„Schwarte“ Rezepte 515 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Braten
Europa
einfach
Gemüse
Deutschland
Schmoren
Wursten
Fleisch
Winter
Low Carb
Herbst
gekocht
Festlich
ketogen
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Party
Eintopf
Schnell
Paleo
Asien
Haltbarmachen
Rind
Gluten
Basisrezepte
Lactose
Weihnachten
China
Grillen
Österreich
Backen
Italien
Snack
Aufstrich
Suppe
Beilage
Hülsenfrüchte
Sommer
Pilze
Geheimrezept
Innereien
Nudeln
Römertopf
Frucht
Geflügel
Saucen
Wild
Resteverwertung
Frankreich
Pasta
Osteuropa
Salat
Wok
Vorspeise
Klöße
Frühling
Fisch
gebunden
warm
marinieren
USA oder Kanada
Reis
Getreide
fettarm
Käse
Studentenküche
Großbritannien
spezial
Auflauf
Fingerfood
Camping
Frittieren
Kinder
Russland
kalorienarm
Trennkost
Kartoffel
Dips
kalt
Kuchen
Thailand
Salatdressing
Gewürze Öl Essig Pasten
Silvester
Einlagen
Ei
Frühstück
klar
Überbacken
Skandinavien
Polen
Eier oder Käse
Lamm oder Ziege
Meeresfrüchte
Ungarn
Karibik und Exotik
Indien
Afrika
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Das Suppengrün und die Zwiebeln klein schneiden. Den Schulterbraten mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und den Braten von allen Seiten gut anbraten, die Zwiebeln, Kümme

30 Min. normal 26.02.2009
 (6 Bewertungen)

Den Spanferkelbraten mit Salz, Pfeffer und Rosmarinpulver würzen. Butter und Öl in einem Bratentopf erhitzen und den Spanferkelbraten darin von allen Seiten anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und das getrocknete Suppengemüse während des Anbratens

15 Min. simpel 18.12.2011
 (3 Bewertungen)

für Brühwürstchen

30 Min. normal 05.01.2012
 (0 Bewertungen)

2 Tage vorher einlegen

30 Min. normal 02.01.2017
 (0 Bewertungen)

Den Ofen vorheizen auf 200 Grad, wenn es geht Umluft/Grillen. In ein großes Bratgeschirr für den Ofen das Sonnenblumenöl geben und im Ofen erhitzen lassen. Für die Marinade: 1,5 Deziliter Bier in eine Schüssel geben, Salz, kräftig Pfeffer, Senf,

30 Min. simpel 22.06.2011
 (2 Bewertungen)

Die rohen Schwarten werden 1-2 Tage gewässert und mit 20 g pro kg Schwarten und Wasser angesalzen. Dann schneidet man sie in kleine Streifen, salzt sie mit 20 g Pökelsalz, wolft sie mit einer 12 / 14er Lochscheibe 2-mal und kuttert sie dann unter Zug

30 Min. simpel 12.06.2012
 (3 Bewertungen)

Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Schwarte einritzen - geht super mit einem Cutter oder einer Rasierklinge. In den Braten eine Tasche schneiden. Diese mit Rosinen und einem Teil der Äpfel füllen. Die Tasche mit Zahnstochern verschließen. Den R

45 Min. simpel 21.12.2008
 (4 Bewertungen)

1/3 Schwarte, auf dem Weber Kugelgrill

10 Min. simpel 28.09.2015
 (1 Bewertungen)

ein absoluter Festbraten mit gepoppter Schwarte

40 Min. normal 19.11.2018
 (1 Bewertungen)

Grobe Bratwurst mit einem Anteil Schweineblut und Schwarten, für ca. 20 Würste

60 Min. normal 05.03.2014
 (0 Bewertungen)

Mit einer grandiosen Schwarte, die kracht!

