„Schwarzwälder“ Rezepte 893 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Backen
Schwein
Gemüse
einfach
Schnell
Torte
Europa
Braten
Deutschland
Party
gekocht
Frucht
Fleisch
Snack
Lactose
Dessert
Käse
Kuchen
Vorspeise
Festlich
Sommer
Gluten
Geflügel
Nudeln
Schmoren
Rind
Auflauf
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Herbst
Vegetarisch
Kartoffeln
Pilze
Winter
Pasta
Salat
warm
Studentenküche
Frühling
Resteverwertung
Fingerfood
kalt
Low Carb
Beilage
Saucen
Tarte
Brotspeise
Suppe
Camping
ketogen
Creme
Frühstück
Weihnachten
Aufstrich
Dünsten
Mehlspeisen
Geheimrezept
gebunden
Eier oder Käse
Eier
Kartoffel
Ei
fettarm
Eintopf
Fisch
Paleo
Kekse
Früchte
Kinder
Brot oder Brötchen
Eis
Grillen
Getreide
Reis
Pizza
Hülsenfrüchte
Haltbarmachen
Reis- oder Nudelsalat
Dips
Österreich
Vegan
Salatdressing
Getränk
Italien
Süßspeise
Einlagen
Konfiserie
Ostern
Meeresfrüchte
cross-cooking
Frittieren
Basisrezepte
Wild
kalorienarm
USA oder Kanada
Vollwert
Likör
Mikrowelle
Trennkost
bei 300 Bewertungen

Rikes Backschule - Tortenträume, für eine 26er Springform

90 Min. normal 03.11.2014
bei 598 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und eine 12er Muffinform mit Papierförmchen bestücken. Die Butter mit der gehackten Zartbitterschokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Die a

30 Min. normal 18.08.2010
bei 786 Bewertungen

für 16 Stücke

60 Min. pfiffig 08.07.2002
bei 297 Bewertungen

mal etwas Abwechslung zu der normalen Schwarzwälder Torte

120 Min. normal 10.12.2007
bei 100 Bewertungen

Variante der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte

45 Min. normal 02.04.2005
bei 4 Bewertungen

mit Schwarzwälder Schmalseite (Schwarzwälder Vesperspeck)

15 Min. normal 19.07.2007
bei 107 Bewertungen

Mein absoluter Favorit in der Pfifferlingssaison

25 Min. normal 05.11.2007
bei 136 Bewertungen

Brötchen einweichen. Zwiebeln schälen, 1 hacken, 3 in Ringe schneiden. Hack, Eier, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebelwürfel, Senf, Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika verkneten. Hackmasse achteln und zwischen zwei Klarsichtfolien zu flachen Rouladenschei

30 Min. normal 20.05.2006
bei 417 Bewertungen

schnell und einfach, glutenfrei

30 Min. simpel 18.05.2007
bei 309 Bewertungen

Mehl und Roggenmehl mischen und in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung machen. Nun Hefe in 3 Esslöffel lauwarmen Wasser lösen und in die Vertiefung gießen und mit ein wenig Mehl vom Rand her bedecken. 3 bis 4 Stunden zugedeckt ruhen las

30 Min. normal 14.12.2007
bei 57 Bewertungen

Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiße mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver auf die Eimasse sieben, unterheben. Den Boden einer

60 Min. normal 05.02.2008
bei 352 Bewertungen

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Vanillearoma und Rum schaumig rühren. Eidotter einzeln darunter mengen und zu einer cremigen Masse rühren. Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit dem Obers unter die Dottermasse rühren. Eiklar zu

30 Min. normal 09.04.2008
bei 50 Bewertungen

Die Schokolade über dem heißen Wasserbad langsam schmelzen lassen. In der Zwischenzeit die Eigelb mit dem Zucker so lange schlagen, bis es weiß und cremig ist. Die Sahne schlagen (am besten eine gute Öko-Sahne, sie wird steifer). Die flüssige Schokol

20 Min. normal 17.05.2002
bei 187 Bewertungen

Für den Biskuit Eigelb mit 4-5 EL warmem Wasser und 60 g Zucker sehr schaumig schlagen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee auf die Eigelbcreme geben. Mehl, Kakao, Stärke und Backpulver mischen

60 Min. pfiffig 15.11.2007
bei 39 Bewertungen

Die 3 Päckchen Schokopuddingpulver und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver mit den Eiern, dem Öl, dem Zucker und dem Backpulver min. 10 Minuten gut verrühren. Die Masse in ein hohes Blech geben, verstreichen und bei 170 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.

20 Min. normal 13.04.2010
bei 114 Bewertungen

Für den Knetteig 200g Mehl, 1 EL Kakaopulver, 1 TL Backpulver, 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 100 g Butter zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf den Boden einer 28er Springform geben und auseinanderdrücken – keinen Rand dabei hochziehen! Im

70 Min. normal 26.09.2007
bei 376 Bewertungen

altes Bäckereirezept - absolut idiotensicher

60 Min. normal 08.02.2006
bei 11 Bewertungen

Eiweiß mit Zucker, Vanillezucker und Wasser zu Schnee schlagen. Eigelb zugeben und unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterrühren. Auf ein Blech mit Backpapier geben. 15 Minuten bei 180 Grad back

30 Min. normal 13.03.2012
bei 38 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

90 Min. normal 31.01.2007
bei 18 Bewertungen

nach Familientradition

75 Min. pfiffig 22.01.2009
bei 68 Bewertungen

Der Klassiker für jeden Anfänger, ohne Alkohol

30 Min. normal 08.07.2008
bei 109 Bewertungen

Ofen auf 200° vorheizen, Sauerkirschen abtropfen lassen. Butter mit der Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und wieder abkühlen lassen. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Schmand verrühren und die Schokobutter zugeben. Mehl, Backpulver und

30 Min. simpel 06.05.2002
bei 33 Bewertungen

Für den Teig Eiweiß, Wasser und Salz steif schlagen. Den Zucker langsam unterschlagen und danach das Eigelb unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakaopulver auf die Schaummasse sieben und vorsichtig unterheben. In eine gefettete Springform

60 Min. normal 15.02.2009
bei 56 Bewertungen

Den Kuchen in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die weiße Schokolade in 30 g erhitzter Sahne schmelzen und in den Mascarpone rühren. Vanillezucker, saure Sahne und Honig zugeben und gut verrühren. Die restliche Sahne steif schlagen und unterheben. Den

20 Min. normal 06.09.2007
bei 28 Bewertungen

ergibt ca. 40 Bömbchen

90 Min. pfiffig 23.08.2006
bei 16 Bewertungen

Super luftiger Biskuitboden! Gelingt leicht! Auch für Anfänger geeignet!

75 Min. pfiffig 14.04.2015
bei 14 Bewertungen

ein saftiger Schoko - Kirsch - Kuchen

30 Min. normal 15.06.2008
bei 23 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker mindestens 10 Minuten dick cremig aufschlagen, dann das Mehl und den Kakao darauf sieben und unterheben. In eine Springform füllen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen 20 - 30 Minuten backen. Die Sauerkirsche

60 Min. normal 16.07.2008
bei 16 Bewertungen

ein cremiges Dessert als schöner Abschluss

30 Min. normal 09.12.2014
bei 30 Bewertungen

Zubereitung Mürbeteig: Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen und 30 Min. kalt stellen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten und mehlen, den Teig ausrollen und in die Form geben. Mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten

90 Min. normal 26.09.2009