„Schweinefilet In Calvados“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schwein
Hauptspeise
Braten
Herbst
Winter
einfach
Schnell
Gemüse
Festlich
Saucen
Frucht
Schmoren
raffiniert oder preiswert
Pilze
Auflauf
Europa
Kartoffeln
Party
Frankreich
Flambieren
Überbacken
Geflügel
Deutschland
Grillen
Dips
Pasta
Sommer
Nudeln
Backen
Rind
gekocht
 (90 Bewertungen)

Die Filets salzen und pfeffern. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, die Filets etwa 8-10 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und warm stellen (Backofen). Die A

30 Min. normal 04.03.2009
 (15 Bewertungen)

französische Küche

30 Min. pfiffig 04.07.2004
 (5 Bewertungen)

Die Apfelspalten mit etwas Zitronensaft beträufeln und zur Seite stellen. Schweinefilet abspülen, trockentupfen und das Silberhäutchen entfernen. Dann mit Salz und Pfeffer einreiben und in etwas Öl von allen Seiten anbraten, so dass es leicht gebräun

20 Min. simpel 11.04.2013
 (4 Bewertungen)

Das Fleisch in 2-3cm dicke Scheiben schneiden, mit Pfeffer würzen und in dem Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Champignons in Scheiben schneiden und in der heißem Pfanne anbraten. Den Apfel

15 Min. normal 10.08.2004
 (1 Bewertungen)

Schweinefiletscheiben flachdrücken. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Filetscheiben portionsweise darin rundum braten. Ganz zum Schluß leicht salzen. Herausnehmen und warm stellen. Calvados in die Pfanne geben, anzünden und sofort wieder mit ei

15 Min. simpel 29.07.2006
 (0 Bewertungen)

Das Schweinefilet von evtl. Sehnen befreien, das dünne Ende abschneiden, leicht salzen. Die Baconscheiben nebeneinander leicht überlappend auf ein Brett legen, mit grobem Pfeffer bestreuen, das Schweinefilet darauflegen und mit dem Bacon umwickeln.

15 Min. normal 15.04.2015
 (1 Bewertungen)

Äpfel schälen, entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Calvados einlegen und mindestens 12 Stunden marinieren. Fleischportionen (200 gr. pro Person) beidseitig anbraten, salzen und pfeffern und in eine flache Auflaufform legen. Äpfel auf

45 Min. normal 19.10.2007
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch salzen und pfeffern. 25 g Butter in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin auf beiden Seiten scharf anbraten und anschließend in eine Kasserolle geben. Das restliche Fett in die Pfanne geben und die Pilze darin 2-3 Minuten braten. Cal

20 Min. normal 09.07.2007
 (4 Bewertungen)

flambiert mit Calvados

20 Min. normal 23.01.2009
 (0 Bewertungen)

Schweinemedaillons auf einer gedünsteten Apfelscheibe angerichtet, an einer Cidre/Calvados-Sauce

15 Min. normal 23.11.2009
 (10 Bewertungen)

Das Schweinefilet in ca. 2 cm große Stücke schneiden, pfeffern und in der heißen Pfanne kurz anbraten. Mit der Fleischbrühe ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 10 min. garen. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit Cidre und Crème

15 Min. normal 17.08.2012
 (4 Bewertungen)

Zwiebeln und Fleisch in Streifen schneiden. Zuerst das Fleisch portionsweise in heißem Öl kräftig anbraten, würzen, heraus nehmen und beiseite stellen. Im Bratfett die Zwiebeln goldbraun braten. Das Fleisch wieder dazu geben, mit Mehl bestäuben und

15 Min. simpel 28.02.2009
 (1 Bewertungen)

Die 2 Lendchen mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Curry einreiben. In einer großen Pfanne ca. 5 min. anbraten, dann in eine Auflaufform geben, abdecken und beiseite stellen. Die Zwiebeln in Ringe und Halbringe schneiden, die Äpfel in Spalten un

20 Min. normal 18.02.2015
 (4 Bewertungen)

festlicher Auflauf für Gäste, gut vorzubereiten

45 Min. normal 23.09.2010
 (0 Bewertungen)

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und mit Calvados beträufeln. Fleisch braten und würzen. Apfelringe in einer gefetteten Auflaufform verteilen und das Fleisch darauf legen. Bratenfond mit Wasser ablöschen, Creme fraiche und