30 Min. simpel 03.03.2020
 (4 Bewertungen)

Beim Fleisch die Schwarte einschneiden und das Fleisch rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Dies am besten schon am Vortag, damit es durchziehen kann. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Zwiebeln würfeln. Den Bräter erhitzen, das Schweineschmalz

30 Min. normal 04.03.2015
 (269 Bewertungen)

Flaeskesteg

45 Min. normal 22.04.2001
 (13 Bewertungen)

Kruste vom Braten einschneiden, die Kräuter auf der Kruste verteilen und einen Teil auch auf dem restlichen Braten. Salz auf ein Backblech streuen und den Braten darauf setzen. Braten dann ca. 0,5 Stunden bei 150 Grad, 0,5 Stunden bei 175 Grad, 0,5 S

10 Min. simpel 30.12.2004
 (2 Bewertungen)

einfacher Krustenbraten

20 Min. simpel 19.03.2018
 (192 Bewertungen)

Die Schwarte des Bratens mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden. Auf ein Backblech ein Stück Backpapier legen und darauf das gesamte Salz verteilen. Den Braten großzügig mit Senf einstreichen und mit Pfeffer würzen. Den Braten auf das Sa

15 Min. simpel 14.12.2006
 (2 Bewertungen)

mit Schweinefleisch und Schweinefüßen

60 Min. normal 03.01.2014
 (13 Bewertungen)

für Fränkische und Nürnberger Bratwürste

60 Min. normal 07.07.2008
 (3 Bewertungen)

Die Schweineschulter waschen und trocken tupfen. Nun alle Gewürze mischen und die Unterseite der Schulter damit einreiben. Die Schulter nun mit der Schwarte nach unten in eine flache Schüssel oder Auflaufform geben und soweit mit Bier auffüllen das n

20 Min. simpel 01.11.2014
 (65 Bewertungen)

Zwiebel in Scheiben schneiden und auf den Boden eines großen Topfes legen. Den Braten mit der Schwarte nach unten drauflegen, mit kochendem Wasser übergießen, Kümmel (gemahlen oder im Ganzen, nach Belieben) und Beifuß dazugeben, die Karotte und ein S

10 Min. normal 07.12.2004
 (4 Bewertungen)

Schweinebauch als Schweinebraten

30 Min. normal 13.03.2009
 (29 Bewertungen)

Gewürze pro/kg Fleisch. Gewürzlake: Man kocht 120 g Pökelsalz in 1 Liter Wasser und 2 Zehen Knoblauch, 10 g Wacholderbeeren, 15 g Korianderkörner, 10 g Pfefferkörner und 20 g Rohrzucker 0,5 Stunde und siebt die Lake dann ab. Von der kalten Lake spr

30 Min. normal 28.08.2008
 (124 Bewertungen)

Die Butter auf Zimmertemperatur bringen, in eine Rührschüssel geben und schon mal den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Schwarte kreuzweise mit einem scharfen Messer einritzen (ca. 2-mm-tief), das Fleisch salzen und pfeffern und rundherum anbraten. D

60 Min. pfiffig 02.08.2005
 (1 Bewertungen)

Hellstrøms perfekte ribbe

10 Min. simpel 31.03.2011
 (0 Bewertungen)

Schinken der immer gelingt

20 Min. normal 21.02.2017
 (2 Bewertungen)

Bestellen Sie sich beim Metzger einen kleinen, frischen Saumagen. Dazu gehören 750 g Schweine-Vorderschinken, 750 magerer Schweinebauch (beides ohne Schwarte) und 750 g rohe Kartoffeln. Alles in 1 cm große Würfel schneiden( Kartoffelwürfel im Wasser

60 Min. normal 24.08.2007
 (16 Bewertungen)

Fleisch waschen und abtrocknen. Die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig, in einem Abstand von einem halben cm einschneiden, ohne das Fleisch zu verletzen. Zwiebeln und Suppengemüse in grobe Scheiben schneiden und auf dem Bratblech verteil

20 Min. normal 16.03.2004
 (1 Bewertungen)

für ca. 40 Sturzgläser à 400 ml

180 Min. normal 31.10.2012
 (20 Bewertungen)

Knuspriger Schweinebraten

30 Min. normal 07.05.2010
 (9 Bewertungen)

Joulukinkku

30 Min. normal 05.10.2005