„Schwanzstück“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter schaumig rühren, Lachs äußerst fein hacken und alle Zutaten vermischen. Verwendung: als Aufstrich oder Unterlage für Fischbrötchen. MEIN TIPP: statt Dill kann auch gerissener Kren untergemengt werden.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Boeuf Bourguignon, so wie ich es mag

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fisch waschen, trocken tupfen und in eine feuerfeste Form legen. Mit dem Saft von 2 Zitronen übergießen und etwas ziehen lassen. Dann mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian bestreuen. Lorbeerblatt dazu legen. Restliche Zitronen und die Tomaten in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schneller Schlemmersnack für zwischendurch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für alle, die einen ganzen Karpfen kaufen und die Reste verwenden möchten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kabeljau waschen, trocken tupfen und die Rückenflossen herausschneiden. Den Speck in Würfel schneiden und den Fisch damit füllen. Den Fisch in Schwimmstellung in eine gefettete Fettpfanne geben. Nun die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden u

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Skrei gehört zu der Gattung der Dorschfische und wird auch Wander- oder Winterkabeljau genannt. Er begibt sich jedes Jahr von Januar bis Ende März von der kalten Barentsee in die südlicheren Gewässer um die Inselgruppe der Lofoten, um dort abzula

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das hintere Teil eines Lachses abschneiden lassen. Dabei bedenken, welches Gefäß zur Verfügung steht. Der Fisch muss flach in das Gefäß passen. Schuppen vom Lachs entfernen. Lachs filetieren. Gräten entfernen (Pinzette oder kleine Zange verwenden). L

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Als erstes mit Butter und Mehl einen hellen Roux herstellen und auskühlen lassen. In einem hohen Topf etwas Olivenöl erhitzen. Ingwer und Zitronengras beigeben und langsam anbraten (je länger desto besser). Kokosmilch und Hühnerbrühe beigeben und a

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept aus einem Traditionswirtshaus

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer gut einreiben. Etwas Butterschmalz in einem Bratentopf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und warm stellen. Das Gemüse in den Topf geben und gut durchrösten. Das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept von 1908

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und eine Möhre schälen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne oder Bräter erhitzen und das Fleisch unter Wenden rundherum scharf anbraten. Zwiebeln, Möhren und Mandeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bacalhão com natas

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rinderbraten einmal anders und kinderleicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

besser als jedes Jerky aus dem Dörrautomat oder Backofen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

geht auch mit Makrelen oder Forellen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

50 g Speck in ½ cm Streifen schneiden, mit Weinbrand beträufeln, zugedeckt 1/2 Stunde ins Eisfach geben. Fleisch waschen, abtrocknen und mit den Speckstreifen in Faserrichtung spicken. Champignons, Fleisch und Kräuter in Öl in einem Topf ca. 10 Min.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fisch säubern, mit Zitronensaft beträufeln und ca. 20 Min. marinieren, danach salzen und pfeffern. Das Öl in einem Bräter erhitzen, den Fisch rundum darin anbraten und herausnehmen. Die Zwiebeln und Knoblauch ins Fett geben und anschwitzen, das

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die getrockneten Morcheln eine halbe Stunde in Wasser einweichen. Den Fisch säubern und mit Zitronensaft säuern. Chinakohl und Porree putzen, waschen, in Scheiben oder Streifen schneiden. Den Fisch mit Salz bestreuen und in eine Fettpfannen legen. N

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Peperoni entkernen und sehr fein hacken. Schalotte und Knoblauch in Olivenöl glasig anschwitzen, Tomatenpüree, Gin, Zucchini, Oliven und eine Prise Zucker zufügen. Alles im geschlossenen Topf 10 Minuten leicht k

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Daube

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Gäste

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Recht umständlich, aber unvergleichliches Ergebnis

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept aus der deutschen Spitzengastronomie

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Marinade Knoblauch und Salz im Mörser zu einer groben Paste zerreiben. Kreuzkümmel, Chili, Zitronensaft und Olivenöl untermischen und den Koriander einrühren. Den Fisch in eine flache Schale legen und mit dem überwiegenden Teil der Marinade (

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für das Gratin die Schalotten, Knoblauch und die Chilischote fein hacken, Gemüse putzen. Zuckerschoten in feine Streifen schneiden, Möhren in kleine Würfel. Den Speck sehr fein würfeln und in einer Pfanne ohne Fett ausbraten. Zwiebeln und Knoblauch z

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.10.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch kurz waschen und trocken tupfen. Für die Marinade Rotwein und Essig mit allen Gewürzen aufkochen und erkalten lassen. Das Fleisch in eine Schüssel geben, die wenig größer als der Braten ist, und mit der Marinade übergießen. Das Fleisch so

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Seeteufelschwanz filetieren, sauber parieren und trocken tupfen. Das Mehl mit etwas Salz und Pfeffer vermischen, die Filets darin wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Filets einlegen und bei mittlerer

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2005