20 Min. simpel 27.08.2002
 (22 Bewertungen)

ein Ofengericht, gut vorzubereiten

40 Min. normal 06.08.2008
 (3 Bewertungen)

Niedertemperaturgaren

30 Min. pfiffig 26.12.2008
 (4 Bewertungen)

Die Schweinemedaillons etwas flachdrücken. Diese von beiden Seiten mit Sardellenpaste bestreichen und pfeffern. Nun die Medaillons mit jeweils zwei Scheiben Speck umwickeln. Die Steinpilze in heißem Wasser einweichen. Das Olivenöl erhitzen und die

30 Min. pfiffig 08.02.2007
 (0 Bewertungen)

Butterschmalz in einer Pfanne stark erhitzen. Das Schweinefilet hinein geben und von beiden Seiten scharf anbraten, so dass sich Röstaromen bilden. Den Knoblauch hinzufügen. Direkt den Calvados nachgießen. Wenn dieser verkocht ist, Bratenfond und Sa

5 Min. normal 02.02.2018
 (1 Bewertungen)

mit Apfelspalten

30 Min. normal 08.01.2009
 (0 Bewertungen)

Schweinefilet und Apfel - eine spezielle Kombination

30 Min. normal 03.02.2018
 (4 Bewertungen)

Zwiebeln pellen, halbieren und längs in Spalten schneiden. Äpfel ohne Kerngehäuse in Ringe schneiden. Fleisch salzen, pfeffern und mit dem Senf bestreichen. Im heißen Butterschmalz kräftig anbraten, die Zwiebel dazugeben und glasig werden lassen. Ä

20 Min. normal 22.04.2001
 (0 Bewertungen)

Das Schweinefilet im Öl von allen Seiten im Bräter anbraten, heraus nehmen und warmstellen. Die gewürfelten Zwiebeln und 2 - 3 Äpfel im Bratenfett glasig anschwitzen und anschließend mit der in Apfelwein gelösten Brühe ablöschen. Das Filet wieder in

60 Min. normal 17.12.2013
 (1 Bewertungen)

Die Filetwürfel mit den Backpflaumen in eine flache Form geben. Das Olivenöl mit Calvados und Oregano in einer Tasse vermischen. Über das Fleisch gießen und gut vermengen. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren. Fleisch und Pflaumen abtropfe

25 Min. simpel 17.04.2007
 (4 Bewertungen)

Das Mehl, die Eier, das Salz, das Öl und die Milch in eine Schüssel geben und gut und lange verrühren. (Ein Koch sagte mir mal: Je länger und heftiger man den Teig schlägt, desto lockerer wird er, durch die Luftbläschen, die sich bei langem Schlagen

35 Min. normal 20.09.2006
 (1 Bewertungen)

gefülltes Schweinefilet

30 Min. normal 15.09.2008
 (2 Bewertungen)

Fleisch: Für das Filet die Herbsttrompeten etwa eine Stunde in kaltem Wasser quellen lassen, gut auswringen und kleinhacken. Das Schweinefilet bei starker Hitze in etwas Butterschmalz rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen, leicht von beiden Seite

60 Min. pfiffig 10.12.2015
 (1 Bewertungen)

Schweinefiletstreifen in 100 g Butter braten und mit Calvados flambieren, mit Salz und frisch gemahlenen Pfeffer leicht würzen. In einer zweiten Pfanne die restliche Butter schmelzen, die Zwiebelwürfel darin glacieren, danach Rot- und Weißwein dazu

60 Min. pfiffig 12.03.2008
 (1 Bewertungen)

Das Schweinefilet in dicke Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Äpfel in ca. 1 - 2 cm große Würfel und die Zwiebeln in Streifen schneiden, die Petersilie hacken, beiseite stellen. Die Medaillons im heißen Öl von beiden Seiten stark

20 Min. normal 29.09.2016
 (12 Bewertungen)

als Beilage Rotkohl und Kartoffeln oder Kartoffelplätzchen

20 Min. normal 19.12.2007