„Schwanz“ Rezepte 157 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
einfach
Gemüse
Vorspeise
gekocht
Schnell
warm
Asien
Europa
Snack
Fisch
Festlich
Braten
Nudeln
Pasta
Wok
Dünsten
Suppe
kalt
Italien
China
Salat
Party
Krustentier oder Fisch
raffiniert oder preiswert
Low Carb
Eintopf
Reis
Getreide
ketogen
Pilze
Saucen
Fingerfood
Hülsenfrüchte
Geflügel
Deutschland
Frühling
Thailand
Lactose
Beilage
gebunden
Grillen
Frankreich
Backen
kalorienarm
Sommer
Vegetarisch
Frucht
Einlagen
Geheimrezept
Paleo
Früchte
Frittieren
klar
Kartoffeln
Portugal
Schwein
Gluten
Karibik und Exotik
Ei
Herbst
marinieren
fettarm
Überbacken
Ostern
Rind
Kuchen
Camping
Brotspeise
Käse
Auflauf
Schmoren
Winter
Fondue
USA oder Kanada
spezial
Spanien
Fleisch
Studentenküche
Salatdressing
ReisGetreide
Japan
Griechenland
Eier oder Käse
Resteverwertung
Türkei
Eier
Reis- oder Nudelsalat
Kinder
Silvester
Osteuropa
Ungarn
Pizza
Basisrezepte
Innereien
Dips
Frühstück
Lamm oder Ziege
 (1 Bewertungen)

kräftig-deftige Erbsensuppe nach Opa Heinrich - mit Ohr, Pfote und Schwanz

60 Min. normal 23.11.2017
 (35 Bewertungen)

Riesengarnelenschwänze

10 Min. normal 22.04.2004
 (3 Bewertungen)

TK-Hummerschwänze mit Kräuterbutter im Ofen gebacken

30 Min. simpel 24.02.2014
 (1 Bewertungen)

eigene Kreation

15 Min. normal 02.05.2009
 (33 Bewertungen)

Das Rinderhackfleisch in ein Schüssel, dann das Stück Lammschwanz ganz klein hacken. Die Zwiebel, Knoblauch schälen und dazu reiben. Salz, reichlich Pfeffer, das Paprikapulver, Chilipulver, Paprikatomatenmark dazugeben und alles gründlich verkneten.

60 Min. normal 21.04.2008
 (1 Bewertungen)

ähnlich wie Liquamen, das Salz der Römer

30 Min. normal 27.07.2010
 (2 Bewertungen)

Die Hummerschwänze der Länge nach aufschneiden und das Fleisch mit einem scharfen Messer lösen. Olivenöl, Salz, Dill, Zitronensaft und Pfeffer mischen und das Hummerfleisch damit bestreichen. Zuerst mit der Schnittfläche auf den heißen, eingeölten G

20 Min. simpel 05.06.2008
 (1 Bewertungen)

Die Garnelen abspülen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und klein hacken. Das Olivenöl erhitzen. Die Gambas darin 3 - 4 Minuten bei starker Hitze braten, den Knoblauch dabei zufügen. Mit Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. D

20 Min. simpel 28.12.2008
 (8 Bewertungen)

Das Olivenöl, die Sojasauce, den Zitronensaft, Salz, Pfeffer und die Kräutern verrühren. Die Garnelenschwänze in dieser Sauce marinieren und etwa 2 Stunden kalt stellen. Nach der Marinierzeit erst eine Cocktailtomate auf einen Spieß stecken, dann j

20 Min. simpel 28.06.2007
 (22 Bewertungen)

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
 (2 Bewertungen)

der kleine Gruß aus der Küche von meinem Wettbewerbs-Menü 2011

15 Min. simpel 02.08.2011
 (1 Bewertungen)

ostpreußisch, schmeckt auch Leuten, die keinen Fisch mögen

60 Min. normal 06.02.2015
 (6 Bewertungen)

Reisnudeln 1 1/2 - 2 Minuten kochen, abgießen und abtropfen lassen. 2 der 12 Reispapierblätter kurz in warmes Wasser legen, bis sie sich einwandfrei formen lassen. Anschließend herausnehmen, abtropfen lassen und überlappend auf die Arbeitsplatte leg

