„Schuetteltorte“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (76)

Alle Zutaten, außer dem Boden, in eine Schüssel geben. Die Kirschen vorher abtropfen lassen und knapp 125 ml Saft auffangen und mit in die Schüssel geben. Schüssel mit einem Deckel schließen und so lange schütteln, bis man merkt, dass Masse steif ist

10 min. simpel 16.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (17)

Blitzrezept!

5 min. simpel 15.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (27)

Alles in eine Schüssel geben und gut durchschütteln und auf einen Kuchenboden geben!! Super schnell und super einfach!! Man kann gar nichts falsch machen!!

10 min. simpel 29.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben auch den Saft von den Früchten und alles gut rühren bis es dick wird, dann die Früchte darunter heben . Das alles geben Sie auf den Obstboden und stellen diesen für 10 Minuten in den Kühlschrank und schon ist es se

20 min. simpel 23.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Sahne, die Mandarinen und das Paradiescremepulver in einen Behälter mit Deckel (muss gut verschlossen sein) füllen und alles gut für ca. 1 min. schütteln, so dass alle Zutaten vermischt sind. Nun gibt man die Masse auf den Tortenboden und strei

15 min. simpel 27.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Man gibt alle Zutaten in eine Schüssel, Deckel drauf und kräftig schütteln, bis alles cremig ist, und streicht es dann auf den Tortenboden. Dann für ca. eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Wer es eilig hat, kann die Torte auch schon früher rausn

10 min. simpel 12.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, evtl. einen Tortenring verwenden. Wer mag, kann Früchte darauf legen. Alle restlichen Zutaten in eine gut schließbaren Schüssel geben. Deckel drauf und ca. 40 Sekunden kräftig schütteln, bis die Masse fes

10 min. simpel 03.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver zu einem Tortenboden verarbeiten in eine runde Springform geben und ca. 15 min bei 180 °C backen und auskühlen lassen. Für den Belag die Mandarinen mit Saft, die flüssige Sahne, Paradiescreme und Sahnesteif

10 min. simpel 24.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schlagsahne mit Sahnesteif, Cremepulver und den Mandarinen mit ihrem Saft in eine Schüssel mit Deckel geben und alles schütteln bis es eine feste Masse geworden ist. Die Masse auf den Tortenboden streichen und die Torte bis zum Servieren kühl s

20 min. simpel 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten schütteln oder mit einem Handrührgerät mixen und auf den Boden geben. Zur Verbesserung kann man den Saft der Mandarinen mit Tortenguss andicken. Mindestens 3 Std. oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

10 min. simpel 10.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

mal ganz anders

30 min. simpel 08.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischend, fruchtig, lecker

25 min. simpel 23.10.2012