicht vorheizen) und das Fleisch in den Ofen schieben. Ca. 1

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kamm oder Stiel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (292)

... das haben bisher alle gesagt, die ihn gegessen haben ...

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept der DDR - Gastronomie

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Grillsteaks mal anders, einfach ohne großen Aufwand

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in etwa 5 cm x 5 cm große, 1 cm dicke und die, vielleicht ohne Heulen geschälten Zwiebeln, in dünne Scheiben schneiden. Alles zusammen mit etwas Salz, Pfeffer, reichlich Knoblauchgranulat und der gehackten Petersilie in einem großen Gefäß

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in eine Auflaufform legen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano würzen. Knoblauchzehen pressen und über die Kartoffeln geben. Dann das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian würzen und über die K

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bad Dürkheimer Spießbraten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Gewürzkörner (Pfeffer- und Pimentkörner) mit einem Mörser zerstoßen oder zwischen zwei Brettchen zerkleinern. Das Bier in eine Schüssel geben, die zerkleinerten Piment- und Pfefferkörner sowie die Zwiebelr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Thüringer Rostbrätl werden auf dem Holzkohlerost (Grill) zubereitet!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Speck, Fleisch und Zwiebel in Würfel schneiden. Öl erhitzen, Speck darin anbraten. Fleisch dazugeben und anbraten. Zwiebel dazugeben und anbraten. Brühe angießen, Gewürze hinzufügen und 50 Minuten schmoren. Steckrüben und Kartoffeln in Würfel, Porree

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mutzbratengrill und Birkenholzfeuer

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Schweinekamm in Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Dann in Bratfett scharf anbraten, die Brühe und den Weißwein angießen und etwa 20 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Äpfel schälen, entkernen, in dicke Stücke schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinekamm in 4 gleich große Scheiben schneiden. Das Fleisch mit Senf von beiden Seiten großzügig bestreichen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln grob schneiden und über das Fleisch geben. Reichlich Salz und Pfeffer über das Fleisch streuen un

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Scheinekammsteaks leicht klopfen und dann in einen Gefrierbeutel geben. Nachdem die Steaks im Beutel sind mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Knoblauch, Zwiebel und Rosmarin hinzufügen und so viel Öl in den Beutel geben, bis alles bedeckt ist.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2012