30 Min. normal 09.03.2009
 (5 Bewertungen)

Garnelen waschen und trocken tupfen. Mit den Kräutern, den in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehen, einem halben Teelöffel Chilipulver und einem EL Olivenöl in eine Schale oder einen tiefen Teller legen. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und di

10 Min. simpel 01.10.2005
 (3 Bewertungen)

fruchtig - pikant und ohne Mayonnaise

10 Min. simpel 18.09.2007
 (5 Bewertungen)

ein leckeres Abendessen für 3 oder Fingerfood fürs Büfett

30 Min. normal 31.01.2012
 (4 Bewertungen)

als Vorspeise oder Hauptgericht

15 Min. simpel 04.06.2007
 (1 Bewertungen)

Ein Festessen, dass Eindruck macht

20 Min. pfiffig 30.09.2014
 (2 Bewertungen)

Die Garnelen mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Garnelen hinzugeben und ca. 5 Minuten m

20 Min. normal 02.03.2009
 (1 Bewertungen)

im Ofen gemacht, mild

10 Min. normal 17.03.2018
 (2 Bewertungen)

kalorienarme und eiweißreiche Rohkostspeise

30 Min. simpel 23.05.2008
 (0 Bewertungen)

Aufgetaute Riesengarnelenschwänze salzen, pfeffern und in 1 EL Olivenöl bei geringer Hitze braten, bis sie durch sind. Die gemahlenen Mandeln mit der Petersilie, einem Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem restlichen Olivenöl verrühren. Die Äp

25 Min. simpel 22.01.2006
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln, Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. In reichlich Butter anbraten. Seeteufel von Mittelgräte und Haut befreien; in ca. 50 g schwere Medaillons schneiden. Die Stücke mit Zitrone säuern. Seeteufel und Nüsse hinzugeben. Alles ca.

30 Min. normal 10.10.2004
 (0 Bewertungen)

Für den Teig alle Zutaten mischen. Den Teig in einen Muffinmaker geben, und in jede Form eine Crevette stecken (Schwanz nach oben). Ca. 20 Min. backen.

5 Min. simpel 14.01.2019
 (0 Bewertungen)

Den Spargel al dente kochen, abgekühlt mit Lachs, Lollo, Erdbeeren und Scampis auf einer Platte dekorativ anrichten. Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette schlagen und diese mit Baguette anbieten. Einfach traumhaft!!!

30 Min. simpel 07.05.2007
 (0 Bewertungen)

Muscheln gut abbürsten. Miesmuscheln mit 2 EL Olivenöl in Kasserolle erhitzen, bis sie sich öffnen, herausnehmen, halbieren und Fleisch in einer Muschelhälfte lassen. Fleisch der Jakobs und - Venusmuschelnroh entnehmen. Schalen der Jakobsmuscheln bei

30 Min. normal 11.09.2004
 (0 Bewertungen)

Die Garnelenschwänze am besten gefroren in eine Pfanne geben, und in etwas Olivenöl anbraten. Die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden, zugeben und kurz anschwitzen. Den Honig und die Sojasoße dazu und dabei rühren. Anschließend Sahne, Chilipas

5 Min. simpel 16.02.2013
 (0 Bewertungen)

nicht nur als Beilage ein Gaumenschmaus

30 Min. normal 15.10.2007
 (3 Bewertungen)

Spaghetti aglio e olio mit Garnelen, Rucola und Tomaten, einfach und lecker

15 Min. simpel 12.04.2019
 (16 Bewertungen)

Die Hälfte der Kokosmilch in einer großen Pfanne oder im Wok erhitzen. Die gelbe Currypaste unterrühren bis sie sich auflöst, dann weitere 10 Minuten köcheln. Fischsauce, Salz, Zucker und die restliche Milch zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lass

10 Min. simpel 11.11.2008